Bilder zurechtschneiden mit mogrify

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von jiddoo, 07.03.2008.

  1. jiddoo

    jiddoo Jungspund

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kennt sich zufällig jemand mit image magick, bzw. mogrify, aus und könnte mir bei einem kleinen Problem helfen?

    Ich habe eine Bildersequenz gegeben mit den Namen frame000.png bis frame999.png

    Wenn ich daraus ein Video erstellen möchte mache ich das normalerweise mittels

    Code:
    ffmpeg -i frame%03d.png -vcodec msmpeg4v2 -b 9999k output.avi
    Klappt in der Regel auch wunderbar.

    Jetzt möchte ich aber die Bilder gerne zuerst zurechtschneiden und nur einen Teilbereich verwenden.

    Da das GAP PlugIn für Gimp bei mir nicht laufen will, versuche ich es über mogrify.
    Mein Aufruf sieht folgendermaßen aus:

    Code:
    mogrify -crop 380x530+230+30 *.png
    Das sollte mir doch eigentlich 380x530 Pixel große Bilder liefern, wo die linke obere Kante dem Pixel (230,30) aus dem Originalbild entspricht, oder?

    Wenn ich mir die Ergebnisse mit kuickshow angucke sieht auch alles soweit gut aus. Öffne ich die Bilder allerdings mit Gimp, dann habe ich zwar ein 380x530 großes Bild, aber der eigentliche Inhalt des Bildes den ich haben möchte ist um genau die angegebenen 230,30 Pixel nach rechts unten verschoben und der linke und obere Bereich des Bildes ist transparent.
    Hinzukommt, dass ffmpeg mit den neuen Bildern gar nicht zurecht kommt und ich für jedes Bild die Fehlermeldung

    Code:
    Error while decoding stream #0.0
    erhalte.

    Weiss vielleicht einer was ich falsch mache, oder kennt noch ein anderes Programm, dass ich für die Aufgabe verwenden könnte? Bin für jede Hilfe dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ralze

    ralze Foren As

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Code:
    mogrify -crop 380x530-230-30 *.png
    vielleicht? Ich dachte eigentlich immer es geht bei diesen Pixelangaben um Pixel des Originalbildes?
     
Thema:

Bilder zurechtschneiden mit mogrify

Die Seite wird geladen...

Bilder zurechtschneiden mit mogrify - Ähnliche Themen

  1. WordPress 4.4 »Clifford« passt Bilder automatisch an

    WordPress 4.4 »Clifford« passt Bilder automatisch an: Die Wordpress-Entwickler haben ihre freie Blog-Software in der Version 4.4 veröffentlicht. Der Namensgeber dieser Version ist der 1956 verstorbene...
  2. Darktable 1.6 unterstützt riesige Bilder

    Darktable 1.6 unterstützt riesige Bilder: Die virtuelle Leuchttisch- und Dunkelkammer-Anwendung Darktable ist in der Version 1.6 erschienen. Die Software möchte Fotografen bei ihrer Arbeit...
  3. Canonical anonymisiert Dash-Suchbilder

    Canonical anonymisiert Dash-Suchbilder: Wie David Callé in einer kurzen Mitteilung bekannt gab, wird bereits die kommende Version von Ubuntu die über das Dash abgesetzten Suchanfragen...
  4. Artikel: PNG-Bilder (automatisch) optimieren

    Artikel: PNG-Bilder (automatisch) optimieren: Eine Frage, die man sich bei der Überschrift stellen könnte, ist: »Sind meine Bilder nicht optimal?« Die Antwort ist, dass alles eine Frage der...
  5. mit makefile bilder convertieren (ImageMagick)

    mit makefile bilder convertieren (ImageMagick): Hi, ich würde gern mit einer Makefile alle Bilder in ein bestimmtes format konvertieren. Zum konvertieren möchte ich ImageMagick benutzen. Das...