booten von usb-dvd laufwerk

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von _tUNIX_, 03.01.2008.

  1. #1 _tUNIX_, 03.01.2008
    _tUNIX_

    _tUNIX_ Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    hallo!
    da ich auf meinem notebook kein cd-laufwerk habe und im bios auch nicht einstellen kann, dass er von usb bootet, dachte ich dass sich das problem viell. durch einen eintrag im bootloader (menu.lst) lösen lässt.
    ich habe jedoch noch nie einen bootloader selbst konfiguriert, und weiß auch nicht ob das funktioniert.
    für mein jetztiges system xubuntu hatte ich über den installer im windows den windows bootloader so konfiguriert, dass er vom externen laufwerk bootete. dieser ist jetzt aber durch meine installation von xubuntu gelöscht.

    bitte um kurze tipps, bzw habt ihr so eine konfiguration schon einmal wo gesehen?? ?( ?(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hermann4, 03.01.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wie würdest du denn normalerweise windows installieren?
    Da hast du doch wahrscheinlich eine Start Diskette von der dann ja auch der Installer starten müsste.
    Eigentlich kannst du direkt von der Diskette aus den Bootloader wiederherstellen (Anleitung
     
  4. #3 _tUNIX_, 03.01.2008
    _tUNIX_

    _tUNIX_ Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    es gibt ein externes diskettenlaufwerk, jedoch besitze ich keines.
    wenn man die xubuntu cd einlegt kommt ein setup. dieser schreibt in den windows bootloader einen eintrag, dass dieser die xubuntucd bootet.
    so habe ich mein xubuntu installiert.

    ich möchte jetzt auch so einen eintrag für grub schreiben.
     
  5. #4 Atomara, 07.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2008
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    also ich würde dir gerne helfen hab aber nicht verstanden was du genau vorhast ,also nochmal :

    du hast windows auf der festplatte installiert.
    du hast ubuntu installiert

    und weiter bin ich erstmal nicht gekommen...

    was ist eigendlich jetzt das problem ? Willst du vom grub aus einen Eintrag erstellen mit dem du von USB booten kannst ?

    http://www.ubuntu-forum.de/artikel/1458/USB-Boot-ohne-BIOS-Support.html

    hier könntest du eine Lösung dafür finden.


    Ich kann dir leider nicht sagen ob das mit dem normalen Grub geht ,müsste eigendlich aber scheinbar gibts dieses Feature nicht ....

    *mir fällte gerade ein dass du kein floppy laufwerk hast*
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

booten von usb-dvd laufwerk

Die Seite wird geladen...

booten von usb-dvd laufwerk - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Mit UEFI statt BIOS booten

    Artikel: Mit UEFI statt BIOS booten: Aktuelle Linux-Distributionen können in ihrer 64-Bit-Variante sowohl unter dem neuen UEFI als auch mit herkömmlichen BIOS starten. Der Beitrag...
  2. Chromebooks können künftig Linux von USB booten und installieren

    Chromebooks können künftig Linux von USB booten und installieren: Der französiche Google-Entwickler François Beaufort hat auf G+ einige neue Funktionen von Chrome OS enthüllt, die mit der Version M41 nun...
  3. fstab: Netzlaufwerk beim Booten einbinden verursacht Fehler

    fstab: Netzlaufwerk beim Booten einbinden verursacht Fehler: Ich benutze davfs2, um ein WebDAV-Verzeichnis einzubinden. Wenn ich folgenden Eintrag in meine fstab schreibe, kann ich das Verzeichnis wunderbar...
  4. Linux über einen USB-Stick booten

    Linux über einen USB-Stick booten: Hi, ich habe bei mir folgende Situation: Rechner mit 2 Festplatten, auf einer ist Windows 7 auf der anderen Linux installiert. Ein Dualboot...
  5. Booten mit grub2 bis zum Grub2-Menü dauert ewig

    Booten mit grub2 bis zum Grub2-Menü dauert ewig: Hallo Auf einem i686 mit grub2 auf sda (es existiert noch sdb) mit multiboot, dauert der Bootvorgang bis zum Grubmenü eine Ewigkeit, gefühlt...