Automatisieren der Shell C/C++

Dieses Thema im Forum "C/C++" wurde erstellt von pinguin123, 22.11.2005.

  1. #1 pinguin123, 22.11.2005
    pinguin123

    pinguin123 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    habe eine warscheinlich einfache Frage. Wenn ich eine graphische Oberfläche zu einem Programm bauen will was normalerweise nur auf der Shell läuft, wie würde man das am besten anstellen. Wie heißt die API Funktion in Linux um Commandos in C/C++ auf der Schell auszuführen? Wo kann man solche Befehle nachschlagen. Bin neu in Linux und kenne mich leider gar nicht aus. Benutze Debian mit Kdevelop

    Vielen Dank

    Pinguin123
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MrFenix, 23.11.2005
    MrFenix

    MrFenix Executor

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen, NRW
    Also zum GUI Bauen solltest du GTK (gtkmm für c++) oder QT lernen:
    http://www.gtk.org
    http://www.trolltech.org

    Für beide gibt es einen Application Designer:
    Glade für GTK
    und bei QT habe ich den namen grade nicht mehr im Kopf, der sollte aber schon irgendwo bei KDevelop dabei sein.

    System Commands im allgemeinen führst du in C mit system() aus (man system in der Konsole eingeben hilft weiter).
    Eventuell ist es einfacher dein Programm in Python, Perl oder (wenn es besonders schnell gehen soll und du dich nicht lange mit einer Api rumplagen willst) Gambas zu schreiben.
    Auch Kylix kann eine Alternative sein (meiner persönlichen Meinung nach aber keine tolle).
     
  4. #3 samsara, 23.11.2005
    samsara

    samsara Philipp Wesche

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Besonders GTK bindings gibt es fuer fast 30 Sprachen, so gtk-perl, und PyGTK fuer python; eine komplette Liste gibt es hier:
    http://www.gtk.org/bindings.html

    qt ist da eher beschraenkt (ich zaehle sechs):
    http://developer.kde.org/language-bindings/

    C *kann* man in bash ausfuehren, indem man es in doppelte Klammern schliesst - der Funktionsumfang ist aber afaik sehr beschraenkt (nur Variablenhandling?)

    HTH,

    Samsara
    .
     
  5. #4 pinguin123, 23.11.2005
    pinguin123

    pinguin123 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Wo Vielen Dank schonmal werde mir das anschauen. QT habe ich schon mit Kdevelop installiert hoffe das geht mit GTK auch. QT ist aber kostenplichtig oder?
    Zu meinem zweiten Problem eigentlich wollte ich nicht C in bash aufrufen sondern bash in C. Also um es einfacher Auszudrücken Programme "steuern". Wie kann von einem C Programm aus Befehle in die Shell eingeben und diese dann auswerten.

    Schöne Grüße

    pinguin
     
  6. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    qt ist dann kostenpflichtig, wenn Du das Programm, das Du selber entwickelst, wiederum auch verkaufen willst. Entwickelst Du nur fuer Dich oder veroeffentlichst oder GPL (oder vielleicht sogar LGPL), dann kostet qt nichts.

    Neben dem C-Befehl 'system()' gibt es auch 'popen' (man popen), mit dem Du die Ausgabe, die das konsolen-programm auswirft, auffangen kannst.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 pinguin123, 23.11.2005
    pinguin123

    pinguin123 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    danke nochmal werde das dann mal versuche. Habe auch schon mal von Pipes gehöhrt mit denen Anwendungen miteinander reden können. Klappt das auch mit der Schnell.

    Schöne Grüße

    pinguin
     
  9. #7 quarzsnoopy, 23.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2005
    quarzsnoopy

    quarzsnoopy BSD-User

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Bin zwar kein "C"-Programmierer, kann mich aber erinnern, das ein kolege vor ein paar Jahren ein Updateprogramm für das Uralte RedHat-6.2 geschrieben hat, in dem auch nur Shell-Kommandos aufgerufen wurde. Den Quellcode hab ich mal durch Zufall in die Hände bekommen. Wenn ich mich recht erinnere wird das mit "system" gemacht. (Funktion oder Befehl nennt man das wohl... keine Ahnung, jedenfalls sowas wie "printf")

    Vor 14 Jahren hab ich mir das Buch "Programmieren in C" vom "rororor"-Verlag geholt, da stand das auch schon drin wie man sowas macht! Das Buch war eine Gniale Einführung in C! Wobei ich als Anfängersprache Pascal vorziehen würde.... man kann dort einfach nicht soviel falsch machen!

    Ich hoffe ich konnte Dir helfen. :D
     
Thema:

Automatisieren der Shell C/C++

Die Seite wird geladen...

Automatisieren der Shell C/C++ - Ähnliche Themen

  1. Dokumente scannen automatisieren

    Dokumente scannen automatisieren: Hi, ich würde gerne das Scannen von Dokumenten so vereinfachen, dass nur noch auf ein Scannen-Button geklickt werden muss, und dann das fertige...
  2. CUPS Integration - Duplikate automatisieren

    CUPS Integration - Duplikate automatisieren: Hallo Gemeinde, es handelt sich um CUPS, habe keinen passenderen Platz gefunden, die SParte "Drucker" war mir zu allgemein. Ist es möglich...
  3. eine Usereingabe automatisieren

    eine Usereingabe automatisieren: hallo allerseits, ich habe mich gerade gefragt, wie man ein porgramm das eine eingabe vom user verlangt, dazu bringen kann eine...
  4. USB Speicher Backup Automatisieren

    USB Speicher Backup Automatisieren: hi Zeit zwei Woche suche ich ein Schell Skript was überwacht ein Katalog z.B /dev/sda1/Backup/Backup 1 er ist auf SD-128MB und nach...
  5. IRC-Statsgenerierung+FTP-Upload via psig automatisieren

    IRC-Statsgenerierung+FTP-Upload via psig automatisieren: Hallo zusammen, wie dem Titel zu entnehmen ist, suche ich eine Möglichkeit, die Generierung von IRC-Stats via pisg incl. anschließenden...