Autostart eines Scripts nach graph. Login ???

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von Cyber, 02.07.2003.

  1. Cyber

    Cyber .:DISTORTED:.

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D -> BW -> Karlsruhe
    Hi Leutz,

    ich hab da mal ne saublöde Frage. Wobei ich mir allerdings nicht sicher bin, ob diese im Gnome-Forum besser aufgehoben ist, aber wir werden sehen.

    Ich möchte nach einem graph. Login ein paar Scripts automatisch ausführen lassen, z.B. öffnen eines Eterms, ausführen einer smb-mount routine usw. Ich weiß allerdings nicht, an welcher Stelle ich den Aufruf implementieren muß. Kann mir da jemand helfen?

    Ich verwende RedHat 9 und als WM den Gnome2.

    Gruß, Marcus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    wenn ich mich noch erinnern kann .. im gnome controll center auf sessions und da kann man dann zu den normalerweise gestarteten programmen neue hinzufügen .. sogar mit reihenfolge...
     
  4. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Wenn du eine Gnome Version >=2 verwendest findest du unter Anwendungen->Desktop Einstellungen->Komplex->Sitzungen einen Punkt Startprogramme. In diesen Reiter kannst du deine gewünschten Programme eintragen.

    Ob es den Punkt auch bei Gnome Versionen < 2 gibt kann ich dir leider nicht sagen :(.
     
  5. Cyber

    Cyber .:DISTORTED:.

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D -> BW -> Karlsruhe
    @hopfe:

    Yo, THX. Allerdings ist der Punkt unter Präferenzen --> Weitere Präferenzen --> Sitzungen.

    Warum bin ich da nicht gleich draufgekommen. Ich experiementier die ganze Zeit schon mit
    - /etc/X11/gdm/PreSession
    - /etc/X11/gdm/PostSession
    herum. ?(
     
  6. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Der Unterschied in der Namensgebung liegt wahrscheinlich daran das ich Gentoo verwende :). Redhat verwendet scheinbar nicht die Standardübersetztungen.
     
Thema:

Autostart eines Scripts nach graph. Login ???

Die Seite wird geladen...

Autostart eines Scripts nach graph. Login ??? - Ähnliche Themen

  1. Wo befindet sich der Autostartordner?

    Wo befindet sich der Autostartordner?: Hallo ich habe CentOS 7.2.15.11 und Desktopumgebung mate , wo befindet sich der Autostartordner?
  2. centos & Gnome autostart

    centos & Gnome autostart: Hi zusammen, ich würde gerne nach dem Start von CentOS + Gnome ein von mir geschriebenes Script ausführen (lassen). im Idealfall würde ich gerne...
  3. sh Script zum Autostart

    sh Script zum Autostart: hallo liebe Mitglieder, wenn ich unter Linux eins meiner Shell Skripte im Autostart haben will nutze ich immer die @reboot Funktion im crontab....
  4. Autostart auf raspbmc

    Autostart auf raspbmc: Abend, auf meinem Raspberry Pi hatte ich bisher Raspbian installiert und dort XBMC in einer älteren Version installiert. Leider wird diese von...
  5. Autostart-Skript für TightVNC löschen

    Autostart-Skript für TightVNC löschen: Hallo, ich habe auf meinem Raspberry Pi nach diesem HowTo (http://jankarres.de/2012/08/raspberry-pi-vnc-server-installieren/) TightVNC-Server...