Benutzt ihr Programme wie Compiz-Fusion oder Beryl?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von BloodyMary, 26.11.2007.

?

Benutzt ihr Programme wie Beryl und Compiz Fusion?

  1. Beryl

    4,6%
  2. Compiz

    2,8%
  3. Compiz-Fusion

    25,0%
  4. Nichts in die Richtung

    53,7%
  5. Wenn es bei mir laufen würde, dann würde ich es nutzen

    13,9%
  1. #1 BloodyMary, 26.11.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    Aufgrund dieses Threads und dieser Umfrage habe ich mich gefragt ob und warum ihr Programme wie Compiz-Fusion oder Beryl benutzt.

    Ich persönlich benutze sie nicht, da ich mein system hauptsächlich zum Arbeiten verwende und nicht um mir an zu gucken wie toll es aussieht wenn man ein Fenster verschiebt. Unabängig davon kriege ich es auch nicht so konfiguriert, das mein System nicht unglaublich Langsam wird.

    Naja was ist eure Meinung dazu, und warum vorallem benutzt ihr sowas?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hengs

    hengs Tripel-As

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Beryl & Compiz sehen zwar nett aus, aber zum produktiven Arbeiten finde ich es nicht geeignet (wenn man wie ich einen Laptop aus dem Jahre 2004 hat)
     
  4. #3 tuxlover, 26.11.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Compiz-Fusion --> läuft bei suse ohne weiters herumkonfigurieren am stabilsten.

    benutze den pc auch zum arbeiten. compiz fusion ist aber nicht nur spielerei, weil es mir auch vereinfachungen anbietet. Außerdem will man sich das Auge ja auch ein bisschen an etwas erfreuen. :D
     
  5. #4 Athur Dent, 26.11.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Stimmt zwar aber bisher hatte ich noch nicht die möge und Notwendigkeit von Beryl zu wechseln.

    Es ist zwar spielerrie aber 5min Freude waren ja doch dabei.
     
  6. #5 gropiuskalle, 26.11.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich nutze neben KDE zu mittlerweile etwa 50% ebenfalls Compiz-Fusion. Ich hatte zunächst den Eindruck, dass es sich bei diesem Projekt in erster Linie um einen etwas zu aufgeblasenen Gimmick handelt, aber wenn man sich die Konfigurationsmöglichkeiten mal genauer ansieht und anpasst, findet man einiges, was die Arbeit auf dem Desktop erleichtert.

    Zudem arbeitet Compiz bei mir abgesehen von einem verschmerzbaren Mini-bug absolut einwandfrei, d.h. es ist nicht nur was für's Auge, sondern wirklich eine ernstzunehmende Arbeitsumgebung.
     
  7. #6 sinn3r, 26.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2007
    sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Also ich nutze auch Compiz-F, habe aber sogut wie jeden schnickschnack aus (fensterwackeln, brennen etc) und nutze eigentlich nur die "echte" transparenz fürs terminal und den desktop cube (das hat bei 3 monitoren im xinerama schon was ;) )

    und ich habe festgestellt das bei mir (!) ;) der desktop erheblich flüssiger läuft als ohne das 3d zeugs. beides natürlich mit echten grafikkartentreiber etc.

    //edit: obriges bei einer nvidia karte
     
  8. @->-

    @->- Guest

    Da kann ich dir zustimmen. Aber es ist wirklich von der Hardware abhängig. Mit meiner Nvidia ist es wirklich besser, meine Ati mach alles aber eher langsamer. AUßerdem ist die Optik reine geschmackssache :)
     
  9. #8 Zico, 26.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2007
    Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Naja zum einen finde ich die meisten Effekte nicht wirklich praktisch einsetzbar. Es stört eher beim Arbeiten. Trasparenzen erschweren mir nur das lesen - genauso wie ein Desktop Cube weitaus unübersichtlicher ist als der Arbeitsflächen-Umschalter in KDE (MEINE Meinung). Da ich auch viele Arbeitsflächen nutze und auf diesen jede Menge Fenster unterteile, enttäuscht es mich auch, dass Compiz es nicht schafft bei einer neuen Session, die Fenster wieder auf den alten Arbeitsflächen anzuordnen.

    Und das schlimmste: trotz aller Konfiguration laufen (auch schwache) 3D Apps sehr rucklig (Kleine Stopps, alle ~0.5 Sekunden). Da hat bisher alle Optimierung nix geholfen. Das Problem wurde auch schon mehr als einmal im Compiz-Fusion Forum angesprochen.
    Das einzige, was mir hier geholfen hat, war XGL, aber das bringt mir zu 99% nur WCOD's.

    Ich bin sicher, dass sich diese Unregelmäßigkeiten in Zukunft noch bessern, aber ich hoffe, dass sich die Entwickler auch über sinnvolle Plugins Gedanken machen (Fenster staffeln bsp.).

    Naja - bisher ist das ganze ja noch sehr stark in Entwicklung. Mir läufts noch nicht rund genug. Schaun wir mal wieder in einem Jahr danach.
     
