Breitband Verbindung zu langsam

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von fussel, 23.04.2010.

  1. fussel

    fussel Jungspund

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    An ubuntu-user: :))

    Schönen Tag auch, ich brauche mal wieder Eure Hilfe.

    Mein Problem ist die UMTS-Verbindung über Huawei/Medion-Mobile, die aus mir unerklärlichen Gründen auf einmal zu langsam ist. Ich nehme an, dass auf GPRS-Verbindung umgeschaltet wurde, kann das allerdings nicht prüfen, weil über network-manager-applet 0.7.996 dies nicht angezeigt wird.
    Was ist zu tun? Hat jemand eine Idee? :hilfe2:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 r34ln00b, 23.04.2010
    r34ln00b

    r34ln00b Tripel-As

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, ohne genauere Nennung des Modems, wirst du kaum zur Lösung des Problems beitragen können.
     
  4. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    8
    evtl. hat Dein Provider auch dank Erreichen eines bestimmten Traffic-Volumens die Bandbreite reduziert...
     
  5. fussel

    fussel Jungspund

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Es ist ein HUAWEI Mobile Connect - 3G Modem für USB.
    IMEI Nummer: 357943031228224
    IMSI Nummer: 262032011860574
    Firmware Version: 11.608.06.00.52
    Hardware Version: CD 25TCPU
    Version 2.1 Build 20090728195006
    Model: S4011 P/N: 40029149 SN: DK5TAB1991008558
     
  6. #5 skull-y, 24.04.2010
    skull-y

    skull-y Guest

    Ich kann marce nur zustimmen. Du wirst dein Volumen-Limit erreicht haben.


    Falls du jetzt denkst, das du eine Flat hast und dein Provider dich nicht drosseln darf, dann lies bitte nochmal das Kleingedruckte deines Vertrages.

    Ich spreche da aus eigener Erfahrung.
     
Thema:

Breitband Verbindung zu langsam

Die Seite wird geladen...

Breitband Verbindung zu langsam - Ähnliche Themen

  1. Fluxbox auf Breitband Notebooks mit 15.4 Zoll (BenQ Joybook R55.G24)

    Fluxbox auf Breitband Notebooks mit 15.4 Zoll (BenQ Joybook R55.G24): Hi, Ich habe vor, mir in der nächsten Zeit ein Notebook zu kaufen. Kann mir jemand sagen ob Fluxbox die neuen 15,4 Zoll Notebooks unterstützt?...
  2. DSL-Einwahl - BreitbandInternet ohne Einwahl - Verständnisfrage

    DSL-Einwahl - BreitbandInternet ohne Einwahl - Verständnisfrage: Hallo zusammen, ich habe mal eine Verständnisfrage, die mir schon längere Zeit durch den Kopf geht. Bitte korrigiert mich, wenn ich da etwas...
  3. Linksys WRT54G Wireless-G Breitband Router + kompatibilität

    Linksys WRT54G Wireless-G Breitband Router + kompatibilität: hi, ich hätte mal eine Frage zwecks kompatibilität von Router/access Point und einer pcmcia wlan Karte. also ich habe mir einen Linksys WRT54G...
  4. Breitband & Co.

    Breitband & Co.: Also das mit dem Internet uber ADSL, Kabel, Funk ..... ist ein grauen. bei meinen eltern hatte ich ADSL. Das war wunderbar. In der Firma haben...
  5. xDSL : Breitbandtest

    xDSL : Breitbandtest: Mein Bandbreitenergebnis Testladezeit: 2.078 sekunden. Halten Sie den Shiftknopf gedrückt und klicken Sie den Reloadknopf in Ihren Browser....