Bootsplash ändern?

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von blacky, 18.06.2007.

  1. blacky

    blacky Doppel-As

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich wollte meinen bootsplash unter etch ändern, leider weiss ich nicht wie. Wo müssen neue Dateien hin und wo ist die config?
    Danke im voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mali

    mali noob @ linux

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
  4. #3 gropiuskalle, 18.06.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Sorry, aber in diesem Fall muss ich mal wiedersprechen bzw. wenigstens anfügen, dass es zwar wirklich reichlich HowTos zum Thema bootsplash gibt, aber je nach Distri klappen die oder eben nicht, denn das Bootsplashmanagement funktioniert sehr unterschiedlich. In mir brannte monatelang der Wunsch nach einem neuen bootsplash, ich war sogar kurz davor, Linux ganz aufzugeben und mich in eine Höhle zurückzuziehen, da die sechs oder acht z.T. sehr komplexen Anleitungen im besten Fall dazu geführt haben, dass überhaupt kein bootsplash zu sehen war.

    Ich habe sehr gute Erfahrungen mit KBootsplash gemacht, weiß aber nicht, ob sich diese auf andere Distris (getestet auf SuSE, Kubuntu, Mandriva & Fedora) oder nicht-KDE-Umgebungen übertragen lassen.
     
  5. toor

    toor Jungspund

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
  6. blacky

    blacky Doppel-As

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    leider zieht das mit Kbootsplash nicht. Er findet zwar die initrd und meint dort etwas reingeschrieben zu haben, aber es bleibt immer der gleiche bootsplash. toor nur zur info da steht das die Anleitung fehlerhaft sei!
    Trotzdem danke, vielleicht meldet sich noch ein anderer.
     
  7. #6 toor, 20.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2007
    toor

    toor Jungspund

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 icehawk, 20.06.2007
    icehawk

    icehawk PIRAT

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    www.piratenpartei.de
    es gibt doch den gnome-splashscreen-manager! :)
     
  9. #8 Nemesis, 20.06.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    installier dir doch einfach das bootsplash zeugs was in den repos ist, patch den kernel, such dir nen bootsplash aus und pack ihn nach /etc/bootsplash/themes und fertig.
     
  10. Lexis

    Lexis Tripel-As

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    aber der nome-splashscreen-manager ist doch nicht standart mäßig drauf oder?
     
  11. #10 icehawk, 20.06.2007
    icehawk

    icehawk PIRAT

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    www.piratenpartei.de
    nein, na und?
    Code:
    apt-get install gnome-splashscreen-manager
    es gibt kein /etc/bootsplash-verzeichnis (ubuntu feisty)
     
  12. #11 Nemesis, 20.06.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    sicher gibts das, wenn du die packete installiert hast ...
     
  13. mali

    mali noob @ linux

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Keine Ahnung warum es bei einigen Leute und einigen Distris Probs gibt, aber in der Regel ist doch nur die grub.conf bzw. menu.1st in der entsprechenden Zeile zu ändern und das Verzeichnis des neuen Splash-Bildes anzugeben und fertig. Auf kde-look.org gibt es jede Menge Auswahl.
     
  14. #13 Nemesis, 20.06.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    ja, aber nur, wenn du den kernel mit oben genanntem patch gepatcht hast.
    da haste zwei howtos: »LINK1« »LINK2«
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. nikaya

    nikaya Guest

    Ohne entsprechende Kernelpatches geht es nicht.Wir Gentoo'ler sind da ein wenig verwöhnt da die gentoo-sources schon Support für Fbsplash mitbringen.Bei anderen Distris kann es teilweise schon eine elende Fummelei werden.
     
  17. mali

    mali noob @ linux

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Und schon wieder was gelernt :D
    Ich dachte zwar, dass ich nen non-gentoo Kernel mal kompiliert habe und mit FBsplash, aber werde mich wohl geiirt haben.
     
Thema:

Bootsplash ändern?

Die Seite wird geladen...

Bootsplash ändern? - Ähnliche Themen

  1. openSUSE 11.0 Bootsplash ändern

    openSUSE 11.0 Bootsplash ändern: Hallo alle zusammen, Durch lesen diverser Artikel hier, bin ich auf den Gedanke gekommen meinen Bootsplash bei KDE4 unter OS11.0 zu ändern....
  2. Terminal Hintergrund ändern ohne Bootsplash

    Terminal Hintergrund ändern ohne Bootsplash: Hi@all Ich bin von bootsplash auf splashy umgestiegen weil dieses system wesentlich fortschrittlicher und schöner ist ,leider fällt damit der...
  3. Opensuse Bootsplash wechseln - jetz nix mehr

    Opensuse Bootsplash wechseln - jetz nix mehr: hi, ich wollte meinen bootsplash ändern, habe die bilder in /etc/bootsplash/themes/SuSE/images gewechselt und dann mit mkinitrd -s 1024×768...
  4. Bootsplash & Grubsplash funktionieren nicht

    Bootsplash & Grubsplash funktionieren nicht: Hallo, ich wollte von diesem hässlichen blauen Bootsplash wegkommen und hab mir bei kde-lokk.org einige heruntergeladen. Z.b dieses:...
  5. Richtige Auflösung und Bild als Bootsplash

    Richtige Auflösung und Bild als Bootsplash: Ich wollte mir vor kurzem die richtige Auflösung für den Bootsplash mit `mkinitrd -s 1280x800` einstellen, hat aber nicht funktioniert. Zusätzlich...