Bildschirmauflösung

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von qwerulant, 05.04.2006.

  1. #1 qwerulant, 05.04.2006
    qwerulant

    qwerulant Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, also ich hab länger hier im Forum gesucht, aber nichts passendes gefunden zu meinem Problem. Leider bin ich noch Anfänger, da kann es auch gut sein, dass ich was übersehen habe und mein Problem doch irgendwo anders schon so ähnlich behoben wurde.

    Folgendes Problem: Ich habe unter der grafischen Oberfläche Gnome die Bildschrimauflösung geändert. Kurz darauf wurde mein Monitor schwarz und gab die Meldung "Frequenzen nicht unterstützt" aus. Und so bleibt er dann. Ich kann zwar noch in die anderen Konsolen schalten, aber unter der grafischen Konsole bleibts schwarz mit der Fehlermeldung.

    Wie kann ich denn das wieder rückgängig machen?
    Mir hat jemand gesagt, dass ich in die config-Datei von xfree86 muss und dort dann die Werte ändern kann?

    Könnte mir jemand helfen, wie ich da vorgehen muss? Welche Werte ich ändern muss und wie ich diese Werte änder, damit ich wieder die graphische Oberfläche nutzen kann?

    System: Debian 3.1 (Sarge)

    Ich hoffe, dass diese Infos ausreichen, um mir weiterhelfen zu können.

    Gruß,
    qwerulant
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NiceDay, 05.04.2006
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
  4. #3 qwerulant, 05.04.2006
    qwerulant

    qwerulant Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine schnelle antwort!

    leider konnte ich das problem noch nicht beheben. ich habe den x-server jetzt neu konfiguriert und bei den auflösungen die alte eingegeben, die er davor hatte.

    aber als ich nach der konfiguration von konsole 1 auf konsole 7 gewechselt bin und mich angemeldet hab (der anmeldebildschirm wurde immer angezeigt) war der bildschirm wieder schwarz mit gleicher fehlermeldung.

    muss man die neue konfiguration noch irgendwie auf die anderen konsolen übertragen?

    hab das system auch neu gestartet und es hat nicht geklappt.
     
  5. #4 NiceDay, 05.04.2006
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Welchen Anmelde-Manager nutzt du denn (gdm/xdm/kdm/...) ?
    Die Auflösungeinstellungen gelten die nur für deinen Benutzer oder musstest du das Admin-PW eingeben um die Auflösung zu ändern?
     
  6. #5 qwerulant, 05.04.2006
    qwerulant

    qwerulant Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also ich nutze gdm anmeldebildschirm.

    den xserver habe ich über root neu konfiguriert.

    muss ich das für jeden benutzer extra machen? dachte unter root kann man das global für alle machen.
     
  7. #6 NiceDay, 05.04.2006
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Ja macht man global.
    Ab wann tritt die Fehlermeldung auf?
    Ab dann nachdem du bei gdm deinen Namen usw. eingegeben hast?
     
  8. #7 qwerulant, 05.04.2006
    qwerulant

    qwerulant Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    jo also der anmeldebildschirm kommt ganz normal und sobald ich meinen benutzernamen und das kennwort eingegeben habe und mich einlogge, wird der bildschirm schwarz mit der meldung.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 NiceDay, 05.04.2006
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Ja wahrscheinlich wird da eine Config in deinem Heimatordner unter .gnome oder .gnome2 .gnome-desktop o.ä. für zuständig sein. Vielleicht weiß ja wer welche oder du suchst mal bißchen rum, ich habe nix passendes gefunden bis jetzt.
    Alternativ kannst du deinen Ordner mit den Gnome-Einstellungen löschen oder umbenennen, dann musst du allerdings deinen Desktop komplett neu einrichten, nicht vergessen!
     
  11. #9 qwerulant, 13.04.2006
    qwerulant

    qwerulant Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hab jetzt das ganze neu eingerichtet, funktioniert wieder alles.

    kann also zu.

    qw3rU

    ps: danke nochmal für deine hilfe!
     
Thema:

Bildschirmauflösung

Die Seite wird geladen...

Bildschirmauflösung - Ähnliche Themen

  1. Bildschirmauflösung ändern

    Bildschirmauflösung ändern: Die Bildschirmauflösung bei meinem Netbook ist 1024 x 600 als Höchststufe angegeben wie kann ich die Auflösung ändern auf 1400 x 1050 bzw. was für...
  2. Zwei Fragen: Computer Netzwerk via WLAN einrichten / Bildschirmauflösung ändern

    Zwei Fragen: Computer Netzwerk via WLAN einrichten / Bildschirmauflösung ändern: Hallo, zwei dämliche Fragen auf die ich noch keine Antwort finden konnte. r Ich habe nie Glück im Thema Netzwerk einrichten, ich würde gerne...
  3. GDM - Bildschirmauflösung

    GDM - Bildschirmauflösung: Hallo, ich bin auf der Suche nach der "newschool" Methode um die Bildschirmauflösung von gdm unter Debian Squeeze per XRandR ohne xorg.conf...
  4. Bildschirmauflösung unter Slax/Kde ändern

    Bildschirmauflösung unter Slax/Kde ändern: Hi! Da ich gerade mich daran versuche ein Tutorial zu schreiben, hab ich Slax auf Virtual Box laufen. Dummerweise ist da die Auflösung so hoch...
  5. Bildschirmauflösung Ubuntu 8.10

    Bildschirmauflösung Ubuntu 8.10: Hallo, ich habe vor vor ca. 2 Wochen Ubuntu 8.10 runtergeladen und virtuell auf der "Virtual Box" von Sun installiert. Hat auch alles wunderbar...