bei update/upgrade - paket zurückgehalten

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von crossfire, 15.10.2005.

  1. #1 crossfire, 15.10.2005
    crossfire

    crossfire Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hi leuet!!!

    bin ganz neu hier im Forum :rtfm:

    würd gerne wissen warum bei nem update bzw. upgrade

    0 installiert 0 ausgeführt und 41 zurückgehalten

    wieso zurückgehalten??? ist das ein problem oder völlig normal???

    wär echt nett wenn ich mir da helfen könnt!!!

    mfg cross
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwedenmann, 15.10.2005
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    update upgrade

    Hallo


    apt-get update

    und denn entweder

    apt-get dist-upgrade oder apt-get upgrade

    bei einem dist-upgrade sollen die Abhängigkeiten nioch besser aufgelöst werden, als bei einem upgrade.

    Deine apt-Meldung ist völlig normal.
    Ich würde zuerst ein dist-upgrade vversuchen, wenn dabei keine Dateien entfernt werden, solltest du das machen. Wenn angezeigt wird z.B. 2 dateien entfernt, kein dist-upgarde durchführen, sondern ein normales upgrade.

    Ev. solltest du noch apt-get install listbugs installieren.

    Mfg
    schwedenmann
     
Thema:

bei update/upgrade - paket zurückgehalten

Die Seite wird geladen...

bei update/upgrade - paket zurückgehalten - Ähnliche Themen

  1. Welche Paketquellen sind empfohlen? -CentOS 7.2.15.11

    Welche Paketquellen sind empfohlen? -CentOS 7.2.15.11: Hallo liebes Forum. Es scheint mir wie eine plumpe Anfängerfrage, jedoch habe ich zu dem Thema nichts sinnvolles gefunden. Ich habe CentOS...
  2. Netzwerkaufbau mit simulierten Paketen unter Linux

    Netzwerkaufbau mit simulierten Paketen unter Linux: Hallo, ich habe folgendes Problem. Da ich noch sehr unerfahren in Sachen Linux bzw. Netzwerkaufbau bin, wollte ich fragen, ob Ihr mir vllt etwas...
  3. Canonical schließt Lücke im Snap Paketformat

    Canonical schließt Lücke im Snap Paketformat: Snaps sind das neue Paketformat, das neben herkömmlichen DEB-Paketen in Ubuntu koexistieren kann. Jetzt wurde eine Sicherheitslücke geschlossen,...
  4. Snap als neues Paketformat in Ubuntu 16.04 LTS »Xenial Xerus«

    Snap als neues Paketformat in Ubuntu 16.04 LTS »Xenial Xerus«: Wenn Canonical in wenigen Tagen Ubuntu 16.04 veröffentlicht, wird mit Snap ein neues Paketformat an Bord sein, das mit dem herkömmlichen...
  5. Artikel: Pacman – Der Paketmanager von Arch Linux

    Artikel: Pacman – Der Paketmanager von Arch Linux: Einer der großen Vorzüge der Linux-Distribution Arch Linux ist ihr Paketmanager »Pacman« und seine Buildtools. Trotz der sehr umfangreichen und...