austausch S-ATA Treiber

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von daniels77, 05.02.2007.

  1. #1 daniels77, 05.02.2007
    daniels77

    daniels77 Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    hoffe bin hier richtig;-) Muss ein Server aufziehen der einen S-ATA Raid hat (Intel s5000VSATA). Suse und Red haben keine Probleme aber deb macht mir sorgen.
    Kann ich die module von Red nehmen und in ein Image von Deb integrieren?? Gibt
    es Anleitungen oder etwas vergleichbares? Ich verzweifel :-(

    Danke für eure Hilfe
    Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 05.02.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Nein, Du kannst die Module nicht "mitnehmen", da die nun mal Kernel-spezifisch sind.
    Welchen Kernel verwendest Du unter Suse bzw. Redhat? Welchen unter Debian?
    Bzw. ... welches Modul ist das "Problemkind"?
    Wenn es ein "normales" Kernel-Modul ist, reicht vielleicht ein aktueller Kernel für Dein Debian (was nutzt Du? Sarge? Etch? ... ??)
    Wenn es ein extern gebautes ist, sollte es auch irgendwo Sourcen geben, mit denen sich ein Modul für den Debian-Kernel bauen lässt ...
     
  4. #3 daniels77, 06.02.2007
    daniels77

    daniels77 Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt sich um eine Intel Embedded Server Raid II - (SServer Board S5000VSASATA) also S-ATA. Der soll im Raid 0 laufen mit Debian. Leider findet er immer nur (nach kon. der des Raid-Con.) beide HD statt einer!! Komisch oder? Redhat soll gehen aber ich (wir) wollen debian laufen lassen.
     
  5. #4 Goodspeed, 06.02.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Das war keine Antwort auf meine Fragen ... auf keine einzige ...
     
  6. #5 daniels77, 06.02.2007
    daniels77

    daniels77 Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    zu 1 - ich weiss nicht genau welcher es war - die konfi besteht ja schon nicht mehr;-( (akt. Suse halt - frisch gesaugt)
    zu 2 - ebenfalls die stab aktuelle von dieser woche
    zu 3 - welches mod. ein prob darstellt ist mir nicht bekannt
    gibt es anleitungen wie man einen kernel "selber" baut??
     
  7. #6 Goodspeed, 07.02.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Da ich dank Deiner präzisen Angaben nicht sehr viel schlauer bin, als vorher ...
    Wen Du Debian Stable aka Sarge installiert hast, gibts da nur einen 2.4er und einen veralteten 2.6.8er Kernel. Etwas aktuelleres als Paket gibt es auf www.backports.org.
    Eine Anleitung zum Kernel-Backen gibts z.B. hier ...
    Und falls es sich bei der RAID-Geschichte um kein richtiges Hardware-RAID handelt, wäre "dmraid" auch einen Blick wert ...
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

austausch S-ATA Treiber

Die Seite wird geladen...

austausch S-ATA Treiber - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Datenaustausch zwischen Linux und Android

    Artikel: Datenaustausch zwischen Linux und Android: Auf das Smartphone will man unter anderem Audiodateien oder Videos kopieren, während man beispielsweise Fotos auf dem Linux-PC sichern möchte. Wie...
  2. GnuPG - public key austausch

    GnuPG - public key austausch: Hallo, ich habe mit meinem Mailprogramm nun GnuPG eingerichtet. Ein Freund hat mir dabei seinen Public Key als Mailanhang geschickt. Nun meine...
  3. Modulo C++ implementation (Diffie-Hellman-Schlüsselaustausch)

    Modulo C++ implementation (Diffie-Hellman-Schlüsselaustausch): Hi! Also ich hoffe einmal (ich gehe fast davon aus :D ), dass einige Leute hier im Forum den Diffie-Hellman-Schlüsselaustausch kennen. Unser...
  4. Dateien mit Kunden austauschen

    Dateien mit Kunden austauschen: Hallo, ich suche nach einer Webanwendung, mit der Mitarbeiter einer Firma Dateien mit Ihren Kunden austauschen können. Das ganze soll möglichst...
  5. Datenaustausch über 2 Netzwerkverbindungen

    Datenaustausch über 2 Netzwerkverbindungen: Hallo Leute habe da mal ein Frage.... Wenn ich 2 PCs mit 2 Netzwerkarten über 2 Switsche mit einander verbinde, sollte es doch möglich sein...