Audio Cd geht nicht

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Alkaselza, 02.03.2003.

  1. #1 Alkaselza, 02.03.2003
    Alkaselza

    Alkaselza Jungspund

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Habe schon mit Mandrake ohne Probleme gearbeitet und bin nun von Suse enttäuscht.
    Erstmal sind meine Laufwerke CDROM und Brenner vertauscht,das würde mich nicht weiter stören.Aber wenn ich eine Audio CD einlege öffnet sich KsCD
    mit dem Vermerk "keine CD",bei beiden laufwerken.
    Versuche ich es über XMMS kommt die Meldung
    neben vielen anderen "cdrom unmount"Versuche ich bei eingelegter Audio CD das Laufwerk einzubinden kommt" Laufwerk konnte nicht eingebunden werden /dev/cdrom Eingabe /Ausgabefehler"
    Dateityp konnte nicht festgestellt werden"
    Ich habe schon bei benutzer nachgeschaut,die CDROM` ist für mich freigegeben.
    Hat jemand eine Idee wie ich die Audio zum laufen bekomme.

    Gruss Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fahrino, 11.03.2003
    fahrino

    fahrino Doppel-As

    Dabei seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    So ein ähnliches Problem hatte ich auch mal. Suse hatte irgendwie meine kompletten DVD und CD Laufwerke durcheinandergewürfelt. Dazu kam noch, dass es ja für den Brenner SCSI emuliert, wodurch es das auch für das CDROM tat. Ich habe das ganze dann dadurch gelöst, dass ich in der KsCD Konfiguration /dev/cdrom angegeben hab und bei dem link für das Laufwerk auf dem Desktop als Gerät /dev/DVD angegeben hab. Als der Link auf /dev/cdrom stand hat KsCD auch keine CD gefunden.

    mfg Fahrino
     
  4. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Das Problem ist die scsi emulation !

    Die Laufwerke sind teilweise nicht mehr als /dev/dvd und /dev/cdrom vorhanden !

    Ich hab das am Rechner meiner Frau von Hand gelöst, indem ich die symlinks auf die /dev/sr0 und /dev/scd0 neu angelegt habe ...

    Dann ging alles wieder :)

    Vielleicht hilft dir das weiter :)
     
Thema:

Audio Cd geht nicht

Die Seite wird geladen...

Audio Cd geht nicht - Ähnliche Themen

  1. Linux-Version der Audio-Workstation REAPER kommt

    Linux-Version der Audio-Workstation REAPER kommt: Das unter Windows und Mac OS X verbreitete Audiobearbeitungsprogramm REAPER wird offenbar bald offiziell für Linux erhältlich sein. Testversionen...
  2. PulseAudio 8.0 freigegeben

    PulseAudio 8.0 freigegeben: Das netzwerktransparente und plattformunabhängige Sound-System PulseAudio wurde in Version 8.0 freigegeben. Bis auf die Verbesserung des...
  3. CrossOver 15 unterstützt PulseAudio

    CrossOver 15 unterstützt PulseAudio: Die auf Wine basierende Software CrossOver der Firma CodeWeavers ist in Version 15.0 erschienen. Mit der Software lassen sich viele...
  4. PulseAudio 7.0 freigegeben

    PulseAudio 7.0 freigegeben: Das netzwerktransparente und plattformunabhängige Sound-System PulseAudio wurde in Version 7.0 freigegeben. Wichtige Neuerungen sind vor allem die...
  5. Pinos: »PulseAudio« für Video-Hardware

    Pinos: »PulseAudio« für Video-Hardware: Mit Pinos soll ein Framework entstehen, welches das Zusammenspiel von Video-Hardware unter Linux vereinheitlichen will. Das an PulseAudio...