AVM-ISDN-USB 2.0 Card - Treiber installation

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von Sim-on, 20.01.2005.

  1. Sim-on

    Sim-on Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich bei meinem Mandrake 10.1 den von der AVM-Homepage geladenen Treiber insatllieren will (so wie in einigen Artikeln hier un in der readme ebschrieben) kommt folgende Fehlermeldung

    1.
    2. habe dann versucht, die kernelsourcen zu installieren (habe über urpmi die kernelsourcen zu installieren und habe da eine Packet was den namen meines kernel hatte installiert...
    Dann gab es schonmal ein Verzeichnis was oben fehlten, namens build!
    Dann sah die Fehelrmeldung wie folgt aus:

    3. Antwort des AVM-Supports mit meinen Fragen dazu:

    ...zwar leisten wir für Installation und Konfiguration der AVM CAPI4Linux
    Treiber
    nur unter SuSE Linux Support, doch würde ich mich den Tips der User im
    Forum
    anschliessen. Ich denke dass die Kernelsourcen fehlen bzw. fehlten und dass
    noch nie ein Kernel kompiliert wurde.

    Aus meinen persönlichen gentoo Erfahrungen würde ich schliessen, dass es
    vermutlich
    reicht eine Kernelkompilierung vorzutäuschen, also im
    Kernel-Sourceverzeichnis --> Wo ist das??
    ein make menuconfig auszuführen, die gewünschten Module und Bestandteile zu --> Wie das?
    wählen
    dann ein make bzImage auszuführen und kurz nach Beginn abzubrechen.
    --> Abbrechen?
    Dadurch
    müssten
    die passenden Files erzeugt werden.

    Sollte das nicht reichen, ist es eventuell notwendig wirklich einen eigenen
    Kernel
    zu kompilieren und auch die passenden Modules zu erzeugen. Dies wäre nicht --> Wie das?
    zuletzt für
    die Abhängigkeit der CAPI-Treiber notwendig, da der aktive Kernel ja auch
    eine CAPI-
    Unterstützung haben muss.
    -------------------------------------------------------------------
    Weitere Bemerkung:

    Außerdem startet Mandrake nur, wenn die USB-Karte nicht angesteckt ist (sonst hängt er bei: kontrolliere das root dateisystem)und sobald ich während einer laufenden Sitzung sie anstecke, geht der Hardwarekontrollcenter nicht mehr...

    So...
    Hoffe es kann mir wer helfen...

    mfg

    Simon
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

AVM-ISDN-USB 2.0 Card - Treiber installation

Die Seite wird geladen...

AVM-ISDN-USB 2.0 Card - Treiber installation - Ähnliche Themen

  1. Löschen mit Wildcard wenn Space im Pfad ist?

    Löschen mit Wildcard wenn Space im Pfad ist?: Hallo zusammen weder rm "/var/lib/vmware/Virtual Machines/Virtual Machine/"*.lck -R noch rm "/var/lib/vmware/Virtual...
  2. Konfiguration zum Caldav und Carddav sync mit Thunderbird und Outlook?

    Konfiguration zum Caldav und Carddav sync mit Thunderbird und Outlook?: Hallo, ich versuche schon einige Zeit einen sync mit meinem Open Xchange v6.22 Server einzurichten. Ich habe dazu auf dem Thunderbird die beiden...
  3. Open eCard stellt freie Alternative zur AusweisApp vor

    Open eCard stellt freie Alternative zur AusweisApp vor: Das Projekt Open eCard hat die »Open eCard-App«, eine freie Alternative zur »AusweisApp«, veröffentlicht. Sie soll die Grundlage zu einer echten...
  4. Kolab 3.1 soll CalDAV und CardDAV unterstützen

    Kolab 3.1 soll CalDAV und CardDAV unterstützen: Die Entwickler der Groupware Kolab haben den vorläufigen Plan für Kolab 3.1 vorgestellt. CalDAV, CardDAV und eine Dateiverwaltung für...
  5. Artikel: OpenPGP-SmartCard V2.0 unter Ubuntu 10.04

    Artikel: OpenPGP-SmartCard V2.0 unter Ubuntu 10.04: Die Speicherung von Schlüsseln auf einer Smartcard gilt als sehr sicher. Dieser Artikel zeigt, wie sie unter Ubuntu 10.04 LTS »Lucid Lynx«...