Boolsche Algebra

Dieses Thema: "Boolsche Algebra" im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von tr0nix, 02.11.2005.

  1. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Hallo zusammen

    Wir haben im Programmieren boolsche Algebra (ich glaube das kommt eigentlich aus der Digitaltechnik). Nun bin ich da noch recht schwach und der Lehrer ist nicht gerade ne Kanone im erklären. Deshalb wollte ich fragen, ob jemand einen Blick auf meine Lösung werfen könnte ;o).

    Code:
    [b]Aufgabenstellung:[/b]
    A and B and not C and not D or not B and C and D or not A and not D
    
    [b]In verständlichem C-Style:[/b]
    A  && B  && !C && !D ||
    !B && C  && D          ||
    !A && !D
    
    [b]Meine Lösung:[/b]
    A B C D | Y
    0 0 0 0 | 1
    1 0 0 0 | 0
    0 1 0 0 | 1
    0 0 1 0 | 1
    0 0 0 1 | 0
    1 1 0 0 | 1
    0 1 1 0 | 1
    0 0 1 1 | 1
    1 0 0 1 | 0
    0 1 0 1 | 0
    1 0 1 0 | 0
    1 1 1 0 | 0
    0 1 1 1 | 0
    1 1 0 1 | 0
    1 0 1 1 | 1
    1 1 1 1 | 0
    
     
  2. #2 xionlunix, 02.11.2005
    xionlunix

    xionlunix SoaDler

    Dabei seit:
    14.09.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich habs nachgerechnet und es müsste stimmen.

    Ein Paar Tips noch zu deiner Schreibweise:

    A and B wird A ^ B geschrieben oder einfach AB
    A or B wird A v B geschrieben
    not A wird A (Eigentlich mit nem Strich drüber, nicht drunter, geht aber im Forum schlecht) oder 'A geschrieben.

    Bei der Wertetabelle zählt man wie im Binären System, also:

    A B C D | Y
    0 0 0 1
    0 0 1 0
    0 0 1 1
    0 1 0 0..usw.

    Später, wenn ihr sowas wie KV-Diagramme macht, wird sich diese Ordnung bezahlt machen.
     
  3. #3 MrFenix, 02.11.2005
    MrFenix

    MrFenix Executor

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen, NRW
    hmm wer braucht das eigentlich so extrem im Alltag? Meistens hat mn damit doch wenig am hut find ich... nichtmal so sehr bei Assembler.
     
  4. #4 xionlunix, 02.11.2005
    xionlunix

    xionlunix SoaDler

    Dabei seit:
    14.09.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Es geht eher um das Erstellen von Schaltungen und bei der Prozessorentwicklung dürfte es weit verbreitet sein, den jedes AND ,jedes OR und jede Negation kann durch NAND und NOR ausgedrücktwerden, welche als elektronische Bauelemente existieren (Halbleiter).

    Naja, hast schon recht. Im Alltag ist es eher ungebräuchlich
     
  5. Manji

    Manji Tripel-As

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Bei der Lehre zum Fachinformatiker ist das Bestandteil des ersten Lehrjahres. Ob man es braucht ist eine Frage aber man muss es können:( .

    @xionlunix: Stimmt, je eher man die Ordnung drin hat desto besser. Sonst kommt man bald ins straucheln.
     
  6. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Hallo zusammen

    Danke ;o). Freut mich, dass ich die Aufgabe scheinbar richtig Lösen konnte. Wir haben anschliessend eine Textaufgabe gemacht bei der wir die Situation zuerst in dieser Form darstellen mussten und am Schluss eine Lösung in C++ implementierten.

    So im Motto:
    wert = wert 1 && wert2 || wert3;

    @xion: jups, diese Schreibweise wurde noch kurz angesprochen. Ich wandle es jedoch immer in C-Style um da es einiges gewohnter ist für mich.
     
  7. #7 ellikood, 22.11.2006
    ellikood

    ellikood Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo.leute,hab mal ein problem,ich bin in 11. klasse,muss eine facharbeit über boolsche algebra schreiben,aber das problem ist,dass ich nichts darüber in der schule gelernt habe X( .in internet find ich auch immer verschiedene informationen darüber,kann j. vllt. mir helfen,wäre sehr nettttttttttttt,:hilfe2: :hilfe: ,danke!
     
  8. cremi

    cremi Dude

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT/Ktn
    wie helfen - soll ich dir die arbeit schreiben
    vielleicht solltest du dich mal einlesen und dann mit konkreten problemen kommen
     
  9. #9 ellikood, 22.11.2006
    ellikood

    ellikood Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    bitte,das mein ich ernst,ich brauche hilfe,ich verstehe kein wort,ich hab bei wikipedia nachgegucked,da steht was anderes als bei anderen,kannst du mal vllt. sagen,was das überhaupt ist,bitte bitte bitte,
     
  10. cremi

    cremi Dude

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT/Ktn
    steht eh alles da - ist eine math. theorie die die regeln festlegt wie man und, oder, nicht, durchscnitt, vereinigung, komplement anwenden kann/darf.

    hier mehr als genug info
     
  11. #11 ellikood, 26.11.2006
    ellikood

    ellikood Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    kann jemand vllt. einige Beispiele darüber nennen,ihr seid meine Rettung:oldman
     
  12. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du im Internet nichts Verständliches findest, gehe in die nächste Fach-Bibliothek (z.B. einer Uni) und leih Dir entsprechende Bücher aus.

    Gruss, Xanti
     
  13. #13 ellikood, 06.01.2007
    ellikood

    ellikood Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
  14. opino

    opino Tripel-As

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    @ ellikood

    Ich würde dir ja helfen aber du must konkrete Fagen stellen.

    Fangen wir mal so rum an: Ist dir klar was eine UND Verküpfung macht?
     
  15. musiKk

    musiKk Dr. Strangelove

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    edit: Ich seh grad, dass ich inzwischen doch Zweiter bin, ich bin davon ausgegangen, dass die Vereinfachung das Problem ist.

    Schau mal hier. Bei vereinfachungen von Gleichungen mit vier oder allerhoechstens fuenf Variablen (wobei das schon eklig wird) sind Karnaugh-Plaene die beste Variante. Damit gehts ziemlich fix.
    Natuerlich muss man das auch erstmal fressen, aber wenn mans drauf hat, isses sehr leicht. Das Beispiel hier hat maximal ne Minute gedauert, wobei 90% der Zeit immer fuers Malen der Tabelle draufgeht. Das Auswerten geht fix.
     
Thema:

Boolsche Algebra

Die Seite wird geladen...

Boolsche Algebra - Ähnliche Themen

  1. boolsche Werte als "X" oder "-"

    boolsche Werte als "X" oder "-": Hallo beisammen, kann man boolschen Werte per Abfrage einen anderen Wert "zuweisen" ? ich möchte zb, dass true als "X" und false = "-"...
  2. Boolsche Entscheidungen Abbildung in Configfile?

    Boolsche Entscheidungen Abbildung in Configfile?: Hallo zusammen Gibt es eine Technologie bsp. in XML, in welcher man boolsche Bedingungen in einer Art Workflow abbilden kann? Beispielsweise...
  3. Suche Algebra-System

    Suche Algebra-System: Hallo, ich habe hier einige Funktionen, von denen ich die 2n-te partielle Ableitung berechnen muss. Die Ableitungen auszurechnen ist im Prinzip...