[C] Parapin coding

Dieses Thema im Forum "C/C++" wurde erstellt von Ticha, 20.11.2006.

  1. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab es ja jetzt endlich hinbekommen die .c dateien zu compilieren. :)

    leider steh ich jetzt vor dem nächsten Prob.

    Die Hardware spricht nicht darauf an. Eine LED die ich an einen output pin 1 angeschlossen habe brennt einfach. Ohneaktiviert zusein,schon beim systemstart.

    auch wenn ich ein programm ausführe gscheiht nichts :-I

    hier mal der code mit dem ichverusche die LED auszumachen:

    Code:
    #include <stdio.h>
    #include "parapin.h"
    
    main(void)
    {
    printf("eigentlichsolltestdujetztaugehen \n");
    
    int i;
    
    /*while (1) {
                            set_pin(LP_PIN[1]);
                            usleep(50);
                            clear_pin(LP_PIN[1]);
            }
    */
    
    clear_pin(LP_PIN01);
    return (0);
    }
    
    
    weiss jmd Rat?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cremi

    cremi Dude

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT/Ktn

    du hast dei schleife auskommentiert!
     
  4. #3 supersucker, 20.11.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Bitte lies mal ganz dringend ein oder am besten mehrere Tutorials.

    Warum deklarierst du ein integer i welches du nie verwendest?

    Und endlos-Schleifen sind auch eine ganz schlechte Idee.
     
  5. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    ja ich weiss das ich die schleife auskommentiert hab. Diese wollte ich ja mla testweise benutzen. Allerdings wollte ich erstmal die LED ausschalten mit den nicht auskommentierten einträgen. Und das i ist ein Relikt von einer anderen schleife, das ich übersehen habe und noch nicht weggeacht ahbe.

    Aber zu meiner Frage, woran liegt es, dass die LED immer brennt? elbst beim hochfahren auch wenn ch das programm laufen lassen und somit die LED eigentlich ausschalte?
     
  6. #5 root1992, 20.11.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Ein Freund von mir hat mit Java oder C++ sich ein Prog gemacht für eine Ledreihe (glaube 8 LEDs), beim Hochfahren waren sie an, bzw blinkten (glaube hatte sie am Druckerport) danach hat sein Prog eingegriffen und sie aus/ein geschalten.

    Aber ich denke mal du bindest hier eine "" datei ein, somit schließe ich, dass diese keine sdd ist. Vll solltest du sie Posten, wenn du sie geschrieben hast.

    weil das wäre so:
    ausg(5); // damit kann keiner was anfangen
    aber wenn ich die .h schreibe:
    ausg(int i){
    printf("\n%d",i);
    }
    wäre es besser ;)
    wenn die parapin.h eine Standartdatei ist, dann betrifft es dich denke ich nicht.
     
  7. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    parapin.h ist eine Bibliothek, die ich dazu installiert habe um die Ports der Druckerschnittstelle zu bedienen. was soll ich da mehr noch dazu schreiben?
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 h2owasser, 20.11.2006
    h2owasser

    h2owasser Sxe Power User

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest mal überprüfen, welche Einstellungsmöglichkeiten du in parapin hast. Es ist z.B. bisher nirgendwo angegeben welche druckerport überhaupt verwendet wird.
     
  10. #8 Ticha, 20.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2006
    Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    das is ja mein problem :D

    eigentlich sollten alle Druckerports aus sein :D aber die LED leuchtet trotzdem ?(


    EDIT:

    Könnte es evtl daran liegen, das KDE oder Suse nach einem Drucker sucht und irgendwie einen Treiber installiert hat, der ständig den Drucker Port anspricht?
     
Thema:

[C] Parapin coding

Die Seite wird geladen...

[C] Parapin coding - Ähnliche Themen

  1. PARAPIN - <help> pleeze

    PARAPIN - <help> pleeze: ich weiss ja nicht ob es leute von euch gibt, die sich damit auskennen, aber wenn dann hab ich eine Frage. Also ich habe mir parapin installiert....
  2. PostgreSQL 9.4 mit JSONB und Logical Decoding

    PostgreSQL 9.4 mit JSONB und Logical Decoding: Die PostgreSQL Global Development Group hat das freie, objektrelationale Datenbankmanagementsystem (DBMS) PostgreSQL in der Version 9.4...
  3. Encoding-Problem

    Encoding-Problem: Encoding-Problem [GELÖST] Moin, ich habe vor einiger Zeit mal meine gesammelten MP3 von einer NTFS-Partition auf meine aktuelle EXT3...
  4. Kopete - falsches en-, decoding

    Kopete - falsches en-, decoding: hi bei kopete werden umlaute (äöü) ß und einige andere sonderzeichen nicht richtig angezeigt ich hab: Kopete 0.11.92 (0.12 Beta 1) (KDE...
  5. Shellscript zum ändern des Encodings einer ganzen Webseite

    Shellscript zum ändern des Encodings einer ganzen Webseite: Guten Abend, eine von mir seit einem Jahr gepflegte Internetpräsens soll leicht überarbeitet werden. Dies möchte ich mit einem Skript...