C/C++ Programmierung

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von 1x_998541r, 13.10.2004.

  1. #1 1x_998541r, 13.10.2004
    1x_998541r

    1x_998541r Linuxforscher

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bare.i root=/dev/hde
    tag,

    wo kann ich unter linux c bzw c++ programmieren? - ich hab keine richtige ide gefunden, oder macht man das dort mit den editoren, wenn ja, wo is der debugger und compiler??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Luzifer, 13.10.2004
    Luzifer

    Luzifer Schachspieler

    Dabei seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alpha Quadrant
    Hallo
    Du kannst jeden erdenklichen Editor zum Programmieren nehmen, z.B: vim, emacs, gedit, kwrite, kate...etc. Als Compiler ist gcc verfügbar :)
     
  4. #3 1x_998541r, 13.10.2004
    1x_998541r

    1x_998541r Linuxforscher

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bare.i root=/dev/hde
    ich ja geil, danke man :) da kann ich wieder kräftig programmieren :)
     
  5. mitch

    mitch Guest

    Wenn du natürlich unbedingt eine IDE willst, versuch mal Kdevelop oder Anjuta.
     
  6. dank0

    dank0 Jungspund

    Dabei seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi da ich Anjuta und Kdevelop für den grössten Schrott halte habe ich mal 2 meiner favouriten rausgesucht.

    1. XWPe (ist änlich aufgebaut wie der Borlandcompiler)
    2. MinGWStudio (ist änlich aufgebaut wie Visual Studio)

    mfg danieL
     
  7. #6 Flamesword, 13.10.2004
    Flamesword

    Flamesword Niemand

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau, Hessen
    Vielleicht erläuterst du uns einmal deine Einstellung zu Anjuta und Kdevelop, damit wir das nachvollziehen können, was du geschrieben hast.

    Gruß,
    Sebastian
     
  8. #7 Lord Kefir, 13.10.2004
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde kdevelop ziemlich überladen. Ich bevorzuge einen stink normalen Editor - grafische Oberflächen gestalte ich mit dem QT-Designer.

    Mfg, Lord Kefir
     
  9. #8 1x_998541r, 13.10.2004
    1x_998541r

    1x_998541r Linuxforscher

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bare.i root=/dev/hde
    *nich entscheiden kann* ich werde mal alles testen und meine eigene meinung bilden, danke an alle!
     
  10. #9 qmasterrr, 13.10.2004
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    Luzifer da er auch c++ schreiben will/bzw danach fragt solltest du bedenken das gcc für C und g++ für C++ code ist :)

    zum schreiben ganz klar vim (natürlich kann man dazu auch jeden anderen editor verwenden nur das es keinen flame gibt ein paar beispiele: nano, kwrite, OO.org *G, emacs, cat...)

    debuger: gdb


    man gcc
    man gdb
     
  11. #10 Flamesword, 13.10.2004
    Flamesword

    Flamesword Niemand

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau, Hessen
    der g++ gehört zur gcc.
     
  12. #11 qmasterrr, 14.10.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Flamesword, 14.10.2004
    Flamesword

    Flamesword Niemand

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau, Hessen
    Achso, naja, ich dachte immer, es sei genau anders herum.
     
  15. #13 qmasterrr, 14.10.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    da du den befehl gcc zum compilieren von c code benutzt hat es in meinen augen schon eine logik
     
Thema:

C/C++ Programmierung

Die Seite wird geladen...

C/C++ Programmierung - Ähnliche Themen

  1. C/C++ Binaries auf mehreren Rechnern nutzen

    C/C++ Binaries auf mehreren Rechnern nutzen: Moin, ich bastel in letzter Zeit ein bisschen mit C und C++ herum und bin auf ein Problem gestoßen, wo ich nicht weiter komme. Und zwar:...
  2. Fortran methoden in C/C++ einbetten

    Fortran methoden in C/C++ einbetten: Hallo, Leute! Ich habe auch fast das gleiche Problem. Ich versuche in mein C++ Programm eine eine Funktion zu verwenden, die in Fortran...
  3. C/C++ Compiler in Monodevelop ändern

    C/C++ Compiler in Monodevelop ändern: Hallo ich hoffe mal stark, das das hier die richtige Forenecke ist, da es hier mehr um: "wie gehe ich mit dem Gnome Programm um" als ums...
  4. Mike will C/C++ lernen, nur: wie angehn?

    Mike will C/C++ lernen, nur: wie angehn?: Nachdem ich jetzt schon die halben Sommerferien mehr oder weniger nutzlos relaxxt hab möcht ich die zweite Hälfte mit dem verbringen was ich mir...
  5. programmieren mit c/c++

    programmieren mit c/c++: hallo, ich bin neu in der linuxwelt. jetzt moechte ich mal mit c/c++ programmieren anfangen dafuer weiss ich aber nicht erstmal ob alles...