  10. #9 Tomekk228, 26.11.2007
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Ich hatte es mal just 4 fun installiert. Weil ich bei youtube videos gesehn habe die so richtig aufgebläht waren. Und sofort beeindruckt war und es auch nutzen wollte bzw damit "prollen" :D

    Aber naja, nach ca 2 tagen, hat ich dann schon keine lust mehr drauf. Weil es für mich nur Optischer Schnickschnack ist.

    Heute nutz ich Openbox. Ist alles dabei, was ich zum arbeiten brauch :) Naja, fast alles, icons im openbox menü wie bei fvwm wär schon schön...
     
  11. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Nachdem Compiz-Fusion auf meinem PC nur relativ träge arbeitet (K-Menü braucht zb. ~2sek um zu öffnen) nutze ich es nicht, würde es aber wahrscheinlich auch nicht tun wenn es funktionieren würde.
     
  12. #11 karloff, 26.11.2007
    karloff

    karloff Routinier

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ~/
    ich benutz es auch nicht, ist mir zu langsam und irgendwann nervt es ... habs mal aus spass bei nem kumpel gemacht, alles an sämmtliche überblendeffekte und und und ... der hammer er ist fast verzweifelt weil er nicht mehr mit arbeiten konnte ohne einen nervenzusammen bruch zu bekommen, war schon lustig.

    Aber brauchen tu ich es nicht wirklich, ergo ich nutz es nicht.
     
  13. #12 gropiuskalle, 26.11.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Man kann doch das, was irritiert, abschalten - viele verbinden mit Compiz nur den Würfel und schwabbelige Fenster, aber da gibt's noch einiges mehr, und durchaus auch sinnvolles.

    Was die Performance angeht, so kann ich da nur auf falsche oder zumindest unterbliebene Konfiguration tippen. Bei mir rennt Compiz unter anderem auf 512MB RAM mit ner 1000er cpu, und dies wirklich absolut flüssig und ohne, dass ich die Darstellungsqualität anpassen musste.
     
  14. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Das muss nicht stimmen. Es gibt in den Compiz-Fusion Foren einige Beiträge welche solche Performanceeinbrüche beschreiben, wie Mike1 oder ich sie geschildert haben. Es scheint bei einigen wirklich vollkommen willkürlich aufzutreten, obwohl ich persönlich das nur gemerkt habe, wenn ich eine 3D Anwendung laufen lasse. Der Desktop selbst rennt verdamtm flüssig, aber "externe" Anwendungen "ruckeln" bzw. stellen keine flüssigen Bewegungen dar.
    Dass die 3D Leistung abnimmt is mir klar, aber selbst bei glxgears sehe ich, dass es nicht "smooth" läuft - selbst mit VSync is da nix mehr zu retten.
    Ich würd das also nicht einfach so auf den "dummen Nutzer" (nein, war nicht so aufgenommen) schieben - denn testen wollte ich Compiz-Fusion auch gerne mal wieder und hab mich so lange damit beschäftigt, aber keine Konfiguration gefunden, die alles flüssig darstellt. Und dabei hab ich alle Register gezogen.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Compiz-Fusion... is halt bei Ubuntu 7.10 dabei und funktioniert out-of-the-box. Also warum nicht? Weder wird (mein) System dadurch (spürbar) langsamer, noch störts sonst wie beim Arbeiten. Und der Würfel / Transparenz is schon net :)
     
  17. #15 Hello World, 26.11.2007
    Hello World

    Hello World Routinier

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt zwei Sachen, die mich von der Benutzung von compiz abhalten: Erstens ist die Performance schlimm, wenn man die Größe eines Fensters ändert. Zweitens stürzt X.org bei mir ab, wenn ich Compositing verwende (unabhängig vom WM, bei kwin ist's genau das gleiche).
     
Thema:

Benutzt ihr Programme wie Compiz-Fusion oder Beryl?

Die Seite wird geladen...

Benutzt ihr Programme wie Compiz-Fusion oder Beryl? - Ähnliche Themen

  1. Welche Torrent-Programme benutzt Ihr

    Welche Torrent-Programme benutzt Ihr: Ich hab es mit Azureus und ktorrent versucht. Beide waren zuerst gut. Azureus wurde mit der Zeit immer langsamer und als ich eine Doku zum zweiten...
  2. Meistbenutzte Programme im Kmenu

    Meistbenutzte Programme im Kmenu: Ich habe ein kleines Problem und zwar , es gibt ja diese Einstellung , dass man sich die meistbenutzten Programme ganz oben im Kmenu anzeigen...
  3. Proxy der mehrere IPs benutzt

    Proxy der mehrere IPs benutzt: Hallo, ist es möglichen einen proxy (squid, tiny, etc) so zu konfigurieren das es mehre ips des hostes nutzt? also ich hab nen server mit 62ips...
  4. Wofür benutzt ihr LDAP?

    Wofür benutzt ihr LDAP?: Hi, nachdem ich in der letzten Zeit etwas mit LDAP gearbeitet habe, würde mich interessieren, wofür ihr es benutzt. Bei mir wird LDAP im Moment...
  5. Welche IDE benutzt ihr?

    Welche IDE benutzt ihr?: Hallo alle zusammen, ich würde mich mal dafür interessieren, welche IDEs ihr fürs Programmieren benutzt, da ich selbst noch unentschlossen bin....