Aureon 7.1 Space richtig konfigurieren

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Thunnes, 11.09.2007.

  1. #1 Thunnes, 11.09.2007
    Thunnes

    Thunnes Jungspund

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 11.09.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Öhm... wie wäre es mit » Babel Fish « ?

    Nee mal im Ernst, was willst Du denn genau wissen bzw. wo hakt es denn?
     
  4. #3 Thunnes, 11.09.2007
    Thunnes

    Thunnes Jungspund

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Soundkarte schon als primär eingerichtet, doch irgendwie will es noch nicht klappen.
    Dann habe ich bei google mal gesucht und das gefunden.
    Nur verstehe ich nicht so wirklich was ich da machen soll.
    Ich fände es schön, wenn mir einer mal eine Step by Step Anleitung daraus machen soll.

    Und da habe ich noch nen Prob mit dem FF.
    Er will bei mir keine Plugins installieren.
    Ich finde auch keinen FF Ordner.
    Ich habe ihn schon gleich mitinstalliert.
    Und nachher mit den rpms die Plugins wie den Flashplayer installiert, doch bei about:plugin sagt er mir, dass keine installiert worden sind
     
  5. #4 gropiuskalle, 11.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Whoa (engl. = Hui!), Deine Problemdarstellungen sind einigermaßen wirr. Versuche mal, das ganze ein wenig präziser zu formulieren, sonst kann Dir keiner helfen.

    Was genau läuft denn da schief? Gibt es irgendwelche Fehlermeldungen? Wie sehen die genauen Symptome aus?

    Im Prinzip ist diese Anleitung ja step by step, aber Dein Problem leitet sich wohl eher aus Deinen Englischkenntnissen ab. Ich hoffe, es wirkt nicht zu Oberlehrerhaft, aber ein solides Englisch ist schon durchaus vorteilhaft... jetzt mal ganz allgemein gesprochen.

    ~/.mozilla/firefox und ~/.firefox (~ steht für /home/username). Ordner mit Anwendungskonfigurationen werden unter Linux in der Regel mittels eines '.' am Anfang des Ordnernamens versteckt. Was für plugins willst Du denn installieren? Flashunterstützung, das Abspielen von Medien innerhalb des FF und dergleichen installierst Du einfach über Deinen Paketmanager.

    Geschah dies wirklich über den Paketmanager oder hast Du Dir die .rpms einzeln gezogen?

    Zum eigentlichen Thema: fang doch sicherheitshalber mal mit

    Code:
    modinfo soundcore
    an. Damit überprüfst Du, ob das benötigte Modul überhaupt vorhanden ist (da sollte dann unter anderem 'supported: yes' stehen).
     
  6. MoFo

    MoFo Tripel-As

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Zum FF :

    Kann es sein das du ne 64bit Suse fährst ?
     
  7. #6 Thunnes, 11.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2007
    Thunnes

    Thunnes Jungspund

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die x86_64er Edition für den Pentium D
    Den Rest editiere ich gleich hier rein
    edit:
    Ich hab gerade gemerkt, dass das PlugIn für die 64er nicht zugelassen ist

    Es gibt keine Symptome. Es wird nur einfach kein Sound wiedergegeben.
    Ob das wohl an meiner TV Karte liegt?


    Den FF Ordner habe ich gefunden, auf der anderen Partition
     
  8. #7 Thunnes, 12.09.2007
    Thunnes

    Thunnes Jungspund

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    SO, ich habe mich erkundigt und das jetzt alles verstanden, nur komme ich nicht weiter.
    Ich habe mir den Treiber geladen(liegt als bz2 Archiv aufm Desktop und den Ordner alsa erstellt.
    Nut wenn ich da jetzt "cp downloads/alsa-*" eingeben soll, sagt er:
    cp: Missing destination file operand after 'downloads/alsa-*'
    Try cp --help for more information.

    Was habe ich jetzt schon wieder falsch gemacht?

    PS: Sry für den Doppelpost
     
  9. #8 gropiuskalle, 12.09.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Code:
    'cp downloads/alsa-*'
    Gib mal grundsätzlich lieber volle Pfade an, möglich, dass Du nicht im richtigen Verzeichnis bist, wenn Du den Befehl absetzt, was man anhand Deiner Ausgabe leider nicht erkennt, da der prompt fehlt (ähnlich wie z.B. im Konqueror, wo Du ja auch im Quellverzeichnis sein musst, um eine Datei von A nach B zu kopieren). Außerdem fehlt das Zielverzeichnis in Deinem Befehl (das ist etwas ungeschickt formuliert auf der ALSA-Seite, der grundsätzliche Befehl lautet schlicht 'cp /dein/quellverzeichnis /dein/zielverzeichnis', gegebenenfalls mit der Option '-R' für 'Rekursiv' = alle Unterordner miteinbeziehend.
     
