Bandbreitenbegrenzung mit SuSE 9.0 + DSL

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von thobro, 08.08.2005.

  1. thobro

    thobro Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Erft-Kreis
    Hallo Leute,

    vielelicht kann mir ja einer von Euch 'nen bisserl weiterhelfen.
    Ich habe insg. 3 Rechner: SuSE 9.0 (Proxy), WinXP (Workstation) sowie W2K ADV (Server). Es handelt sich um eine Testumgebung.

    Der SuSE-Rechner hängt mit 2 Netzwerkkarten an einem managbaren Switch, die anderen beiden Rechner mit jeweils einer NIC.

    Die Susie stell mir meine Verbindung zur Aussenwelt über eine NetCologne DSL-Flat (6M) bereit.

    Nun habe ich festgestellt, dass wenn ich eine FTP-Seite auf meinen SuSe-Rechner spiegle, dass die anderen Rechner so gut wie keine Internetgeschwindigkeit mehr haben.
    Damit man sich das in etwa vorstellen kann, hier 'nen paar Zahlen:
    SuSE spiegelt -> 60 % der Bandbreite
    WinXP Dateidownload -> 20 % der Bandbreite
    W2K Dateidownload -> 20 % der Bandbreite

    Beende ich die Spiegelung dann teilen sich die beiden Windows-Rechner, in etwa gleichmässig, die Bandbreite.

    Ich würde nun gerne eine Bandbreitenbegrenzung auf dem SuSE-Rechner einrichten, weiss aber nicht was oder wie. Wer kann mir hier mal 'nen paar Tipps geben?

    Das Resultat sollte dann so sein, dass wenn ich auf der SuSE-Kiste einen Download (die FTP-Spiegelung) starte, dort nur max xx % der Bandbreite belegt werden können. W2K soll dann zz % bekommen und WinXP yy %.

    Oder falls Ihr zur Lösung dieses Problems andere Vorschläge habt, stehe ich dem offen gegenüber und bis dahin schon mal vielen Dank

    internette Grüsse

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Traffic Shaping lautet ein Stichwort, HTB (history token bucket) ein anderes. iproute2 muss installiert sein, dort findet sich ein Programm namens "tc", mit dem du das bewerkstelligen kannst. Entweder kannst du Pakete mit tc klassifizieren oder via firewall. Ich finde die "iptables -j MARK --set-mark"-Variante besser. Allein schon deshalb, weil du dank iptables-helpern (z.B. ipp2p oder bei dir der ftp-helper) viel besser klassifizieren kannst als mit u32-Identifiern und tc.

    Fuer die Suse gibt es auch das wondershaper-Script, das jedoch eigentlich nur als Inspiration dienen kann. Inzwischen gibt es zum Thema ne Menge Dokumentation und Beispiele im Internet - das war leider zu der Zeit, als ich mit eingehender damit befasst habe, noch nicht so.

    Zwei Startpunkte zum einlesen waeren z.B. die
    Linux Advanced Routing and Traffic Control HOWTO und die
    Traffic Shaping HOWTO.


    Wenn du nicht weiterkommst, sag Bescheid.

    -khs
     
Thema:

Bandbreitenbegrenzung mit SuSE 9.0 + DSL

Die Seite wird geladen...

Bandbreitenbegrenzung mit SuSE 9.0 + DSL - Ähnliche Themen

  1. Automatische Bandbreitenbegrenzung

    Automatische Bandbreitenbegrenzung: Hallo, gibt es eine möglichkeit um die Bandbreite für bestimmte Anwendungen zu reduzieren wenn nebenbei noch andere Dienste laufen? Ich habe im...
  2. Bandbreitenbegrenzung speziell bzw. nur für YUM

    Bandbreitenbegrenzung speziell bzw. nur für YUM: Hallo! Erster Beitrag, Erste Frage ... Kann man speziell oder eben nur für bestimmte Programme (z.B. YUM) eine Bandbreitenbegrenzung o. ä....
  3. Filetransfer mit Bandbreitenbegrenzung

    Filetransfer mit Bandbreitenbegrenzung: Hi Admins, ich suche ein Tool ala scp welches sich jedoch per Kommandozeilenparameter oder Configfile in der Bandbreite der Netzwerklast...
  4. Bandbreitenbegrenzung mit shorewall

    Bandbreitenbegrenzung mit shorewall: Hallo Ich habe shorewall mit ThreeInterfaces. Seit Version 3 gibt es die Möglichkeit, den Durchsatz der Netzwerkkarten zu begrenzen. Ich komme...
  5. Bandbreitenbegrenzung

    Bandbreitenbegrenzung: Hallo Ich habe ein USB Kabelmodem (eth0) mit 1000 kbits/sek. Wieter habe ich im Rechner 2 Netzwerkkarten (eth1 und eth2). Mittels Shorewall habe...