aus vorhandenen Paketen Packages.gz erzeugen

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von pagesim, 18.01.2005.

  1. #1 pagesim, 18.01.2005
    pagesim

    pagesim Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute,

    wie kann ich aus vorhandenen Paketen Packages.gz erzeugen.
    habe was von dpkg-packages gelesen, konnte ich aber weder bei mir auf dem rechner noch irgendwo anders finden.

    gibts auch eine andere möglichkeit

    vielen dank im voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

aus vorhandenen Paketen Packages.gz erzeugen

Die Seite wird geladen...

aus vorhandenen Paketen Packages.gz erzeugen - Ähnliche Themen

  1. Fedora Core 4; Installation bei bereits vorhandenen Partitionen

    Fedora Core 4; Installation bei bereits vorhandenen Partitionen: Hallo Leute, habe folgendes Problem: Mein PC läuft momentan unter Windows XP. Ich möchte jedoch zusätzlich dazu noch Fedora Core 4...
  2. Netzwerkaufbau mit simulierten Paketen unter Linux

    Netzwerkaufbau mit simulierten Paketen unter Linux: Hallo, ich habe folgendes Problem. Da ich noch sehr unerfahren in Sachen Linux bzw. Netzwerkaufbau bin, wollte ich fragen, ob Ihr mir vllt etwas...
  3. Emacs 24.4 mit Webbrowser und signierten Paketen

    Emacs 24.4 mit Webbrowser und signierten Paketen: Die Emacs-Entwickler haben ihr Editor-Urgestein in der Version 24.4 veröffentlicht. Emacs ist ein plattformunabhängiger, unter der GPL...
  4. Arch Linux beginnt mit Signieren von Paketen

    Arch Linux beginnt mit Signieren von Paketen: Version 4.0 des Paketmanagers Pacman der Distribution Arch Linux enthält die lange gewünschte Fähigkeit, Pakete zu signieren. Damit wird das...
  5. Problem beim entpacken von Paketen

    Problem beim entpacken von Paketen: Moin, habe mir ein Wallpaper geloadet und wollte nun das komprimierte Paket entpacken. (Eigentlich keine große Sache) Datei: sunrise.tar.gz...