Bekomme ssh nicht um Laufen!

Dieses Thema im Forum "Mandriva" wurde erstellt von Rantanplan, 12.11.2006.

  1. #1 Rantanplan, 12.11.2006
    Rantanplan

    Rantanplan Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würde gerne von einem anderen Rechner Zugriff auf meinen Rechner über die Secure Shell haben. Ich bin leider noch nicht so bewandert unter Linux, somit hab ich da auch einige Probleme mit: Also beide Systeme arbeiten mit Mandriva Distribution. Zum Testen hab ich folgendes gemacht:
    Code:
    # ssh localhost
    ssh: connect to host localhost port 22: Connection refused
    
    Also das müsste doch eigentlich funktionieren wenn der Service laufen würde. Also hab ich mich gefragt, ob der Service, also der ssh-server überhaupt läuft, sprich bei Mandriva überhaupt schon in der standartinstallation mitgeliefert ist. Der Server soll wohl ein Programm mit namen sshd sein. Hab danach gesucht und nix gefunden.
    Dann hab ich mir gedacht, muss ich den server halt installieren. Also hab ich mir eine Datei (openssh-4.5p1.tar.gz) von irgendwo runtergeladen, entpackt und mit ./configure, make und make install installiert. Jetzt finde ich eine sshd Datei in /usr/local/sbin. Um diese zu starten hab ich mehrere Befehle ausgeführt:
    Code:
    [root@heimnetzwerk /]# sshd
    sshd re-exec requires execution with an absolute path
    [root@heimnetzwerk /]# sshd start
    sshd re-exec requires execution with an absolute path
    [root@heimnetzwerk /]# /usr/local/sbin/sshd
    Privilege separation user sshd does not exist
    [root@heimnetzwerk /]# /usr/local/sbin/sshd start
    Extra argument start.
    
    Also auch nicht sehr erfolgreich. Um zu testen, ob überhaupt der Server läuft (in irgendeinem Forum drauf gestoßen), dann folgendes:
    Code:
    [root@heimnetzwerk /]# lsof -i :22
    [root@heimnetzwerk /]#
    Keine Antwort, also Server nicht gestartet !?

    So und jetzt hab ich absolut keine Ahnung mehr! Was läuft denn falsch? Wie krieg ich den Server gestartet, dass ich mich da einloggen kann?

    Ich hoffe ich hab genug Details gegeben, wäre sehr dankbar, wenn mir da jemand helfen könnte!!!

    mfg
    Christoph
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwedenmann, 12.11.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    ssh

    Hallo


    getsratet sollte ssh doch per

    /etc/init.d/ssh start bzw. stop

    mfg
    schwedenmann
     
  4. #3 Rantanplan, 12.11.2006
    Rantanplan

    Rantanplan Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Klappt leider auch nicht. Die Datei /etc/init.d/ssh existiert bei mir nicht. Ich hab nur eine ssh unter /usr/local/bin/ssh, doch dann:
    Code:
    [root@heimnetzwerk init.d]# /usr/local/bin/ssh start
    ssh: start: Name or service not known
    
     
  5. #4 Bâshgob, 12.11.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Warum hast du den sshd nicht via Mandriva-Paketverwaltung installiert?
     
  6. #5 Rantanplan, 12.11.2006
    Rantanplan

    Rantanplan Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich auch schon versucht mit dem Ergebnis:

    Sorry, the following package(s) can't be selected:

    openssh-server-4.2p1-1mdk

    und:

    Sorry, the following package(s) can't be selected:

    openssh-4.3p1-0.3.20060mdk.i586

    Darum hab ich das mit dem .tar-Archiv versucht.
    Als urpmi - Quelle hab ich die von easyurpmi eingestellt (http://easyurpmi.zarb.org/), andere Pakete ließen sich damit auch problemlos installieren, nur halt diese nicht.
    Frage dazu: Was ist der unterschied, wenn ich das urpmi ding installiere oder manuelle mit dem tar file und make install ? Müssten nicht beide Versionen funktionieren ?
     
Thema:

Bekomme ssh nicht um Laufen!

Die Seite wird geladen...

Bekomme ssh nicht um Laufen! - Ähnliche Themen

  1. Habe da ein Problem was nicht wegbekomme

    Habe da ein Problem was nicht wegbekomme: Habe mir ein Script geschrieben was mir automatisch die Vhost cfgs und ftp user anlegt. Aber beim Starten des Scriptes kommt immer diese Meldung:...
  2. Bekomme MySQL nicht zum laufen

    Bekomme MySQL nicht zum laufen: Hallo, ich bekomme einfach den Webserver nicht hin... Apache2 und PHP habe ich schön hinbekommen. Läuft wunderbar. Nur MySQL will nicht. Bei...
  3. bekomme speicherplatz nicht frei!! (ext2)

    bekomme speicherplatz nicht frei!! (ext2): hallo! Ich habe eine 250 GB externe Festplatte die ich mal ausgemistet habe, da ich unordnung auf der platte nicht leiden kann. jetzt sind...
  4. WLAN bekomme ich nicht ans laufen.

    WLAN bekomme ich nicht ans laufen.: Hallo, ich habe jetzt Fedore Core 6 i386 installiert, vorher hatte ich die x64_86 Version und ein paar Update Probleme. Also, mit dem MadWifi gibt...
  5. Eterm Problem - Bekomme nicht das hin, was ich will

    Eterm Problem - Bekomme nicht das hin, was ich will: Hi! Habe jetzt Eterm am laufen, aber ich bekomme es einfach nicht hin so wie ich es will. ein "Eterm --help" half auch nicht ;) Eterm -x -b...