Boardproblem: MSI 915P Combo-FR - RH 9.0 erkennt keine Festplatte

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von wolfesflask, 17.10.2004.

  1. #1 wolfesflask, 17.10.2004
    wolfesflask

    wolfesflask Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hat jemand von Euch ne Ahnung wie ich RedHat 9.0 mit folgendem Board
    zum laufen bekommen ?

    Board: MSI 915P Combo-FR

    Link zu dem Board:
    http://www.msi-computer.de/produkte/main_idx_spec.php?Prod_id=384

    Bekomme bei der Installation die Fehlermeldung, dass keine Festplatte
    gefunden wurde. (Ist drin)

    Denke dass es an diesem IDE RAID Controller liegen könnte der aufm Board
    ist. Habe aber keine Treiber im Netz für Linux gefunden....

    Wäre toll, wenn jemand von Euch wüsste wie ich das am besten anstelle.

    Viele Grüße und Danke schonmal......

    wolfesflask
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Luzifer, 17.10.2004
    Luzifer

    Luzifer Schachspieler

    Dabei seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alpha Quadrant
    Da dieses Board sehr sehr aktuell ist, würde ich dir empfehlen, eine Distri zu installieren, die den 2.6 Kernel mitliefert :). Ich glaube nähmlich kaum, dass der Kernel 2.4 alle neuen features unterstützt.
     
Thema:

Boardproblem: MSI 915P Combo-FR - RH 9.0 erkennt keine Festplatte

Die Seite wird geladen...

Boardproblem: MSI 915P Combo-FR - RH 9.0 erkennt keine Festplatte - Ähnliche Themen

  1. Mainboardproblem

    Mainboardproblem: Hallo erstmal... ich vermute ich habe ein problem mit meinem Mainboard... Zwar laufen Ubuntu 8.10 und Suse 11.1 stabil auf meinem Rehner,...
  2. Heutige Boardprobleme !

    Heutige Boardprobleme !: Also damit ihr nicht im dunklen stehen müßt, kann ich euch hier mal mitteilen warum es heute Boardprobleme gegeben hat ;) Ok - zuerstmal bin...