beryl unter opensuse

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von seeadler, 20.04.2007.

  1. #1 seeadler, 20.04.2007
    seeadler

    seeadler Tripel-As

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    habe auf meinem system beryl unter opensuse 10.2 installiert und bin nach folgender anleitung vorgegangen:

    http://de.opensuse.org/beryl
    wenn ich nun beryl auf der konsole starte, wird folgende meldung ausgegeben:
    Code:
    libberylsettings: Couldn't get vtable from '/usr/lib/beryl/libdbus.so' plugin
    Reloading options
    Kann mit dieser Meldung nichts anfangen? Kann mir da jemand einen Tipp geben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Ja, lass beryl weg!

    :D
     
  4. Marvin

    Marvin User

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Ich find Beryl geil, kann dir bei deinem Problem leider nicht helfen, da ich Beryl nur unter Ubuntu nutze.
     
  5. #4 Athur Dent, 20.04.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ich kann Dir leider auch nichts zur Fehlermeldung sagen.
    Ich würde aber alles deinstallieren (beryl und co.) und es erneut versuchen, meist sind es irgendwo flüchtigkeitsfehler, die man gemacht hat.
     
  6. #5 slash-ex, 20.04.2007
    slash-ex

    slash-ex Doppel-As

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    das ist ein programmierfehler im plugin....
     
  7. Zyrano

    Zyrano Tripel-As

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
  8. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Was ist daran Geil?
    Das ist eine dumme Spielerei, die nur ressourcen verbraucht.
    Linux ist halt nunmal nicht dafür gedacht, um bunte Spielechen auf dem Desktop zu betreiben, sondern um damit zu arbeiten.
    Wenn du spielen willst, geh doch in den Sandkasten. (nicht böse gemeint, sondern metaphorisch).

    Jeder 2. post dreht sich um beryl und seine Konfiguration.
    Das nervt!
     
  9. Zyrano

    Zyrano Tripel-As

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Also ich arbeite im Systemhaus und betreue so ca. 1500 Netzwerke ich glaube ich arbeite genug mit unix basierten systemen auf der konsole

    was ich auf meinem privaten pc mache ist für mich nur Unterhaltung, spaß am ausprobieren und vor allem sich vom stil des desktop zumindest von der breiten masse abzuheben

    was den sinn von linux angeht hast du natürlich recht!
    aber die Zeit geht weiter und das konsolen basierte arbeiten wird natürlich bestandteil bleiben, trotzdem ich will schon über firefox surfen und nicht über link oder lynx (konsole)

    fazit: ich gebe dir recht das zu viel über beryl (compiz+beryl) gepostet wird, daher verweise ich ja immer wieder auf die bereits geschrieben threads.
    dennoch grafische effekte sind spielerei bzw. geschmackssache

    gruß an buli
    (ist nicht böse gemeint! verstehe dich gut (auf meiner arbeit habe ich genug geeks die genause reden)) CU
     
  10. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Ja, ich hab ja auch beryl installiert. Nur, um zu sehen, obs funktioniert.
    Aber ich muss sagen:
    Es ist ... naja
    Das ist der einzige Grund, warum ich nen xserver hab.
    greetz back!
    :)
     
  11. #10 seeadler, 20.04.2007
    seeadler

    seeadler Tripel-As

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    wenn im plugin ein programmierfehler vorliegt, wie kann ich diesen fehler beheben, bzw. kann dieses fehlerbehaftet plugin durch ein anderes ausgetauscht werden?
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Zyrano

    Zyrano Tripel-As

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    ich finde du solltest einfach die pakete die du bereits installiert hast deinstallieren und es nach dem howto machen

    bisher kenne ich niemanden bei dem es nicht funktioniert hat...
    Ich glaub du bist damit schneller als wenn du den fehler suchst
     
  14. #12 Fuel, 21.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2007
    Fuel

    Fuel Tripel-As

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Soltau
    Aus deinem Profil ist leider nicht ersichtlich, ob du KDE oder Gnome verwendest. Falls KDE: Schau mal in´s Kontrollzentrum-KDE-Komponenten-Sitzungsverwaltung.
    Dort sollte unter "Erweitert" compiz oder kwin zur Auswahl angeboten werden.
    Falls Ja: Compiz wählen.
    In den Einstellungen für Kontrollzentrum-Arbeitsfläche alle Tranzparenzen ausschalten!
     
Thema:

beryl unter opensuse

Die Seite wird geladen...

beryl unter opensuse - Ähnliche Themen

  1. Beryl & Emerald installieren unter Ubuntu

    Beryl & Emerald installieren unter Ubuntu: Hi, ich würde gern Beryl & Emerald installieren (gehört ja zusammen?). Hab mir das auch schonmal im Wiki von ubuntuusers durchgelesen. Da steht...
  2. [Debian] Beryl nur unter Root möglich

    [Debian] Beryl nur unter Root möglich: Ich habe schon viel gegoogelt und auch die Sufu habe ich verwendet. Gefunden habe ich jedoch nichts brauchbares. Wenn ich Beryl starten will...
  3. wie geht autostart von beryl unter xfce?

    wie geht autostart von beryl unter xfce?: hallo, was muss ich machen, damit beryl unter xfce automatisch startet? für kde und gnome gibts ja genug anleitungen, hab aber bisher nichts...
  4. Nvidia + Beryl unter OpenSuse 10.2

    Nvidia + Beryl unter OpenSuse 10.2: Hi, have a problem Ich habe den Legacy Treiber von der Nvidia Site installiert und vorher auch die ganzen erforderlichen Updates...
  5. Short cuts unter Beryl

    Short cuts unter Beryl: huhu Gibt es eine möglichkeit unter Beryl mehr als 11 short cuts anzulegen? lg alex