Bei Installation Festplatte und ethernet nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von klaksa, 29.11.2006.

  1. klaksa

    klaksa Foren As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo erstmal an alle! :D

    mein problem ist folgenses: bei dem Versuch Debian 31r4 (stable, sicherheitshalber habe ich i386 gewählt, weil ich mir nicht sicher war welche architectur ich nehmen sollte :think: .) auf die Platte zu bringen, tauchten mehere probleme für mich nicht lösbare Probleme auf! :think:

    die erste fehlermeldung kamm schon bei der Hardware-Erkennung und zwar hat debian meine ethernetkarte nicht erkannt :( (ich glaube es liegt daran dass es diese eine onboardkarte mainboard M2N-E ist), also musste ich eine manuell auswählen!

    das einzige was ich darüber weiß ist, dass diese von Gigabit ist. (steht au der Verpackung) naja, :)) da auf der liste nur ein gigabit treiber ist habe ich natürlich diesen genommen daraufhin gab es eine fehlermeldung, dass er so etwas nicht findet.

    anschließend hatte ich die Fresse voll und habe auf Keine Ethernet Karte vorhanden gedrückt. :finger:


    das nächste problem war aber dass debian miene festplatte nicht gefunden hat (serial ATA 2.0 nicht runtergejumpert). Kein partitionierbares Medium gefunden. X( X( :winke:


    naja und jetzt bräuchte ich hilfe! :hilfe2:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schorsch312, 29.11.2006
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Boot mal mit Knoppix. Wenn es da geht nimmst du die falsche Ditro, sonst ist echt was im argen.
    Gruß, Georg
    Ps. Deine Icon-Tab Taste hat sich verklemmt.
     
  4. #3 klaksa, 29.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2006
    klaksa

    klaksa Foren As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    ja ich habe ja schon windoooooofs drauf knopix erkennts auch! außerdem hatte ich vor ein paar wochen noch kubuntu drauf! die falsche architectur kanns net sein! ich habe doch i386 genommen das geht ja fast bei allen! :hilfe2:

    help! :hilfe2: :hilfe2:

    hat schon jemmand dieses debian bei dich installiert? :hilfe2: :hilfe2:

    ich habe mir folgendes runtergeladen

    Quelle: http://ftp.de.debian.org/debian-cd/3.1_r4/i386/iso-dvd/debian-31r4-i386-binary-2.iso
    Größe: 4,4 GB (4676737024 Bytes)
    Übertragen: 4,4 GB (4676737024 Bytes)

    (2te DVD)
     
  5. #4 Goodspeed, 29.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Versuch mal mit
    Code:
    linux26
    
    zu booten, so dass er für die Installatino den 2.6er Kenel nimmt.
    Alternativ kannste auch die Etch-Installer von hier probieren ...

    P.S.: Man sollte es mit den Smilies nicht übertreiben ;)
     
  6. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Mit SATA-Platten sollte man auf jeden Fall den etch-Installer nutzen. Bei Sarge werden die doch im Installer noch garnicht korrekt unterstützt, oder liege ich da falsch? Hab zumindest letztens auf nem Rechner mit SATA-Platte auch nur mit etch-Installer was machen können, nachdem ich bei Sarge fast verzweifelt bin.
     
  7. #6 Goodspeed, 29.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Der in Sarge verbaute 2.6.8 kennt schon einige SATA-Controller ... aber halt nicht die Welt. Und wie es genau mit den nforce aussieht, kann ich spontan nicht sagen. Aber testen kostet ja nix ;)
     
  8. klaksa

    klaksa Foren As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
  9. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wenn du ein 64bit-System hast, sollte das gehen. Wenn du das System allerdings auf einem Desktop-Rechner einsetzen willst, würde ich dir eher zu einer 32bit-Version raten, da Flash u.ä. nicht in einer 64bit-Version verfügbar ist und das rumgefrickel, bis man ein 32bit-Plugin auf einem 64bit-System nutzen kann, ziemlich nervig ist.
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. klaksa

    klaksa Foren As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    danke gebombt! ich danke euch allen für eure hilfe!

    ich werde den rat bevolgen !

    nur das seltsamme ist bei der installation hat er nach keiner anderen dvd gefragt!

    ich hätte gern gewusst ob ich die anderen beiden dvds um sonst gesaugt hab?
     
  12. #10 kbdcalls, 30.11.2006
    kbdcalls

    kbdcalls Master of Universe

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das System die DVDs nicht kennt, dann kann es die auch nicht anfordern.

    apt-cdrom add und Anweisungen folgen.
     
Thema:

Bei Installation Festplatte und ethernet nicht erkannt

Die Seite wird geladen...

Bei Installation Festplatte und ethernet nicht erkannt - Ähnliche Themen

  1. Installation auf 2 Festplatten

    Installation auf 2 Festplatten: Hey Leute, ich will grad meine Debian neu installieren und habe dafür 2 Festplatten. Die eine will ich für alle Partionen nutzen außer für die...
  2. FreeBSD Installation: Fehlende Festplatten

    FreeBSD Installation: Fehlende Festplatten: Hallo, ich möchte auf meinem Rechner FreeBSD (7.1) installieren. Verbaut sind 4 SATA Platten und 1 SATA CD-Rom welche alle auf den 5 onboard...
  3. Solaris Installation schlaegt fehl: Festplatten vorbereiten?

    Solaris Installation schlaegt fehl: Festplatten vorbereiten?: Hallo, seit geraumer Zeit versuche ich immer mal wieder Solaris 10 (Developer Edition) auf meinem Rechner zu installieren (P4, 1GB RAM, 2x80GB,...
  4. Problem - Installation abgebrochen -> Teil der Festplatte fehlt

    Problem - Installation abgebrochen -> Teil der Festplatte fehlt: Ich hab ein großes Problem: Ich war gerade dabei, Linux(SUSE) auf meinem PC zu installieren und das Installationstool war gerade dabei, die...
  5. Installation auf weiterer Festplatte...HILFE

    Installation auf weiterer Festplatte...HILFE: Hallo! Ich habe mir ein Altes Compaq LTE 5000 bei eBay ersteigert... konnt irgendwie nicht anders :oldman 16 MB Ram 600 MB... DeLi Linux werd...