autoconf, automake und aclocal

Dieses Thema: "autoconf, automake und aclocal" im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von miketech, 09.07.2005.

  1. #1 miketech, 09.07.2005
    miketech

    miketech Routinier

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    ich versuche mich gerade an autoconf, automake und aclocal. Ich habe hierzu ein Tutorial durchgearbeitet und prinzipiell scheint es auch schon zu funktionieren. Allerdings ist mir einfach nicht klar, was das überhaupt alles soll.

    Ständig ist in dem Tutorial die Rede von m4-Makros. Klar, ich weiß wofür make ist, ./configure usw. Aber was genau macht autoconf und automake da? Und vor allem: Was ist aclocal und libtool?

    Würde mich freuen, wenn mich da jemand aufklären könnte, also möglichst einfach, damit ich das auch verstehe :)

    Gruß

    Mike
     
  2. Anzeige

    schau mal hier --> (hier klicken). Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. oenone

    oenone Freier Programmierer[Mod]

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    autoconf/automake ... die auto-hell... dazu gedacht, die Makefiles und configure-scripts automatisch zu erstellen... am besten du haust die weg und schreibst deine Makefiles selbst.

    auf bald
    oenone
     
Thema:

autoconf, automake und aclocal

Die Seite wird geladen...

autoconf, automake und aclocal - Ähnliche Themen

  1. autoconf.h: No such file or directory

    autoconf.h: No such file or directory: Hallo, ich versuche auf einem SuSE 10 einen Treiber zu kompilieren, der ursprünglich für Kernel bis 2.6.14 geschrieben wurde. Dort gab es...
  2. [Debian] autoconf

    [Debian] autoconf: Hi, kann mich jemand in die Benutzung von "autoconf" einweisen^^? server:/opt/mangos# autoconf configure.ac:23: error: possibly undefined...
  3. 3 Probleme/Fehlermeldungen wo ich nicht mehr weiter kommen tu! (glib, xmms, autoconf)

    3 Probleme/Fehlermeldungen wo ich nicht mehr weiter kommen tu! (glib, xmms, autoconf): hi... gleich vorweg, ich gehöre auch zu den newbies, die nix peilen hab mein linux erst seit zwei tagen drauf und deshalb ... SORRY!!!!...