  10. MoFo

    MoFo Tripel-As

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Obwohl es eigentlich ein bissl blöd ist zwei Themen in einem Thread zu behandeln will ich dir meinen Lösungsvorschlag mal nicht vorenthalten.

    Du haste ne 64bit Suse mit nem 32bit Firefox, ich hatte genau das selbe Prob.
    Ich kopier dir jezt mal eine Lösung von mir aus nem anderen Forum :

    ---------------------------

    Das liegt daran das du wahrscheinlich das 32-bit Firefox installiert hast.
    Hier kannst du die 64bit Version laden :

    http://download.opensuse.org/repositories/mozilla/openSUSE_10.2/x86_64/

    Wichtig sind die Pakete :

    MozillaFirefox-2.0.0.6-6.1.x86_64.rpm
    MozillaFirefox-translations-2.0.0.6-6.1.x86_64.rpm

    Zusätzlich solltest du dir das : nspluginwrapper-0.9.91.4-5.1.x86_64.rpm Paket installieren damit Flash noch funktioniert.

    So habe ich es gemacht und läuft wunderbar

    ps : Sämtliche Lesezeichen usw. bleiben erhalten.

    -------------------------

    gruss
     
  11. #10 Thunnes, 12.09.2007
    Thunnes

    Thunnes Jungspund

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich eben gemacht :D vor deinem Post.

    Zum eigentlichen Thema:
    Das entpacken klappt ja noch ganz gut, auch das konfiguieren klappt wunderbar.
    Doch bei jedem Schritt bei make meldet der irgendwelche Fehler
     
  12. #11 gropiuskalle, 12.09.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ach ja, irgendwelche Fehler also. Was denn für Fehler genau? Und bist Du sicher, dass Du HowTos befolgen willst, deren einzelne Befehle Du offenbar nicht mal ansatzweise verstehst (ist nicht böse gemeint, aber so sollte man eigentlich nicht vorgehen und auch nicht erwarten, dass in einem Forum ein Quiz um die Ursache Deines Probs veranstaltet wird).
     
  13. MoFo

    MoFo Tripel-As

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Und ? Funktionierts jetzt?

    Komm sag Ja !!! :D

    Irgendwelche Fehler helfen keinen, währe schon ein Highlight wenn du Diese posten würdest. ;)
     
  14. #13 Thunnes, 12.09.2007
    Thunnes

    Thunnes Jungspund

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    FF funzt wie man es gewohnt ist.

    An den Anleitungen bei alsa project ist ja nichts falsch zu machen.
    Ich habe da eingegeben "./configure --with... --with..."
    Und dann abgewartet.
    Als nächstes "make" eingegeben und dann kam hinter jeder Zeile bei xterm "expected ":" or ")" befor "hpetimer" oder oder error in function up/down
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 gropiuskalle, 12.09.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Tja und was erwartest Du jetzt? Sorry, aber so kann Dir wirklich kein Mensch helfen, da braucht es schon etwas präzisere Fehlermeldungen.
     
  17. #15 Thunnes, 12.09.2007
    Thunnes

    Thunnes Jungspund

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
Thema: Aureon 7.1 Space richtig konfigurieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Konfiguration unter linux aureon 5.1

Die Seite wird geladen...

Aureon 7.1 Space richtig konfigurieren - Ähnliche Themen

  1. Terratec Aureon 5.1 kein Bass

    Terratec Aureon 5.1 kein Bass: Hallo zusammen, ich habe die im Titel genannte Soundkarte und ein 5.1 Soundsystem dazu. Doch es kommt nur Ton aus den Front und Rear...
  2. TerraTec Aureon 5.1 Fun

    TerraTec Aureon 5.1 Fun: Hallo. Bin Linuxanfänger. Kann mir jemand diese Fehlermeldung erklären und Lösungsansätze liefern?...
  3. ALSA und TerraTec Aureon 5.1 Fun Problemchen

    ALSA und TerraTec Aureon 5.1 Fun Problemchen: Holla! So das wäre dann also mein erster Beitrag hier. Ich habe da nämlich ein Problem. Und zwar wenn ich im KDE Kontrollzentrum die...
  4. Treiber für Terratec Aureon 5.1 USB

    Treiber für Terratec Aureon 5.1 USB: Hallo, ich habe ein großes Problem: Meine Terratec Aureon 5.1 USB Soundkarte wird unter Debian nicht erkannt und auf der Herstellerhomepage...
  5. Aureon 5.1 Fun unter Mandrake 10.1 Community

    Aureon 5.1 Fun unter Mandrake 10.1 Community: also, ich bin vollkommen neu hier, ich weiß dass es ähnliche threads gab, aber keiner hat mir geholfen. ich hab eine Aureon 5.1 Fun und ein 5.1...