BlackfordVS Chipset (Intel 5000V) und 9.3

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Steeler01, 11.08.2006.

  1. #1 Steeler01, 11.08.2006
    Steeler01

    Steeler01 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein neue TX200S3 Server bekommen. Ich versuche SuSE 9.3 zu installieren. Ich kann von DVD booten. Dann kommt das Meldung "Could not find the SUSE LINUX Installation CD. Activating manual setup program." Laut das Handbuch soll das IDE Kontroller ein "ata_piix" sein. Ich habe diese Module geladet. Ich kann das DVD-Laufwerk nicht finden. Ein Treiber für diese Chipsatz kann ich auch nicht finden. Kann jemand mir sagen wo ich ein Treiber finden kann? Oder hat jemand was bessers?
    Ich habe mit SUSE 10.1 auch versucht. Das gleiche ist gelaufen.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

BlackfordVS Chipset (Intel 5000V) und 9.3

Die Seite wird geladen...

BlackfordVS Chipset (Intel 5000V) und 9.3 - Ähnliche Themen

  1. MCP61 chipset Nvidia driver installation

    MCP61 chipset Nvidia driver installation: Hello, In order to get the internet connectivity over the DHCP protokoll, I have to down load the appropriate driver and do some workarounds for...
  2. Usb Linux für den AMD CS5536 Chipset (Fit PC Slim)

    Usb Linux für den AMD CS5536 Chipset (Fit PC Slim): Hi@all es geht um folgendes ,ich habe hier einen alten FitPc stehen ,ich soll das ursprünglich image wieder auf die HD schreiben. Das Image...
  3. Intel Chipset - 3D/DirectDraw/AGP nicht verfügbar

    Intel Chipset - 3D/DirectDraw/AGP nicht verfügbar: Ich habe einen Dell Latitude D505 Laptop. Direct3D-Beschleunigung, DirectDraw-Beschleunigung und AGP-Oberflächenbeschleunigung sind alle...
  4. MDK10.1 Thomson SpeedTouch 120 Wireless USB Adapter mit Chipset von Agere Systems

    MDK10.1 Thomson SpeedTouch 120 Wireless USB Adapter mit Chipset von Agere Systems: Hallo, ich bin Neuling auf dem Gebiet und habe mich für Mandrake entschieden, da ich die freundlichen Mod's (bin ich auch gerade erst...