Bluetooth Headset mit Skype unter Linux

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von devilz, 06.01.2006.

  1. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ich wollte nur mal kurz von meinem Erfolg berichten.

    Habe hier ein Logitech Mobile Headset (Logitech HS01) erfolgreich als Headset unter Linux mit Skype gekoppelt. - Mikrofon geht ebenfalls 1A.

    Hätte eigentlich nicht gedacht das es so einfach Funktioniert, aber mit dem HowTo aus dem Ubuntu Wiki ist es echt ein Kinderspiel.
    http://wiki.ubuntuusers.de/Bluetooth/Headset
    (Ich werde den Artikel nachher in unser Wiki mirrorn!)

    Also kann man endlich auch auf Bluetooth Headsets unter Linux zurückgreifen ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mezzo mix, 18.01.2006
    mezzo mix

    mezzo mix Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich habe ein problem beim compilieren der bluetooth-alsa sachen.
    configure spuckt folgendes aus:
    Code:
    checking whether to build static libraries... yes
    configure: creating libtool
    ./configure: line 9322: syntax error near unexpected token `1.0.3'
    ./configure: line 9322: `AM_PATH_ALSA(1.0.3)'
    [root@localhost btsco]#
    
    damit weiß ich leider nix anzufangen. kann mir da jemand helfen?

    grüße mm
     
  4. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Was für eine Distro verwendest du und was hast du da versucht ?
     
  5. #4 mezzo mix, 19.01.2006
    mezzo mix

    mezzo mix Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich verwende fedora core 4, will mein bluetooth headset unter linux verwenden, und hänge bei der installation des bluetooth-alsa pakets.

    den oben genannten fehler im configure script konnte ich durch eine neue alsa-lib version beheben (sie war halt älter als 1.0.3).

    jetzt läuft configure als auch make ohne fehler durch.
    allerdings wird kein module mit dem namen snd_bt_sco erstellt. das modul wird auch nicht, wie in der anleitung beschrieben, an eine falsche stelle kopiert.
    ich habe ein modul:
    /lib/modules/2.6.14-1.1656_FC4/kernel/net/bluetooth/sco.ko
    das scheint aber etwas anderes zu sein.

    weiß im moment nicht weiter.

    grüße mm
     
  6. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Einen Artikel, wie man headsets unter Linux zum Laufen bekommt (inkl. Skype), gab's in der c't doch schon letzten Herbst. Habe die Heftnummer leider nicht mehr, aber dort wurden auch verschiedene Headsets auf ihre Linux-Tauglichkeit geprueft.
     
  7. #6 mezzo mix, 19.01.2006
    mezzo mix

    mezzo mix Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    das problem hat nicht mit dem headset zu tun. das wird ja erkannt.
     
  8. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Scheint auch eher ein FC4 Spezifisches Problem zu sein - denn unter Gentoo und SuSE baut das einwandfrei ...


    Es reicht übrigens wenn du die Source aus dem CVS geholt hast mit ./configure make, cd kernel und make install zu machen ...

    Was hast du eingetippt ?
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 mezzo mix, 19.01.2006
    mezzo mix

    mezzo mix Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    hab es jetzt hinbekommen. make hat einfach das verzeichniss kernel beim übersetzen übersprungen. grund unbekannt.

    danke für die mühen.

    grüße mm
     
  11. cremi

    cremi Dude

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT/Ktn
    mein problem: ./configure funktioniert doch dann beim make:

    Code:
    laurin@rincewind:/usr/src/btsco$ sudo make
    make: *** No targets specified and no makefile found. Stop.
    
