Bildschirm bleibt dunkel

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von René_SBK, 05.02.2008.

  1. #1 René_SBK, 05.02.2008
    René_SBK

    René_SBK Jungspund

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde, nach einiger Zeit habe ich beschlossen, mir openSuse wieder zu installieren.
    Ich habe vorher mit der LiveCD mir mal alles angesehen, und es gab keinerlei Probleme, also wollte ich es dann installieren.
    Mit der Installations CD hat auch alles prima geklappt, jedoch beim anschließenden Systemstart kommt natürlich der Startbildschirm und nach einer Weile geht der Bildschirm aus, und bleibt auch so, habe auch mal 10 Minuten gewartet.
    Was soll das denn bedeuten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 devolo01, 05.02.2008
    devolo01

    devolo01 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Mehr informationen währen Hilfreich ?

    ZB, kommst du bis zum Boot und was Passiert wen du im Init 3 startest ?

    Welche Hardware verwendest du Graka etc.

    Gruß dev
     
  4. #3 René_SBK, 05.02.2008
    René_SBK

    René_SBK Jungspund

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Naja init 3 ? so versiert bin ich leider nicht, bisher konnte ich zumindest die 10.2 auf dem gleichen System problemlos installieren und damit arbeiten, nur bei der 10.3 hab ich dieses Problem nun.Wie gesagt er bootet schliesslich sehe ich den Bootbildschirm noch und dann irgendwann wird der Bildschirm schwarz und nichts passiert mehr, glaube aber dass die Festplatte noch weiterarbeitet.
    Notebook 15.4 Zoll ATI X700, 512 MB Ram.
     
  5. #4 devolo01, 05.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2008
    devolo01

    devolo01 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Gib mal sobald Grub oder Lilo jenachdem wer dein Boot manager ist, wenn du unten vor den Start von Suse eingeben tust "init 3" ( ist glaube ich bei erweiterte Boot option oder so Ähnlich)

    Sollte das gehen meldest dich mit deinen Normalen User. Danach

    Code:
    startx
    
    eingeben.
     
  6. #5 René_SBK, 05.02.2008
    René_SBK

    René_SBK Jungspund

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Aha ich werds mal versuchen, und dass muss ich dann immer so machen?
     
  7. #6 devolo01, 05.02.2008
    devolo01

    devolo01 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    nein, aber es würde schon mal einen Ansatz bieten dir Weiterzuhelfen ;)
     
  8. #7 René_SBK, 05.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2008
    René_SBK

    René_SBK Jungspund

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So ich werds nochmal installieren und dann meld ich mich später nochmal ok bis hierhin danke euch erstmal.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    So habs probiert, da passiert genau das gleiche, der Bildschirm dunkelt ab die Festplatte arbeitet noch ne Weile weiter und das wars.
     
  9. #8 hermann4, 05.02.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Du kannst mal versuchen, ACPI temporär auszuschalten (wenn der Bootloader kommt, ESC drücken und dann in den zweiten eintrag gehen. Mit e editieren und am Ende ein acpi=off hinschreiben, dann enter und dann B drücken zum Booten) vielleicht hilft das ja
     
  10. #9 René_SBK, 05.02.2008
    René_SBK

    René_SBK Jungspund

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich bereits alles durchprobiert, habe jemanden hier gehabt der sich"ein wenig" damit auskennt.
    Aber ich lese gerade dass du Debian benutzt, stimmt es, dass dies nichts für Anfänger sei, ich persönlich finde aber die Installionen mit den .deb Paketen wesentlich angenehmer.
    Ich hoffe nur dass ihr mich dann noch ernst nehmt wenn ich jetzt probehalber Debian installiere und dann dazu fragen habe.
     
  11. #10 hermann4, 05.02.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich habe bis jetzt keine großen Unterschiede zu *bunte o.ä. festgestellt. Meiner Meinung nach ist es genauso leicht zu bedienen, dafür ist der ganze Krimskrams, den man bei den Buntus nicht dabei
     
  12. #11 René_SBK, 05.02.2008
    René_SBK

    René_SBK Jungspund

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. D.Cent

    D.Cent Foren As

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Habe ab und zu das selbe Problem...

    Wenn das passiert, versuche mal Strg+Alt+F1 und anschliessend wieder Strg+Alt+F7 zu drücken.

    Bei mir hilft das, aber frage mich nicht, warum...
     
  15. #13 gonschior, 12.03.2008
    gonschior

    gonschior Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem hatte ich selber.
    Du mußt die Bildschirmauflösung ändern, da kommst du so aber nicht ran.
    Starte im abgesicherten Modus(failsave).
    Dann log Dich ein und gib den Befehl
    <sax2 -a> ein oder <Sax2 -a>, darauf hin konfiguriert er das automatisch.
    Dann exit und Neu staren.

    gonschior
     
Thema:

Bildschirm bleibt dunkel

Die Seite wird geladen...

Bildschirm bleibt dunkel - Ähnliche Themen

  1. Nach heutigem Kernel-Upgrade bleibt der Bildschirm schwarz

    Nach heutigem Kernel-Upgrade bleibt der Bildschirm schwarz: [gelöst] Nach heutigem Kernel-Upgrade bleibt der Bildschirm schwarz Wie komm ich denn auf die konsole, damit ich evtl. den Grafikkartentreiber...
  2. Bildschirm bleibt schwarz

    Bildschirm bleibt schwarz: :hilfe2: Liebe Boardgemeinde, Ich werd das ganze mal möglichst knapp halten, damit ihr keine Romane von "ARghs sche****" etc. durchlesen müsst...
  3. Debian - Bildschirm bleibt bei X schwarz

    Debian - Bildschirm bleibt bei X schwarz: Hallo Ich habe mir gestern mal Debian Sarge installiert. Allerdings wird der Bildschirm schwarz, wenn alle Dienste gestartet sind. Ich habe...
  4. X startet aber Bildschirm bleibt schwarz

    X startet aber Bildschirm bleibt schwarz: Hi. hab ne fedora 2.A die ich soeben erfolgreich installiert habe. als ich testen wollte ob alles funktioniert startete fedora ohne fehler. danach...
  5. VNC: nur grauer Bildschirm

    VNC: nur grauer Bildschirm: Hallo, habe wie folgt http://teguhth.blogspot.in/2013/08/how-to-enable-vncserver-on-solaris-10.html einen VNC Server auf meinem Oracle Solaris 10...