Befehl zum verschieben von ordnern

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von deathi, 17.11.2006.

  1. #1 deathi, 17.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2006
    deathi

    deathi Jungspund

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ich mühe ein mich gerade ab, eine kernel module environment unter kubuntu einzurichten... ich hab auch ein entsrpechende anleitung gefunden bzw sie wurde mir gezeigt

    dazu sei gesagt dass ich linux erst seit gestern installiert habe...
    mein problem ist, das linux mein wlan noch nicht erkennt ... in der anleitung stand allerings das is über apt etwas runterladen muss..

    ich hab das entsprechendes dann über einen anderen rechner runtergeladen...

    allerdings hab ich jetzt ein problem ich schaff es nicht die entsprechende datei nach /usr/src zu kopieren...
    da immer wenn ich es von hand versuch er mir sagt
    "zugriff verweigert"

    ich bräuchte den befehl um einen ordner in ein anderes verzeichnis zu schieben

    danke shconmal im voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Psyjo

    Psyjo Routinier

    Dabei seit:
    15.11.2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinter'm Berg
    man mv
    man cp
    ;)

    MfG
    Psyjo
     
  4. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
    Hallo

    Das Verzeichnis '/usr/src' gehört üblicherweise 'root'... Wenn du als 'normaler' Benutzer etwas in dieses Verzeichnis schieben willst hast du keinen Zugriff.

    Versuch das ganze mal als 'root'

    Gruss
    d22
     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    @deathi: 1. Du hast nicht das richtige Paket runtergeladen.
    2. Wenn dir in einem Thread http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=24493 nicht sofort jemand antwortet, brauchst du deswegen keinen zweiten aufmachen. 3. Muss das Howto komplett als root abgearbeitet werden.
     
  6. deathi

    deathi Jungspund

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    und wie mach ich das?
    also"als root" versuchen?
     
  7. #6 Wolfgang, 17.11.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Bei ubuntu dem Befehl einfach ein sudo voranstellen.

    Gruß Wolfgang
     
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Indem du mit 'sudo su' eine Root-Shell öffnest oder indem du vor jedem Befehl 'sudo' setzt, damit er als root ausgeführt wird.
     
  9. deathi

    deathi Jungspund

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0

    es geht ja ein beiden threats um was anderes
    hier wollte ich nur einen befehl wissen,den ich woanders nicht gefunden habe
    über die sufu hab ich nur den befehl zum verschiebn von datein gefunden... und hab das ganze auch damit ausprobiert es hat allerdings nicht funktioniert


    ich habs auch geschafft aus dem /scr ordner was zu löschen indem ich ein befehlsfenster im systemverwatlungmodus aufgemacht hab...
    ich wusste nur nicht den befehl wie ich einen ganzen ordner verschiebe
    mit cp hat er gemeint ja er will nur datein verschiebn keine ganzen ordner
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 root1992, 18.11.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    cp -r
    soviel ich weis
    aber siehe oben man cp
     
  12. #10 Wolfgang, 18.11.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    cp verschiebt nicht, sondern kopiert.

    mv ist dir richtige Wahl.

    Gruß Wolfgang
     
Thema:

Befehl zum verschieben von ordnern

Die Seite wird geladen...

Befehl zum verschieben von ordnern - Ähnliche Themen

  1. Centosbefehle

    Centosbefehle: Hallo ich habe ein Centos 7.2.15.11 image (mit Hdclone von Miray gemacht) Ich möchte das Image auf eine existierende Ubuntu installation...
  2. Kurzzusammenfassung der Befehle und Progr. für die shell

    Kurzzusammenfassung der Befehle und Progr. für die shell: Hallo zusammen, bei der Verbesserung eines meiner Scripte bin ich nach ausführlicher Recherche auf den Befehl (Prog?) "file" gestossen. Dieser...
  3. Befehlssequenz

    Befehlssequenz: Hallo zusammen, Ich bin ein Anfänger der Unix-Sprache und versuche gerade eine Befehlssequenz zusammen zu schustern, welche mir alle laufenden...
  4. Befehl beim Session beenden

    Befehl beim Session beenden: Hallo allerseits, ich habe vor ein Verzeichnis auf meinem Webserver zu verschlüsseln. Ich will, sobald ich darauf zugreifen muss/will eine...
  5. Zeile für Zeile auslesen und Befehl ausführen

    Zeile für Zeile auslesen und Befehl ausführen: Hallo Zusammen Ich habe folgendes Problem: Ich möchte eine Datei zeilenweise auslesen und jede Zeile als Pattern für grep verwenden. Die...