Beryl will nicht recht

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von AnubisXL, 17.12.2006.

  1. #1 AnubisXL, 17.12.2006
    AnubisXL

    AnubisXL Jungspund

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hi nachdem ich endlich meine ATI X800 zum laufen bekommen habe wollt ich mal Beryl ausprobieren, hab die Version 0.1.3 nur leider geht das bei mir überhaupt nicht, habe schon alle möglichen Tutorials durch, hilft irgendwie alles nix.
    Also 1. habe ich wenn ich den Beryl Fenster-Manager wähle keine Titelleiste mehr, egal an welchem Fenster
    2. kann ich kein Emerald-Theme aktivieren, der Verwalter geht schon aber wenn ich auf aktualisieren klicke tut sich nichts...
    und 3. ist mein SimICQ an manchen Stellen kaum lesbar, da irgendwas an der Transparenz geändert wurde, hab an der QT3 Konfiguration schon rumgespielt, das hat aber auch nichts geholfen ?(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    was is beryl? :D
    hört sich an ein pocketmon oder wie die damals hießen
     
  4. #3 Factory, 17.12.2006
    Factory

    Factory Routinier

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum - NRW
    Das ein Grafik manager :) für neue Styles die man einstellen kann ect.

    Sind geile sachen bei ^^ find das Beryl garnet mal schlecht...hehe nur viele bugs noch drin :)

    Ehm lösche doch mal .beryl oder wie das heisst wo alles drine ist setting ect. aber würd nicht löschen vieleicht umbenennen in .berylold dann testen ob er immer noch muckt sonst würd ich sagen böser bug :)
     
  5. #4 AnubisXL, 17.12.2006
    AnubisXL

    AnubisXL Jungspund

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Das bringt leider auch nichts...
     
  6. #5 Goodspeed, 18.12.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Versuchst Du Deine X800 mit Xgl oder Xorg+AiGLX zum laufen zu bringen?
    Und falls letzteres ... mit den fglrx-ATI-Treiber oder den Xorg-eigenen radeon-Treiber?
    Meines Wissens nach funktioniert AiGLX + fglrx derzeit nicht ....
     
  7. #6 AnubisXL, 18.12.2006
    AnubisXL

    AnubisXL Jungspund

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ja habe den fglrx-ATI-Treiber und Xorg+AiGLX, gibts denn noch eine alternative zu Beryl? Compiz will bei mir auch nicht... :-(
     
  8. #7 Goodspeed, 18.12.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Das Problem ist meines Wissens nach, dass der fglrx-Treiber nicht mir AiGLX kann ... unabhängig, was dann darauf aufsetzt.
    Der Xgl-Server dürfte da die einzige Lösung sein ... auf dem kannste dann Beryl oder Compiz verwenden ...
     
  9. #8 AnubisXL, 18.12.2006
    AnubisXL

    AnubisXL Jungspund

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ähm wie macht man das genau?
    beryl --xgl-binding
    XGL Absent, checking for NVIDIA
    Nvidia Absent, assuming AIGLX
    Xlib: extension "XFree86-DRI" missing on display ":0.0".
    beryl: glXBindTexImageEXT is missing
    beryl: Failed to manage screen: 0
    beryl: No manageable screens found on display :0.0
    anubis@debianX:~$

    habe ja keine NVIDIA-Karte... oder welchen Befehl muss ich anwenden?
     
  10. #9 Goodspeed, 18.12.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Du musst den Xgl-Server installieren und nutzen (anstatt Xorg).
    Such mal nach Debian+Xgl ... da gibts missig HowTos ...
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 AnubisXL, 18.12.2006
    AnubisXL

    AnubisXL Jungspund

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    habs jetzt mal mit compiz und xgl probiert
    allerdings will das auch nicht so recht, bin nach dem Howto vorgegangen: http://sonique54.free.fr/xgl/xgl.htm

    compiz --replace
    Xlib: extension "XFree86-DRI" missing on display ":0.0".
    /usr/bin/compiz.real: SmcOpenConnection failed: Authentication Rejected, reason : None of the authentication protocols specified are supported and host-based authentication failed
    /usr/bin/compiz.real: GLX_SGIX_fbconfig is missing
    /usr/bin/compiz.real: Failed to manage screen: 0
    /usr/bin/compiz.real: No manageable screens found on display :0.0

    was will der von mir?? ;-)
     
  13. #11 Goodspeed, 19.12.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Läuft der Xgl-Server vernünftig? Schau mal ins log, ob es irgendwelche Fehlermeldungen gibt ...
     
Thema:

Beryl will nicht recht

Die Seite wird geladen...

Beryl will nicht recht - Ähnliche Themen

  1. Beryl will nicht... -.-

    Beryl will nicht... -.-: Hey Leute, ich hab leider das Problem, dass Beryl bei mir nicht funktioniert... ich hab keine Ahnung wieso. Ich hab es ganz normal über Yum...
  2. Beryl und Desktopeffekte laufen nicht.

    Beryl und Desktopeffekte laufen nicht.: Ich habe meine Ati x850 nach ubuntuusers wiki installiert und wollte mir danach XGL einrichten um Beryl voll und ganz nutzen zu können. Nur leider...
  3. Beryl erfolgreich installiert, änderungen werden nicht wirksam

    Beryl erfolgreich installiert, änderungen werden nicht wirksam: Hi, ich kann in Beryl ändern was ich will, es ändert sich optisch rein gar nichts ... Wo kann der Fehler liegen? Gruß Dizzy
  4. beryl geht, Fensterdekorationen nicht

    beryl geht, Fensterdekorationen nicht: Hallo, beryl läuft auf meinem Rechner mit Wobbelfenstern und allem drum und dran, aber egal was ich tue, ich bekomme einfach keine...
  5. Beryl & Emerald installieren unter Ubuntu

    Beryl & Emerald installieren unter Ubuntu: Hi, ich würde gern Beryl & Emerald installieren (gehört ja zusammen?). Hab mir das auch schonmal im Wiki von ubuntuusers durchgelesen. Da steht...