Ausgabe in Datei, Dateiname=Hostname

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von gima84, 24.01.2008.

  1. gima84

    gima84 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin Anfänger in Sachen Shell Programmierung.
    Hab ein kleines Problem mit einem Shell Script. Und zwar soll die Datei als Dateinamen den Hostnamen haben. Irgendwie klappt das nicht.
    Code:
    #!/bin/sh 
    hostname 
    echo $hostname  
    ./datenscript.sh > $hostname 
    


    Schonmal Danke für eure Hilfe.
    MfG Martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang, 24.01.2008
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Ich weiß nicht genau was du willst.
    Was ist die Datei?

    Code:
    MyFilename=$(hostname);
    echo $MyFilename;
    # jetzt kannst du da alles reinleiten
    ./myscript_with_output > $MyFilename;
    
    Meinst du das?

    Gruß Wolfgang
     
  4. gima84

    gima84 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    datenscript.sh sammelt daten zu dem Client. Diese Daten will ich in eine Datei mit dem Dateinamen "hostname" haben.

    Hab die Lösung. Es habe die Backticks gefehlt.

    Code:
    #!/bin/sh 
    hostname 
    
    ./datenscript.sh > `$hostname`
    Danke für die Hilfe.
    MfG
     
  5. #4 Wolfgang, 24.01.2008
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Statt Backtick verwende besser $(command).
     
  6. #5 Hamburger2008, 27.01.2008
    Hamburger2008

    Hamburger2008 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Warum? Portabilität? Standards (POSIX)?
     
Thema:

Ausgabe in Datei, Dateiname=Hostname

Die Seite wird geladen...

Ausgabe in Datei, Dateiname=Hostname - Ähnliche Themen

  1. Ausgabe in Datei umleiten und gleichzeigig eine max. Größe der Datei definieren?

    Ausgabe in Datei umleiten und gleichzeigig eine max. Größe der Datei definieren?: Hallo Zusammen, ich möchte eine Applikation starten und deren Ausgaben in eine Datei umleiten. Kenn ich und geht ja auch ganz einfach: # app...
  2. Dateiname einer Befehlsausgabe als Variable festlegen

    Dateiname einer Befehlsausgabe als Variable festlegen: Hallo zusammen, ich suche mit pdfgrep -H -R 1528/12/11 *nach einem bestimmten Ausdruck. Ausgabe ist z.B.: ---------- 305448.pdf:Mein...
  3. Dateiausgabe

    Dateiausgabe: Hi Leute, ich soll ein Shell-Skript programmieren, welches mir mit Hilfe von smbstatus die Dateien ausgeben, die auf den Rechner zugreifen. Nur...
  4. Split --verbose Consolenausgabe in Datei umlenken....??? Nicht möglich?

    Split --verbose Consolenausgabe in Datei umlenken....??? Nicht möglich?: Hallo, ich lasse mir in einem Backupscript ein Tar-File erstellen, welches sehr groß wird. Ich splitte es mittels split in diesem Script in...
  5. SSH-Ausgabe in Datei umleiten

    SSH-Ausgabe in Datei umleiten: Hallo, ich habe ein Scripte geschrieben, dass die folgende Zeile enthält: ssh user@19.168.47.11 /usr/sbin/esxcfg-info > /usr/local/OUTPUT...