Brauche dringend Hilfe bei user Anmeldung

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Mecke, 05.02.2006.

  1. Mecke

    Mecke Eroberer

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Leute, hab mal wieder ein Problem.
    Ich hab Suse 10.0 drauf und hab heute mal eben beim Gehäuse umbau auch gleich das Disketten Laufwerk und ein DVD Laufwerk rausgelassen.
    Nach den booten des Rechners hat ich auch keine Probleme. Konnte mich sogar als normalen user anmelden.
    Einige Stunden später klappt nun meine Anmeldung als user nicht mehr nur noch als root ist es kein Problem, und zwar bricht er den Start von KDE jedesmal mit folgender Fehlermeldung ab:

    The following Installation problem was detected while trying to start KDE:

    No write access to $HOME directory (/home/<name>).

    KDE is unable to start.

    Wenn ich jetzt "ok" drücke kommt wieder ein Fenster (Konsolenfenster) mit folgenden:

    Could not start ksmserver. Chek your installation.

    Nach "okay" Bestätigung erscheint wieder das Anmelde Fenster.

    Es ist jedoch das home Verzeichniss vorhanden (befindet sich bei mir auf einen seperaten SCSI Laufwerk), hab ich geprüft über root und zugreifen kann ich hier rauf auch.
    Woran kann dies liegen. Gebt mir mal Tipps wenn ihr wisst was es sein könnte.
    Schon mal danke im vorhinein.
    Schau
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PBeck

    PBeck Routinier

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst nicht auf dein home-Verzeichnis schreiben. Schau mal ob die Rechte falsch gesetzt sind.
     
  4. Mecke

    Mecke Eroberer

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Entschuldige wenn ich blöd Nachfrage aber zum einen können sich die Rechte von alleine änderen und wo kann ich die Rechte nachsehen und wi muss ich diese einstellen?
     
  5. PBeck

    PBeck Routinier

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung => No write access to $HOME directory (/home/<name>). <= Das heißt auf jedenfall das du nicht in dein Home-Verzeichnis schreiben kannst.

    als Root => chmod 755 /home/<name>
     
  6. Mecke

    Mecke Eroberer

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir ja leid aber das klappt leider nicht, da kommt folgende Meldung:

    chmod: changing permissions of `/home/<name>': Read-only file system

    Wie kann das sei das es sich hier um ein nur lesen Dateisystem handelt?

    Also das bekomme ich einfach nicht hin.
     
  7. Dekker

    Dekker "Guru" under construction

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hast du vielleicht dein homelaufwerk auf einer extra Partition und dieses in der /etc/fstab nur als read only gemountet.
    Also /dev/hd** /home filesystem ro 0 0
    also schauen das da kein ro (read only) drin steht.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. PBeck

    PBeck Routinier

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ro drinsteht, dann ersetze dies durch rw
     
  10. #8 Mecke, 05.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2006
    Mecke

    Mecke Eroberer

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Hilfe. Also das Home Verzeichnis befindet sich auf einer seperaten SCSI Festplatte (ist knapp 8 GB groß) hab also fast die ganze Platte als Home. Ein Teil auch als swap. In der fstab steht nicht von ro oder rw.
    Zu den Home Eintrag steht folgendes:

    /dev/sda6 /home ext3 user ,acl ,user_xattr 1 2


    Ich habe jedoch mal probeweise "rw" zugefügt und Rechner neugestartet. Hab auch über YAST mal versucht was zu erreichen und habe sogar mit hilfe der 1.CD versucht das System zum laufen zu bringen. Alles kei Erfolg.

    UND JETZ DER KNÜLLER:

    Platte eben mal unmount und wieder gemountet und siehe da: es funktioniert wieder alles:think: :think: :think:

    Kann mir das mal einer erklären????
    Schau




    Tja, jetzt reicht es mir langsam, schon wieder das gleiche Problem. Diesesmal nützt auch kein neu mounten. Ich kann nicht mal als root in diesen Verzeichnes schreiben.
    Woran kann das liegen. Irgendwie spinnt Suse. Ich hab keine Lust wieder alles neu zu installieren. Das wäre dann im letzten halben Jahr schon das 4.mal. Überlegt mal bitte ob ihr dieses Problem schon mal hattet und woran es gelegen hat bzw. liegt. Vieleicht hat ja noch jemand eine Idee.





    Moin,
    Asche auf mein Haupt. Hab den Fehler gefunden. Lag an meiner eigenen Dummheit. Hab ja, wie oben, geschrieben, mein Gehäuse umgebaut und wohl irgendwie in meinen hektischen nicht ganz Anwesenden Zustand, irgendwie die SCSI Anschlüße zwischen den Platten vertauscht. Nach dem Umstecken heute morgen keine Probleme mehr.
    Sorry, das ich euch dafür bemüht habe.
    Schau
     
Thema:

Brauche dringend Hilfe bei user Anmeldung

Die Seite wird geladen...

Brauche dringend Hilfe bei user Anmeldung - Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend Hilfe nach System Rücksetzung

    Brauche dringend Hilfe nach System Rücksetzung: Hallo. Leider habe ich nicht viel Ahnung von Linux Programmen und habe nach einem Telefonat mit dem technischen Support von Hercules bei meinem...
  2. brauche Dringend HIlFE, CD laufwerk muss im Bios neu Aktiviert werden

    brauche Dringend HIlFE, CD laufwerk muss im Bios neu Aktiviert werden: :hilfe2: Hallo ich bin neu hier und hoffe ich setze meinen Beitrag an der richtigen Stelle ein .:hilfe2: Folgendes Problem habe ich. Mein...
  3. Hab Linux neu und brauche DRINGEND Hilfe =( *verzweifel*

    Hab Linux neu und brauche DRINGEND Hilfe =( *verzweifel*: Hallo ihr, ich habe mir heut openSUSE 10.2 gekauft!Mir gefällt optisch alles sehr gut nur leider habe ich garkeine Ahnung von dem Programm!X(...
  4. Brauche dringend Hilfe!

    Brauche dringend Hilfe!: IT- Systemelektroniker Abschlussprüfung / brauche dringend Hilfe Hallo, :hilfe2: Wie gesagt brauche Hilfe aber nicht wie ihr denkt mit meinem...
  5. brauche dringend hilfe!!!!!!!

    brauche dringend hilfe!!!!!!!: habe einen lexmark der x11.. serie. mein problem ist, dass ich eine neue farbpatrone gekauft und eingesetzt hab, aber die meldung kommt "bitte...