.bin files mit cdrdao brennen?

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Andre, 10.03.2003.

  1. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    HI
    hab ein paar bin files die ich gerne brennen würde...nur krieg ich einen fehler, aus dem ich nicht schlau werde...
    k3b bringt übrigens das gleiche?!
    syntax error at "EOF" missing { TrackDef CdText }

    hat einer vileicht nen tip?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 moonlook, 11.03.2003
    moonlook

    moonlook !alleswissenwollen!

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /dev/null
    Einen Tip für die Beseitigung des Fehlers habe ich leider nicht, aber wenns keine Video-CD`s sind oder andere Arten mit mehreren ISO-Teilen, kannst Du versuchen, die bin-files in iso-files umzuwandeln und dann ma zu mounten, anschauen und ev.zu brennen.
     
  4. #3 stargate, 11.03.2003
    stargate

    stargate systemengineer[MOD]

    Dabei seit:
    02.12.2002
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    mögliche fehler könnten die dateinamen sein,
    teste dies doch mit xcdroast :]
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    sein problem hätte sich schon gelöst !

    er hatt das cue file gesaugt ... (also das Layout File ...)

    damit gings !
     
  6. #5 moonlook, 11.03.2003
    moonlook

    moonlook !alleswissenwollen!

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /dev/null
    aso, ich dachte nicht, dass sich um bin/cue handelt, gibt ja auch welche ohne cue;)?(
     
  7. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    ja es lag am cue file....
    manchmal gilt eben doch RTFM *g*
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

.bin files mit cdrdao brennen?

Die Seite wird geladen...

.bin files mit cdrdao brennen? - Ähnliche Themen

  1. Linux Standard Base 5.0 und Filesystem Hierarchy Standard 3.0 erschienen

    Linux Standard Base 5.0 und Filesystem Hierarchy Standard 3.0 erschienen: Nach etlichen Jahren ist die Standardisierung von Linux-Systemen endlich wieder ein Stück vorangekommen. Die jetzt veröffentlichte Linux Standard...
  2. agorum core 7.5 mit sicherem Filesharing und DATEV

    agorum core 7.5 mit sicherem Filesharing und DATEV: Das freie Dokumentenverwaltungssystem »agorum core« wurde in Version 7.5 veröffentlicht. Das System enthält jetzt neben anderen Neuerungen...
  3. Kdevelop findet open CV headerfiles nicht

    Kdevelop findet open CV headerfiles nicht: Hallo, Versuche auf Kdevelop umzusteigen. "Hello World" klappt auch. habe open CV heruntergeladen und kompiliert. Die headerfiles liegen auch...
  4. Prüfung Füllgrad eines Filesystems (wenn > x% dann Warnmail)

    Prüfung Füllgrad eines Filesystems (wenn > x% dann Warnmail): Ich möchte mittels Shellscript den Füllgrad eines Filesystems ermitteln (df -g) und die Prozentzahl mit "cut" rausschneiden. Liegt diese über 90,...
  5. Wie filtere ich nach Datum um Files zu löschen

    Wie filtere ich nach Datum um Files zu löschen: Ich möchte alle *.sql Dateien löschen die älter als 20 Tage sind. Die Verbindung mache ich von einem RedHat auf eine Windows 2008 Server....