Automount -> udev, NTFS-3G

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von ikemi, 11.04.2007.

  1. ikemi

    ikemi Foren As

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark nähe Graz
    Moin,

    gibt es eine Möglichkeit udev bei einem automount von einer USB Disk, die mit NTFS formatiert ist, die Option mitzugeben das diese mit NTFS-3G schreibbar gemountet wird?

    Ich will, das wenn ich die Disk anstöpsle, diese dann mit dem NTFS-3G treiber gemountet wird. Die DISK via FSTAB beim booten zu mounten, ist kein Problem.

    Ich habe mir eine Batchfile geschrieben, die dies für mich erledigt, jedoch müsste dies ja auch Automatisch über UDEV funktionieren- oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Custombrush, 12.04.2007
    Custombrush

    Custombrush Doppel-As

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Offenbach/Main
    Unter Systemwerkzeuge taucht ja das NTFS Config Tool auf, nach hochfahren das Tool starten NTFS Platten werden angezeigt,Haken setzen und sie ist schreibbar gemountet.
     
  4. ikemi

    ikemi Foren As

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark nähe Graz
    Moin,

    für das Mounten ansich, habe ich mir ein Script geschrieben. Ich möchte aber mitten im Betrieb meine USB Festplatte anschliesen und diese sollte dann automatich mit dem NTFS-3G treiber geladen werden. Wenn ich sie abstecke und kurz später wieder anschliesse sollte das gleiche Szenario im hintergund ablaufen- ohne das ich die Platte jedesmal auf "Schreibbar" mounten muss.

    Das NTFS-config Tool konnte ich nicht finden, auch nicht unter apt.
    -> Debian ETCH, (Du hast Ubuntu)
     
  5. #4 Custombrush, 14.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2007
    Custombrush

    Custombrush Doppel-As

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Offenbach/Main
    Evtl. geht es wenn der Platte eine feste UUID zugewiesen ist.
    Erst mal mounten dann:
    ls /dev/disk/by-uuid -al #UUIDs anzeigen
    ls /dev/disk/by-label -al #Labels anzeigen

    Weitere Informationen hier:
    http://wiki.ubuntuusers.de/Datentr%C3%A4ger#UUID

    Ps. auf meinem Laptop ist Debian Etch :)
     
  6. #5 psycho, 14.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2007
    psycho

    psycho Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.01.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    udev und automount

    Hi,

    ich möchte im Prinzip genau dasselbe machen wie ikemi. Ich habe mir eine udev rule geschrieben das mein ipod jedesmal unter dem Namen /dev/ipod aufttaucht. Nur wie bekomme ich es jetzt hin das anschliessend der ipod z.B. nach /media/ipod gemountet wird?
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    habe dazu was schönes gefunden... das sollte helfen...:
    http://prehl.de/wp/howto/autofs-usb-stick/

    versuche ich sofort...

    Gruß,
    Psycho
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    hmm mist... habe mir mit autofs mein /media Verzeichnis zerflammt... jetzt habe ich keine Verzeichnisse mehr da... aber es hat geklappt... :) ich hatte danach ein /media/ipod verzeichniss wo auch wirklich der ipod gemountet wurde....
    Tja jetzt hab ich was einfacheres gefunden:
    einfach an meine udev rule: RUN+="/usr/local/bin/mountfirelite.sh"
    dranhängen... das ganze sieht dann so aus für meinen 40GB ipod:

    cat /etc/udev/rules.d/10-local.rules
    # rules file created by pycho

    ATTRS{vendor_id}=="0x000a27", SYMLINK+="ipod", OWNER="psycho", RUN+="/usr/bin/pmount -w -s /dev/ipod /media/ipod"


    Gruß,
    Psycho
     
Thema:

Automount -> udev, NTFS-3G

Die Seite wird geladen...

Automount -> udev, NTFS-3G - Ähnliche Themen

  1. webdav automount (+coda-udev-Problem)

    webdav automount (+coda-udev-Problem): Hi alle, nachdem ich davfs2 uebersetzt bekommen habe (musste fuer kernel-2.6-codafs gepatcht werden) und es zumindest mit dem GMX-Mediacenter...
  2. Automounter konfigurieren

    Automounter konfigurieren: Moin, ich versuche relativ erfolglos den Automounter zu konfigurieren. OS ist Solaris 10 und Ziel ist es das beim z.B. cd /test der entsprechende...
  3. welcher schlanke desktop, wm hat automount von hause aus, von DVD-RIOm und USB ?

    welcher schlanke desktop, wm hat automount von hause aus, von DVD-RIOm und USB ?: Hallo Suche schlanken Desktop, oder wm der das automat. mounten von opt. Datenträgern und USB-sticks out of tzhe box beherrscht. Ich kenne nur...
  4. Automount von USB-Sticks.

    Automount von USB-Sticks.: Hallo. Ich hätte sehr gerne, dass mein NetBSD automatisch USB-Sticks erkennt und unter /media einhängt, doch wie mach ich das? NetBSD 5.1...
  5. Frage zum Automount

    Frage zum Automount: Hallo in die Runde, ich hoffe das ich mich verständlich ausdrücken werden. Und zwar folgendes Problem. Ich haben bei uns in der Firma ein...