Bildformat gestaucht

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von marianfux, 02.05.2007.

  1. #1 marianfux, 02.05.2007
    marianfux

    marianfux talos

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Folgendes Problem gibt es bei allen ausprobierten Browsern und Bildanzeige/-bearbeitungsprogrammen:
    Das normale etwa 3:4 Seitenverhältnis wird bei mir in der Horizontalen gestreckt. Es scheint als ob der X-Server das normale Verhältnis auf meinen recht breiten Bildschirm anpassen möchte. Es sieht so aus, als ob ein 3:4 Film auf einem 16:9 Bildschirm angepasst wird. Vielleicht werden auch die Fenster, Schriften, etc. angepasst, kann ich aber nicht mit Bestimmtheit sagen. Die Einstellmöglichkeiten meines Bildschirms aber geben mir bestimmte Werte vor, die dieses Problem nicht lösen.
    Was müsste ich posten oder in welcher Datei kann ich die Werte ändern? Liegt das etwa an Gnome?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    watt?

    also du hast 16:9 auf nem 4:3 Monitor?
     
  4. #3 marianfux, 02.05.2007
    marianfux

    marianfux talos

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    nochmal:

    Ich bin genauso verwundert! Stell dir vor, du schaust dir im Internet paar Bilder deiner letzten Feier an, und deine Kumpels sind da alle total fett, weil das Bild oder vielleicht Gnome in die Breite gezogen sind. (ist nur auf meinem Rechner so) Von der optischen Vorstellung sollte das Problem ziemlich verständlich sein.
     
  5. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Dann sollen sie nicht so viel fressen!
    :D
     
  6. #5 Goodspeed, 03.05.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Sehr geistreicher Beitrag ... :rolleyes:

    @marianfux: Wenn ich Deinen 1.Post richtig verstehe, hast Du 2 Monitore angeschlossen? Dann haste mit Sicherheit die Dualhead-Konfiguration in der xorg.conf verhunzt ...
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 marianfux, 03.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2007
    marianfux

    marianfux talos

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Nein ich nutze kein Dualhead. Wie meißtens üblich ist mein Laptop-Bildschirm im Verhältnis zu Standart-PC-Bildschirmen breiter.
    Ich werde mal die xorg.conf posten und mal probehalber einen zweiten Bildschirm anschließen und schauen was passiert.

    Hab mal nen Vergleich mit einem externen Bildschirm gemacht:

    Standart:
    [​IMG]

    Meine stretch-version:
    [​IMG]
     
  9. #7 marianfux, 04.05.2007
    marianfux

    marianfux talos

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand Erfahrung mit dem Umschreiben der xorg.conf. Genauer gesagt, die Abänderung der Auflösung, da diese bei mir immer ein 3:4 Verhältnis erzeugt? Bleibt diese Änderung überhaupt nach dem booten erhalten?
     
Thema:

Bildformat gestaucht