    ./configure:
    Code:
    laurin@rincewind:/usr/src/btsco$ sudo ./configure
    checking for a BSD-compatible install... /usr/bin/install -c
    checking whether build environment is sane... yes
    checking for a thread-safe mkdir -p... /bin/mkdir -p
    checking for gawk... gawk
    checking whether make sets $(MAKE)... yes
    checking for gcc... gcc
    checking for C compiler default output file name... a.out
    checking whether the C compiler works... yes
    checking whether we are cross compiling... no
    checking for suffix of executables... 
    checking for suffix of object files... o
    checking whether we are using the GNU C compiler... yes
    checking whether gcc accepts -g... yes
    checking for gcc option to accept ISO C89... none needed
    checking for style of include used by make... GNU
    checking dependency style of gcc... gcc3
    checking for a BSD-compatible install... /usr/bin/install -c
    checking for ranlib... ranlib
    checking how to run the C preprocessor... gcc -E
    checking for grep that handles long lines and -e... /bin/grep
    checking for egrep... /bin/grep -E
    checking for ANSI C header files... yes
    checking for sys/types.h... yes
    checking for sys/stat.h... yes
    checking for stdlib.h... yes
    checking for string.h... yes
    checking for memory.h... yes
    checking for strings.h... yes
    checking for inttypes.h... yes
    checking for stdint.h... yes
    checking for unistd.h... yes
    checking bluetooth/bluetooth.h usability... yes
    checking bluetooth/bluetooth.h presence... yes
    checking for bluetooth/bluetooth.h... yes
    checking for hci_open_dev in -lbluetooth... yes
    checking for sdp_connect in -lbluetooth... yes
    checking build system type... i686-pc-linux-gnu
    checking host system type... i686-pc-linux-gnu
    checking for a sed that does not truncate output... /bin/sed
    checking for ld used by gcc... /usr/bin/ld
    checking if the linker (/usr/bin/ld) is GNU ld... yes
    checking for /usr/bin/ld option to reload object files... -r
    checking for BSD-compatible nm... /usr/bin/nm -B
    checking whether ln -s works... yes
    checking how to recognise dependent libraries... pass_all
    checking dlfcn.h usability... yes
    checking dlfcn.h presence... yes
    checking for dlfcn.h... yes
    checking the maximum length of command line arguments... 32768
    checking command to parse /usr/bin/nm -B output from gcc object... ok
    checking for objdir... .libs
    checking for ar... ar
    checking for ranlib... (cached) ranlib
    checking for strip... strip
    checking if gcc supports -fno-rtti -fno-exceptions... no
    checking for gcc option to produce PIC... -fPIC
    checking if gcc PIC flag -fPIC works... yes
    checking if gcc static flag -static works... yes
    checking if gcc supports -c -o file.o... yes
    checking whether the gcc linker (/usr/bin/ld) supports shared libraries... yes
    checking whether -lc should be explicitly linked in... no
    checking dynamic linker characteristics... cat: /etc/ld.so.conf.d/*.conf: No such file or directory
    GNU/Linux ld.so
    checking how to hardcode library paths into programs... immediate
    checking whether stripping libraries is possible... yes
    checking if libtool supports shared libraries... yes
    checking whether to build shared libraries... yes
    checking whether to build static libraries... yes
    configure: creating libtool
    checking for ALSA CFLAGS... 
    checking for ALSA LDFLAGS...  -lasound -lm -ldl -lpthread
    checking for libasound headers version >= 1.0.3... found.
    checking for snd_ctl_open in -lasound... yes
    ./configure: line 10352: syntax error near unexpected token `GLIB,'
    ./configure: line 10352: `PKG_CHECK_MODULES(GLIB, $glib_module)'
    laurin@rincewind:/usr/src/btsco$ 
     
Thema:

Bluetooth Headset mit Skype unter Linux

Die Seite wird geladen...

Bluetooth Headset mit Skype unter Linux - Ähnliche Themen

  1. Bluetooth Headset Micro wird nicht erkannt

    Bluetooth Headset Micro wird nicht erkannt: Guten Morgen, Bei meinem Creative WP-350 werden zwar die Kopfhörer aber leider nicht das Micro erkannt. Ich nutze die Standard Gnome...
  2. Bluetooth Headset Simulieren und Nummer des Anrufers auslesen

    Bluetooth Headset Simulieren und Nummer des Anrufers auslesen: Hallo, ich habe bei mir Zuhause einen Infoscreen. Diesen nutze ich zur Anzeige von Wetter etc. Das ganze basiert auf Debian Linux. Neulich...
  3. Raspberry Pi 3 mit WLAN und Bluetooth

    Raspberry Pi 3 mit WLAN und Bluetooth: Die Gerüchteküche um einen neuen Raspberry Pi köchelt schon seit einigen Monaten. Jetzt gibt es erste konkrete Hinweise, was Nutzer von dem neuen...
  4. Logitech K810 Bluetooth-Tastatur Pairing Problem (F17)

    Logitech K810 Bluetooth-Tastatur Pairing Problem (F17): Hallo Zusammen, ich habe mir eine Logitech K810 Bluetooth-Tastatur gekauft. Das Gerät wird auch unter KDE durch die Bluetooth-GUI erkannt, wenn...
  5. Bluelog Bluetooth Scanner/Logger 1.1.0

    Bluelog Bluetooth Scanner/Logger 1.1.0: Bluelog is a Bluetooth scanner/logger written with speed in mind. It is intended to be used as a site survey tool, concerned more about accurately...