boot disk bei suse 10?

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von wodde, 17.11.2005.

  1. wodde

    wodde Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    weltstadt rorup
    moin,
    hab mir letztlich suse 10 herunter geladen (evaluation version)
    doch als ich vorhatte es zu installieren wollte das prog eine boot disk haben.
    ich habe leider nichts in dieser richtung bisher gefunden.
    danke im vorraus
    wodde
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Könntest du das bitte etwas genauer Beschreiben? Wo wollte es das haben?
    Im moment kann ich das nicht so ganz nachvollziehen :/
     
  4. wodde

    wodde Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    weltstadt rorup
    soo nun weiss ich mehr (hoffe ich)
    das mit der boot disk ist in sofern kein problem mehr, da mein rechner nur das cd laufwerk mit a: benannt hat und mich so irritiert hat. :D
    aber sollte da nicht auch etwas "boot manager ähnliches" sein?
    wenn ja warum kommt das bei mir nicht?
    nachdem mein rechner auf die cd zugreift ist schluss.
    dann steht da nur noch : [DR-DOS] A:\>
    was soll ich dann tun?

    ich hoffe das ihr nun mein problem eher verstehen könnt.

    wodde
     
  5. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    So ganz klar ist es mir noch nicht. Ich habe den Eindruck, dass Dein Rechner gar nicht von CD/DVD bootet, kann das sein? Das muesstest Du im bios einstellen (ich gehe mal davon aus, dass Du einen PC hast). Bei neueren Rechnern kann man auch waehrend des Startens eine Taste (F12 ?) druecken, mit der man ein Menue bekommt, von welchen Geraet aus gebootet werden soll. Oder bist Du ueber dieses Stadium schon hinaus?
     
  6. #5 wodde, 18.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2005
    wodde

    wodde Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    weltstadt rorup
    im bios ist als >first boot device< cdrom!
    soo weit kenn ich mich mit meinem pc inzwischen aus :))
    also der will von der cd booten nur hab ich das gefühl das er nicht wirklich weit kommt.

    ich kanns leider nicht besser beschreiben
     
  7. #6 Roman123, 24.11.2005
    Roman123

    Roman123 Jungspund

    Dabei seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hast du die iso auf dvd? wenn ja, kann sein, dass die iso auf einer dvd+r gebrannt ist, und dein brenner nur dvd-r lesen kann? ich hatte das selbe problem wie du, hab die iso neu gebrannt bei meinem 2ten pc auf eine dvd-r, nun kann der andere rechner von der dvd booten.
    schaffe es leider trotzdem nicht linux zu installieren xD
     
  8. #7 Barbara, 02.08.2006
    Barbara

    Barbara Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Gleiches Problem

    Hallo!
    Ich habe (auch wenn das Thema hier schon etwas veraltet scheint) das gleiche Problem und bin in meiner 3. Nacht googeln auf dieses Forum gestoßen.
    Leider kenne ich mich (noch) nicht wirklich mit anderen OS als windows aus, möchte aber zu Linux wechseln (also, erstmal beides). Nun habe ich über Nero eine System-CD mit einer Suse Datei erstellt - sowohl als normale Daten-CD als auch als bootfähige CD. In erstem Fall erkennt der Rechner die CD nicht beim Booten (habe im BIOS auch das CD LAufwerk als ersten Boot device), in letzterem erscheint ebenfalls die Zeile: [DR-DOS] A:\>
    Ich habe keinen blassen Schimmer von DOS (er sagt, er benutzt Caldera DOS 7.3) und bin mit einer solchen Zeile völlig überfordert. ;-)
    Könntet ihr mir eventuell weiterhelfen und/oder Websites empfehlen, wo ich weitere Informationen bekommen kann?
    Schonmal ein großes Danke!
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 schwedenmann, 02.08.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Cd

    Hallo


    ich verstehe absolut nciht was du meinst.

    Was ist
    was für eine Suse-datei und was ist eine System-CD ?

    . na ja ist doch klar, die CD ist nicht bootfähig, da ist kein Bootimage drauf

    jetzt ist die Cd zwar bootfäähig, aber mehr auch nicht.

    Willst du Suse installieren, dann besorg dir aua dem Netz die ISO-Datei, brenn die als Image (nicht als Datei!), stell im Bios die Bootreihenfolge auf CDROM um, boote damit und installier dir dann Suse.


    Mfg
    schwedenmann
     
  11. #9 Idefix007, 29.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2006
    Idefix007

    Idefix007 Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hab genau das gleiche Problem. Und auf meiner boot-fähigen CD ist das drauf: Klick mich

    Wie müsste der Inhalt einer CD, mit der die Installation auch funktioniert, denn aussehen?!

    Nur um sicherzugehen...was müsste ich denn, bei einem Intel 2.2 GHz-Prozessor runterladen, auf dem sich nebenbei auch WindowsXP befindet: Link

    Bin auch schon nach dem Guide dort gegangen, aber es tut sich rein gar nichts.
     
Thema:

boot disk bei suse 10?

Die Seite wird geladen...

boot disk bei suse 10? - Ähnliche Themen

  1. Alles-Booter Super Grub 2 Disk in neuer Version 2.00s2

    Alles-Booter Super Grub 2 Disk in neuer Version 2.00s2: Der Entwickler der freien Live-Distribution Super Grub 2 Disk Adrian Gibanel Lopez hat eine neue stabile Version 2.00s2 seines Boot-Helfers...
  2. DamnSmallLinux installiert - DiskBootFailure beim booten

    DamnSmallLinux installiert - DiskBootFailure beim booten: grüß dich linux-gemeinde... mein problem ist folgendes: ich hab da nen älteren Rechner von einer Privatperson bekommen, den ich wieder...
  3. Boot von Diskette... danach Boot von CD

    Boot von Diskette... danach Boot von CD: Hi Leute ich hätte ml agerne en Probelm folgendes... ich sitze immer noch an emienm netten 4.86er und ervsuceh ein ordentliches System drauf...
  4. Booten via LAN (von Diskette)

    Booten via LAN (von Diskette): Hi zusammen, ich habe hier ein altes Notebook, welches keine Festplatte mehr hat. Ich möchte nun folgendes realisieren: Ich möchte gerne, dass...
  5. Nach Suspend-to-disk noch Windows booten

    Nach Suspend-to-disk noch Windows booten: Hallo zusammen. Ich habe das Problem, das wenn ich SuSE in den Suspend-to-disk versetze, und der Rechner ausgeht, und ich ihn danach wieder an...