BlueJ läuft nicht

Dieses Thema im Forum "Java/Mono/dotGNU" wurde erstellt von flugopa, 01.02.2009.

  1. #1 flugopa, 01.02.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    bekomme BlueJ nicht zum laufen.
    (Bereits verschiedene Verz. getestet.)
    Vorher hatte ich JDK1.6xxx installiert.

    Wer hat einen Tip für mich?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jonah

    jonah Benutzter Registrierer

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Vielleicht sucht BlueJ umter dem falschen Pfad? Check das mal...
     
  4. #3 bitmuncher, 02.02.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    0
    1. Was sagt 'java -version' bei dir? Ggf. wird ja garnicht die Version aus /usr/java/latest verwendet.
    2. Ist $JAVA_HOME korrekt gesetzt?
     
  5. #4 flugopa, 02.02.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Ich versuche euren Wünschen zu entsprechen.


    Die set-Variablen musste ich manuell setzen, was sicherlich der Fehler ist.

    /etc/profile (Auszug)
    Code:
    JAVA_BINDIR=/usr/java/jdk1.6.0_11
    JAVA_HOME=/usr/java/jdk1.6.0_11
    JDK_HOME=/usr/java/jdk1.6.0_11
    JRE_HOME=/usr/java/jdk1.6.0_11
    export JAVA_BINDIR JAVA_HOME JDK_HOME JRE_HOME
    
    Code:
    [root@pc1600 BlueJ]# set | grep JAVA_HOME
    JAVA_HOME=/usr/java/jdk1.6.0_11
    
    [root@pc1600 BlueJ]# ls /usr/java/jdk1.6.0_11/
    bin        demo     jre  LICENSE  README.html     README_zh_CN.html  register_ja.html     sample   THIRDPARTYLICENSEREADME.txt
    COPYRIGHT  include  lib  man      README_ja.html  register.html      register_zh_CN.html  src.zip
    
    [root@pc1600 BlueJ]# ll
    insgesamt 4896
    -rwxrwxr-x 1 root root 4986866 29. Sep 11:56 bluej-250.jar
    drwxr-xr-x 3 root root    4096  1. Feb 21:48 entpackt
    
    [root@pc1600 BlueJ]# pwd
    /opt/BlueJ
    
    [root@pc1600 BlueJ]# java -version
    java version "1.4.2"
    gij (GNU libgcj) version 4.1.2 20071124 (Red Hat 4.1.2-42)
    
    Copyright (C) 2006 Free Software Foundation, Inc.
    This is free software; see the source for copying conditions.  There is NO
    warranty; not even for MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE.
    
     
  6. #5 bitmuncher, 03.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    [root@pc1600 BlueJ]# java -version
    java version "1.4.2"
    gij (GNU libgcj) version 4.1.2 20071124 (Red Hat 4.1.2-42)
    
    Da dürfte das Problem liegen. Es wird der GCJ verwendet, wenn du das "Default-Java" des Systems aufrufst. Setze mal deinen $PATH wie folgt:

    Code:
    export PATH=/usr/java/jdk1.6.0_11/bin:$PATH
    
    Damit dürfte er dann die gewünschte Java-Version verwenden.
     
  7. #6 flugopa, 03.02.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo bitmuncher;

    es ist schön, wenn es hier Leute gibt, die sich richtig gut auskennen.
    Ich dachte immer, wenn Sun-JAVA installiert wird ist es auch "drin".

    Nochmal 1000 Dank.
     
  8. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    bitmuncher hat völlig recht, allerdings wenn du in einem debian derivat unterwegs bist, solltest du
    Code:
    update-alternatives
    
    verwenden

    zum gruße
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 bitmuncher, 03.02.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    gij (GNU libgcj) version 4.1.2 20071124 (Red Hat 4.1.2-42)
    
    Sieht nicht unbedingt nach Debian aus. ;) Da sieht es so aus:

    Code:
    gij (GNU libgcj) version 4.1.2 20061115 (prerelease) (Debian 4.1.1-20)
     
  11. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    :) da hast du natürlich recht :D
     
Thema:

BlueJ läuft nicht

Die Seite wird geladen...

BlueJ läuft nicht - Ähnliche Themen

  1. Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7

    Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7: Hallo an alle, nachdem ich ein Skript von squeeze auf wheezy kopiert habe und ausführte, erschienen gleich wilde Fehlermeldungen, nach denen ich...
  2. OpenELEC 6.0.3 läuft auf dem Raspberry Pi 3

    OpenELEC 6.0.3 läuft auf dem Raspberry Pi 3: Die Multimedia-Distribution OpenELEC unterstützt in Version 6.0.3 die vor wenigen Tagen veröffentlichte dritte Ausgabe des Einplatinenrechners...
  3. PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?

    PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Kann mir jemand eine Soundkarte vorschlagen, welche mit dem Wheezy-backports-Kernel v3.16.x läuft? Dabei sollte die Karte im...
  4. Unterstützung für Ubuntu 15.04 läuft aus

    Unterstützung für Ubuntu 15.04 läuft aus: Neun Monate nach der Veröffentlichung endet die Unterstützung für Ubuntu 15.04 am 4. Februar. Benutzer sollten bis zu diesem Zeitpunkt auf Ubuntu...
  5. Anmeldung für LUG-Camp 2016 läuft

    Anmeldung für LUG-Camp 2016 läuft: Vom Donnerstag, den 5. Mai, bis zum Sonntag, den 8. Mai 2016, findet im badischen Bruchsal das mittlerweile 17. Treffen der Linux User Groups aus...