BackTrack - Browser: Tor Disabled

Dieses Thema im Forum "Sonstige Linux Distributionen" wurde erstellt von wgerum, 15.09.2007.

  1. #1 wgerum, 15.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2007
    wgerum

    wgerum Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Allerseits,

    habe hier ein besonderes Problem:
    1. habe nach Anleitung BackTrack 2 final erfolgreich auf einem Vario-Laptop installiert,
    2. Netzwerk wurde erkannt, und Verbindung ist laut Anzeige aktiv und Verbindung besteht,
    bekomme auch angezeigt dass daten ausgetauscht werden.

    was mich jedoch wundert ist dass ich bei keinem der Browser etwas angezeigt bekomme, bei firefox steht unten rechts: Tor Disabled
    Meine Frage nun, wo liegt hier das Problem, bzw. was ist zu tun, dass ich die daten auch angezeigt bekomme??

    Gruß

    Wolfgang
    :hilfe2:
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Hallo allerseits,

    eine frage ist geklärt.... - das Tor disabled ist offenbar eine
    zusätzliche option/plugin von firefox, wenn man unten rechts
    auf Tor disabled klickt ändert es sich in Tor enabled

    Dennoch bekomme ich aber keinerlei Seiten im browser angezeigt, obwohl die verbindung da zu sein scheint.....
    gruß
    Wolfgang
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Graf_Ithaka, 15.09.2007
    Graf_Ithaka

    Graf_Ithaka Routinier

    Dabei seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark nahe Graz
    Wenn ich gerade richtig gelesen habe ist BackTrack eine LiveCD oder? Für Desktoparbeiten ist vielleicht eine andere Distribution praktischer als so eine spezielle LiveCD, aber das steht hier eh nicht zu Diskussion...

    Das "Tor Enable/Disable" Feld im Firefox ist einfach ein Schalter der einen Proxy im Firefox aktiviert oder deaktiviert. Standardeinstellungen sind privoxy auf Port 9050 und dahinter weiterleitend auf das tor-Netzwerk.
    Hast du überprüft ob die beiden Prozesse privoxy und tor laufen und tor erfolgreich einen circuit aufbauen konnte? Kannst du einmal die Konfigurationsdateien posten?

    MfG,
    Graf_Ithaka
     
  4. wgerum

    wgerum Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Welche Konfigurationsdateien willst du haben??
    was mir inzwischen auch aufgefallen ist:
    habe mal kurz testweise das WEP deaktiviert - dann hat der Wireless Assistent gleich einen erfolgreichen connect zum Router angezeigt - zuvor war der negativ.
    der eth0-status zeigte sowohl vorher als auch bei deaktiviertem WeP datenaustausch an.

    Jedoch auch bei deaktiviertem Wep hab ich keine Webseiten bekommen.
    an prozessen sah ich weder tor noch privoxy
    Wie bzw. in welchen Dateien muss ich das WeP bei backtrack konfigurieren??

    Gruß

    Wolfgang
     
  5. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
  6. #5 Graf_Ithaka, 15.09.2007
    Graf_Ithaka

    Graf_Ithaka Routinier

    Dabei seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark nahe Graz
    Dein WEP-Key trägst du normalerweise in /etc/rc.d/rc.inet1.conf ein! Schätze mal das wird bei BackTrack auch so sein

    Hattest du überhaupt schon einmal eine Verbindung zu deinem WLAN? (Ohne Verschlüsselung / ohne tor, einfach eine blanke Verbindung) Kannst du so hinauspingen?

    Wenn nein: Dann stell erstmal diese Verbindung her !

    Wenn ja: Dann folge den Anweisungen im Link den Buli gepostet hat um tor in Kombination mit privoxy einzurichten ..

    MfG,
    Graf_Ithaka
     
  7. wgerum

    wgerum Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    hallo nun hab ich die verbindung hinbekommen - das tor hab ich deaktiviert, will ich nämlich nicht haben.... ;-)
    verbindung läuft, beim Kwifi hab ich die wep-hex eingegeben, über den wireless-assistant hab ich dann die verbindung aufgebaut - voller erfolg... ;-)
    nun ist noch eine frage zu klären:
    mir war es so as müsste es unter backtrack auch die möglichkeit geben, mit apt-get neue programme zu installieren!?
    gruß
    Wolfgang
     
  8. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Fast.
    Code:
    slapt-get
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. wgerum

    wgerum Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis mit slapt-get
    gibt es irgendwo eine webseite mit hinweisen über pakete die mit slapt-get zu installieren sind,
    ich suche auch speziell nach programmen mit denen mp3 - normale dvd, avi, mpg etc zu spielen sind.
    spiele für backtrack hätt ich auch noch gerne, office-pakete etc...
    lg
    wolfgang
     
  11. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Also, Backtrack wurde nicht fuer Multimedia- oder Officeanwendungen gemacht, und schon garnicht fuer Spiele. Backtrack ist eine Distri fuer Netzwerkadmins, um Netzwerke Penetrationstests zu unterziehen.
    Eine Liste der Tools findest du hier.

    Ansonsten:
    Code:
    slapt-get search <paket>
     
Thema:

BackTrack - Browser: Tor Disabled

Die Seite wird geladen...

BackTrack - Browser: Tor Disabled - Ähnliche Themen

  1. Nachfolger von Backtrack

    Nachfolger von Backtrack: Hallo zusammen, ich habe die ganze Zeit Backtrack 5 verwendet. Nun habe ich auf den Seiten von Backtrack gesehen, dass es einen Nachfolger von...
  2. Kali Linux 1.0 erscheint als Nachfolger von BackTrack

    Kali Linux 1.0 erscheint als Nachfolger von BackTrack: Kali Linux 1.0 wurde auf der diesjährigen Blackhat-Europe-Konferenz von Offensive Security als Nachfolger von Backtrack Linux veröffentlicht. Im...
  3. Backtrack5 in Oracle VM erkennt WLAN nicht?

    Backtrack5 in Oracle VM erkennt WLAN nicht?: Hi, wie schon der titel sagt erkennt die Backtrack in VM meine WLAN Karte nicht? In VM hab ich als ersten Adapter NAT und als zweites...
  4. Backtrack 4-pre-release (HDD) rt8168/9 treiber

    Backtrack 4-pre-release (HDD) rt8168/9 treiber: hey ho liebe unix gemeinde, ich bin relativ neu auf dem gebiet und wollte zu präsentationszwecken an meiner schule ( bin azubi zum...
  5. BackTrack3 Live CD Hilfe gebraucht

    BackTrack3 Live CD Hilfe gebraucht: Hab mir BackTrack 3 Live Cd gezogen und gebrannt....das Problem jetzt nach dem Booten mit der Live CD aufm meinen...