autoyast mit PXE

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Navy2k, 27.09.2006.

  1. Navy2k

    Navy2k Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,

    ich versuch jetzt schon einige Zeit eine automatiche Installation von SuSE einzurichten aber bekomms irgendwie ned hin. Ich hab mich an folgende Anleitung gehalten: http://ftp.opensuse.org/pub/opensuse/distribution/SL-10.1/inst-source/docu/de/reference_de.pdf

    Mein Problem ist jetzt wenn ich jetzt einem 2. Rechner sage er soll von Netzwerk booten findet er nichts. Hat von euch jemand schon ein solches System am laufen und könnte mir etwas helfen?

    Gruß Ben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Manji, 27.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2006
    Manji

    Manji Tripel-As

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Bekommt er nichts vom DHCP oder findet findet er den TFTP nicht? Ein paar mehr Infos währen gut. Wir betreiben das hier im relativ großen Stil und dein Fehler hört sich fast nach DHCP an. Trotzdem ohne mehr Infos is da heiteres raten angesagt:think:

    Vielleicht hilft dir das auch schon ein bisschen weiter: >>LINK<<
     
  4. #3 Navy2k, 27.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2006
    Navy2k

    Navy2k Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi, thx für die schnelle Antwort.

    Naja ich hab ja selbst keinen Plan warum drum wirds auf nen Rätselraten rauslaufen =D

    OK, der DHCP is seperat und ne IP vom selben Netz bekommt er schon. Dann steht da noch was von ner Transactionserver IP die IP is aber nicht von ner Kiste auf die ich zugriff hab.

    Gruß

    edit: Ahh ich seh grad ich brauch wohl zwingend auf dem PXE Server nen DHCP wegen der "filename" Option?
    Dann hat sich das ganze erledigt da die 2 Hauptdhcps ausserhalb meiner Reichweite sind =D
     
  5. Manji

    Manji Tripel-As

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Jop, DHCP und TFTP müssen auf der selben kiste sein. Wir wollten es auch anders haben aber naja muss man halt mit NFS exporten leben:)
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

autoyast mit PXE

Die Seite wird geladen...

autoyast mit PXE - Ähnliche Themen

  1. Autoyast-Konfiguration für Ubuntu

    Autoyast-Konfiguration für Ubuntu: Guten Tag Leute, bin heute auf folgendes Problem gestoßen. Haben in der Schule einen Open School Server als Server für das gesamte Netzwerk....