Bildschirmhintergrund verschweindet

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Schindi, 08.10.2006.

  1. #1 Schindi, 08.10.2006
    Schindi

    Schindi Jungspund

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammne!
    ich hab seit gestern linux suse 10.1. leider kenn ich mich noch nicht so gut aus! ich habe alles installiert und auch den 3d desktop eingerichtet. alles hat geklappt. nur als ich dann heute morgen mein pc neu gestartet habe, kam nach dem log in mein normaler bilschirmhintergrund und die symbole so wie ich sie angeordnet hab. dann wird der bildschirm kurz dunkel und erscheint dann in einen tristen grau und die symbole sehen dann auch anders aus. in den persönlichen einstellungen ist allerdings noch immer der hintergrund den ich ausgewählt habe aktiv. beim beenden von linux erscheint erneut mein ausgewählter bildschirmhintergrund bevor er herunterfährt! kann mir bitte jemand helfen. danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Evtl. hast du irgendein Programm über den Desktop gelegt. Das kannst du im Kontrollzentrum über Erscheinungsbild->Hintergrund->Erweiterte Einstellungen überprüfen. Nutzt du superkaramba o.ä.? Was sagt die /var/log/Xorg.0.log.old?
     
  4. #3 Schindi, 08.10.2006
    Schindi

    Schindi Jungspund

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ja ich nutze superkaramba! liegt das evtl daran?
     
  5. #4 gropiuskalle, 08.10.2006
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das stellst Du fest, indem Du eine Sitzung ohne Superkaramba machst.
     
  6. #5 Schindi, 08.10.2006
    Schindi

    Schindi Jungspund

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ne klappt auch nicht n n programm läuft auch nicht im hintergrund!
     
  7. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Gibt es Fehler in der oben genannten Log-Datei?
     
  8. #7 Schindi, 08.10.2006
    Schindi

    Schindi Jungspund

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    kannst du mir des bitte mal genau erklären ich kenn mich nämlich net wirklich aus!! danke
     
  9. #8 Schindi, 08.10.2006
    Schindi

    Schindi Jungspund

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hab gerade neu gestartet und da gings auf einmal wieder. beim nächsten neustart war wieder das selbe problem! shit!!
     
  10. #9 Schindi, 08.10.2006
    Schindi

    Schindi Jungspund

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    mir it aufgefallen dass wenn ich den 3d desktop unter kde deaktiviere bleibt auch mein bildschirm gleich!! kann ich das problem irgendwie beheben dass auch mit 3d desktop alles klappt!
     
  11. #10 Schindi, 08.10.2006
    Schindi

    Schindi Jungspund

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    nochmal ich hab im i-net das problem gefunden das bei 3d desktop unter kde folgendes passieren kann:
    #
    # Compiz passt die Fensterrahmen an das GNOME-Thema an, jedoch nicht an das KDE-Thema.

    lösung stand leider nicht dabei! hat die jemand von euch?
     
  12. #11 Schuberto, 17.02.2007
    Schuberto

    Schuberto Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Probleme nach 3d desktop eingerichtung

    Hallo,
    mir ist das gleiche wie schon oben genannt passiert.

    "hallo zusammne!
    ich hab seit gestern linux suse 10.1. leider kenn ich mich noch nicht so gut aus! ich habe alles installiert und auch den 3d desktop eingerichtet. alles hat geklappt. nur als ich dann heute morgen mein pc neu gestartet habe, kam nach dem log in mein normaler bilschirmhintergrund und die symbole so wie ich sie angeordnet hab. dann wird der bildschirm kurz dunkel und erscheint dann in einen tristen grau und die symbole sehen dann auch anders aus. in den persönlichen einstellungen ist allerdings noch immer der hintergrund den ich ausgewählt habe aktiv. beim beenden von linux erscheint erneut mein ausgewählter bildschirmhintergrund bevor er herunterfährt! kann mir bitte jemand helfen. danke"

    Beim start von KDE 3.5.1 erscheint krutz mein normaler Desktop und dann wechselt er in den "grauen Modus". Man kann ihn nicht mehr wechseln und auch die Symbole sind anders b.z.w. weg. Bei mir lief das system 2 Wochen stabil und dann plötzlich..... Scheinbar ist das Problem schon bekannt:

    "nochmal ich hab im i-net das problem gefunden das bei 3d desktop unter kde folgendes passieren kann:
    #
    # Compiz passt die Fensterrahmen an das GNOME-Thema an, jedoch nicht an das KDE-Thema."

    Hat jemand aber schon eine Lösung gefunden? Ich bin noch ein newy und wäre für jede Hilfe dankbar. Entschuldigt wenn ich euch erstmal nicht mehr infos über das system geben kann, da ich nicht weiss was man da so angeben muss.
    Also ich hoffe von euch zu hören
    Danke
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Always-Godlike, 17.02.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    mal so ne Frage, was habt ihr für Grafikkarten? vll sind sie ja nicht für XGL geeignet. Würde mal das Grau erklären
     
  15. #13 Schuberto, 17.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2007
    Schuberto

    Schuberto Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    nvidia force 5200
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    mit grau ist auch nur ein farbloser dunkler Hintergund gemeint
     
Thema:

Bildschirmhintergrund verschweindet

Die Seite wird geladen...

Bildschirmhintergrund verschweindet - Ähnliche Themen

  1. Laptop: Bildschirmhintergrundbeleuchtung steuern

    Laptop: Bildschirmhintergrundbeleuchtung steuern: Hallo, das Hintergrundlicht des Bildschirms des Notebooks meiner Mutter funktioniert nur seh eingeschränkt: es schaltet sich nach ca. 1-2sek...