Aurox - Linux

Dieses Thema: "Aurox - Linux" im Forum "Sonstige Linux Distributionen" wurde erstellt von SilverHawK, 18.03.2004.

  1. #1 SilverHawK, 18.03.2004
    SilverHawK

    SilverHawK UnBanned

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken - Coburg
    Habe mal so lustigerweise mit die Aurox - Distri besorgt 7 CD´s is ja nicht schlecht grins...


    Aber als ich fertig war lachte mir irgendwie Red Hat entgegen...

    Is das diebstal oder rechtlich normal ?

    Sogar den Hut hamse übernommen....

    Meiner ansicht nach Betrug...

    Aber was will man schon von einer Tschechischen Linux-Distri erwarten...

    Sonst issi nicht schlecht auch stabil is halt Red Hat grins
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LinuxSchwedy, 18.03.2004
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Hehe,

    du bist ein "Desinformator" !

    Aurox ist eine polnische Distri, die auch auf deutschen Markt orientiert ist.

    Ausserdem warum soll es ein Betrug sein, wenn nicht mal Red Hat meckert? Es gab und es gibt immer noch so einige Red Hat -Ableger. Soweit ich weiß, ist das alles völlig OK.

    Aurox bringt alles mit, was Red Hat nicht dabei hat: MP3, NTFS, Flash, Java usw.
    Die Amis sind arme Schw***e und mussten all das aus der Distri aus Lizenzfragen entfernen. Aurox hat damit keine Probs (wie jeder Pole mit den geklauten Autos *g*) und macht eine Red Hat basierte Distri für den europäischen Markt. Was ist daran schlimm ? ;)

    Ich bin zwar kein Red Hat Fan, finde aber dass diese Distri in Ordnung ist. (Habe die Live CD getestet) :]
     
  4. #3 redlabour, 18.03.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    http://www.aurox.org

    Aurox ist ebenso wie Mandrake eine aus Redhat/Fedora entstandene eigenständige Distri.

    Ein sehr junges Projekt und daher optisch noch mehr an Fedora dran als MDK. Aber das kommt noch.
     
  5. #4 SilverHawK, 18.03.2004
    SilverHawK

    SilverHawK UnBanned

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken - Coburg
    ja is mir ja auch eigtnlich wurscht nur:

    warum darf aurox das und andere nicht ?

    müssen die sich nicht an die lizensen halten zumindest auf deutschem markt ?

    naja die werden schon wissen was se tun !!

    und für des tschechische will ich mich mal entschuldigen ;)
     
  6. #5 redlabour, 18.03.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Redhat darf es eigentlich auch. Redhat ist nur die einzige Distri die Angst vor evtl. Schadensersatzansprüchen hat. Und wie wir alle wissen würde die bei einer amerikanischen Firma etwas ;) höher ausfallen.

    Das Du mit Aurox ein polnisches Produkt erwirbst wird bei dem Lizenzrecht auch polnisches Recht angewandt.

    Ausserdem wollte RH auch nie eine Multimediadistri sein wie MDK und Aurox ! ;)
     
Thema:

Aurox - Linux

Die Seite wird geladen...

Aurox - Linux - Ähnliche Themen

  1. Aurox Linux 9.4 ist da !

    Aurox Linux 9.4 ist da !: Für alle die mit Fedora nicht mehr glücklich sind : http://www.unixboard.de/comments.php?catid=3&id=477
  2. Aurox wird mit Version 12 wird eingestellt

    Aurox wird mit Version 12 wird eingestellt: Hallo. Ich denke, das könnte die Linux-Gemeinde interessieren: Ich bin Betreiber des deutschen Aurox-Forums www.Aurox-Forum.de bzw. werde es bald...
  3. Aurox 12.0 bzw. Fedora Core 5 WLAN Problem

    Aurox 12.0 bzw. Fedora Core 5 WLAN Problem: Hallo, habe mir seit kurzem Aurox 12.0 installiert. Soweit alles klar...bis auf meine WLAN-Karte. Ich habe meine PCMCIA WLAN-Karte nach dem...
  4. Hostname ändern geht nicht (Aurox 11.1)

    Hostname ändern geht nicht (Aurox 11.1): Hallo, ich will den Hostnamen ändern: root@localhost ~# hostname localhost.localdomain root@localhost ~# hostname abcdef root@localhost ~#...
  5. wlan installieren bei Aurox 11.1

    wlan installieren bei Aurox 11.1: Moin! Ich bin gestern auf Aurox umgestiegen und bin gerade dabei meine wlan(RT2500) zu installieren. Am Anfang ging auch alled mit make und make...