Blue Screen bei vorheriger Linux nutzung

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Gollum, 02.04.2004.

  1. Gollum

    Gollum NuB

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Hi
    ich hab auf meinem Laptop debian r2 und winxp home drauf da ich leider auf beide systeme angewiesen bin . Beide System laufen stabil .
    wenn ich jetzt erst debian starte und danach wieder XP bekomme ich immer ein Blue Screen während des booten dieses lässt sich nur im Abgesicherten Modus reparieren ...
    jemand ne ahnung was das hervoruft ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 001

    001 Routinier

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    syberia
    an debian kanns nicht liegn.
    hab knoppix öfters drauf (basiert auf debian) aber auch winxp und ich hatte nie so ein problem.
    ich denke in richtung windows mal nach fehlern zu suchen ist efizienter
     
  4. #3 qmasterrr, 02.04.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    ist das jedesmal oder nur abund zu?
    was genau steht auf dem bluescreen?
     
  5. Rimu

    Rimu Tripel-As

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nirvana
    Im Bluescreen steht doch immer welche datei den fehler verursacht , poste mal welche das macht , ansonsten wuerde ich mal vorschlagen scandisk oder so etwas rueberlaufen zu lassen.
     
  6. Gollum

    Gollum NuB

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Der BlueScreen kommt immer nur dann wenn ich vorher linux gebootet hatte Dann ist er schnell wieder weg , den der Rechner rebooten anschliessend. ...
     
  7. #6 qmasterrr, 02.04.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    nen bluescreen bleibt doch eigentlich konstant da oder is das vieleicht nur nen hinweiß?
     
  8. Gollum

    Gollum NuB

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    der anscheinend nicht ... er bootet hoch mit allem scheiss und wenn dann der XP laufbalken kommt wir er kurz blau man sieht irgendwelche hinweise und zahlen ( aber nur sehr kurz ) und dann rebootet de rechner
     
  9. Rimu

    Rimu Tripel-As

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nirvana
    Hoert sich komisch an , schonmal in den Autostart geguckt oder in andere .sys dateien ? Vielleicht sind daja irgendwelche eintraege oder sowas.
     
  10. #9 GMastaP, 16.07.2004
    GMastaP

    GMastaP Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    das ist bei XP normal, dass der einfach neu startet, kann man aber mit TuneUp 2003 / 2004 abschalten, ass ist einfeature, welches ein konsantes lauen des rechner garantieren soll LOL
     
  11. #10 ZacKPloK, 16.07.2004
    ZacKPloK

    ZacKPloK blabla

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Benutze auch Debian und XP, keine Probleme.

    Mit dem neustarten... das ist an sich logisch, dass es ein konstantes laufen garantieren soll. Wenn ein BLuscreen auftaucht hat er sich nämlcih quasi abgeschaltet und reagiert auf gar nichts mehr. Würde er da stehen bleiben wäre er faktisch aus. Wenn er stattdessen neu startet kann man ihn zumindest wieder benutzen. Ist aber an sich nur Sinnvoll wenn der Rechner als Server läuft und nicht als Arbeitsrechner.
     
  12. #11 BeoWulf, 16.07.2004
    BeoWulf

    BeoWulf Doppel-As

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herdorf
    mhm mal versuch pause zu drücken um den bleuscreen einzufrieren um schlauer zu werden ansonsten siehe GMastaP
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 ph1rl3ph4ntz, 20.07.2004
    ph1rl3ph4ntz

    ph1rl3ph4ntz Jungspund

    Dabei seit:
    13.05.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Bluescreen nach Reboot - liegt am NB?

    Salü,

    ich habe dasselbe Problem z.B. bei zwei verschiedenen Toshiba Satellite-Serien beobachten können (bei Tecra gings aber).
    Sobald zwei verschiedene Betriebssysteme drauf sind (z.B. Solaris x86 oder Knoppix), bleibt ein Reboot hängen, egal, von welchem OS man auf welches wechseln will. Einzige Lösung: shutdown und neu einschalten.
    Hab niemals irgendwo eine Lösung dafür gefunden - und auch keine Bios-Updates, die irgendwas geholfen hätten...
    :dagegen:
     
  15. #13 M.Hirsch, 09.08.2004
    M.Hirsch

    M.Hirsch Code Wizard

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Soweit ich weiss liegt das an spezifischer Hardware, die "richtig" resettet werden muss. Wenn man beim Reboot zusätzlich den Reset-Knopf betätigt, sollte das Problem nicht auftauchen.
    Der Linux-Kernel kennt einen Parameter, um die Art des Resets beim Reboot zu konfigurieren. Startet mal den Kernel mit den Parametern "reboot=cold", "reboot=warm", "reboot=bios" oder "reboot=hard". Falls einer davon geholfen hat =>Feedback erwünscht ;)

    Gruß,
    M.
     
Thema:

Blue Screen bei vorheriger Linux nutzung

Die Seite wird geladen...

Blue Screen bei vorheriger Linux nutzung - Ähnliche Themen

  1. Bluescreen Arm

    Bluescreen Arm: http://www.b0g.org/wsnm/articles/oh+noes%40%21%21+bsod%21 Eigentlich ist das ja total ARM (hoho die Doppeldeutigkeit).
  2. Fun: Bluescreen bei WINDOWS

    Fun: Bluescreen bei WINDOWS: :rofl: http://www.heise.de/newsticker/meldung/60433 :trash: sowas passt nur unter FUN :rtfm:
  3. OS X "Bluescreen"

    OS X "Bluescreen": Mein erster OS X Bluescreen :/ HIER
  4. Raspberry Pi 3 mit WLAN und Bluetooth

    Raspberry Pi 3 mit WLAN und Bluetooth: Die Gerüchteküche um einen neuen Raspberry Pi köchelt schon seit einigen Monaten. Jetzt gibt es erste konkrete Hinweise, was Nutzer von dem neuen...
  5. Blue Systems übernimmt openDesktop.org

    Blue Systems übernimmt openDesktop.org: Die Portalsammlung openDesktop.org hat einen neuen Eigentümer. Wie der bisherige Betreiber, Frank Karlitschek, in seinem Blog bekannt gab, wird...