ATI Radeon 9600 PRO - kein DRI?

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von Greenpeace, 28.04.2007.

  1. #1 Greenpeace, 28.04.2007
    Greenpeace

    Greenpeace Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Ich habe die Grafikkarte ATI Radeon 9600 PRO mit 2 Monitorausgängen.
    Momentan läuft sie bei mir mit dem Treiber "radeon", allerdings ohne DRI... ;(
    Meine Xorg.0.log bei radeon habe ich auf dem Server von Ubuntu, das ich auch in der Version 7.04 benutze.

    Obwohl er /dev/dri/card0 öffnen kann (Zeile 553 & 630), sucht er noch nach anderen Karten (bis card14), die es natürlich nicht gibt.
    Auf diese lange Kette erfolgloser Versuche, eine Karte zu öffnen, folgt:
    Code:
    690:  (EE) RADEON(0): [dri] RADEONDRIGetVersion failed to open the DRM
    PS: Ich habe es auch schon mit dem fglrx-Treiber probiert, allerdings stürzt da der PC ab, wenn ich DRI nicht von vornherein abschalte.
    Xorg.0.log bei fglrx

    Was kann ich nun tun, damit es funktioniert?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marvin

    Marvin User

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Wenn du fglrx benutzt müsste die xorg.conf so aussehen:

    P.S. Grafikkarte Ati Radeon 9600 PRO
    Ubuntu Feisty
     

    Anhänge:

  4. #3 Greenpeace, 28.04.2007
    Greenpeace

    Greenpeace Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Ja, so ist das in meiner xorg.conf auch, nur mit dem Zusatz, dass ich
    Code:
    Option "no_dri" "yes"
    haben muss, damit X "überlebt" (mit DRI und fglrx friert alles ein....(siehe Xorg.0.log (Link in vorherigem Post)))

    Ich spiele öfters das Spiel EnemyTerritory mit Freunden, die es alle über Linux spielen (haben auch alle eine nvidia-karte, womit das problemlos geht...). Ich bin nur immer der, der Windows starten muss um das zu spielen. ich denke, dass jeder verstehen kann, dass mich das ziemlich anpisst.... :(

    Sobald ich DRI auf Ubuntu habe, kann ich auch endlich Windows löschen, da ich es wirklich nur für diessm Spiel brauche...

    Hoffe weiterhin, dass es in den unendlichen weiten des Internets jemanden gibt, der mir helfen kann (auch gerne über ICQ oder MSN, damit es etwas schneller und reibungsloser geht (siehe Profil))
     
Thema:

ATI Radeon 9600 PRO - kein DRI?

Die Seite wird geladen...

ATI Radeon 9600 PRO - kein DRI? - Ähnliche Themen

  1. Installation/Konfiguration von ATI Mobility Radeon 9600 auf Apple Powerbook G4

    Installation/Konfiguration von ATI Mobility Radeon 9600 auf Apple Powerbook G4: Ich habe Ubuntu 8.04 in der Server-Version auf meinem Powerbook G4 (PowerPC-Prozessor) installiert. Installation von X hat funktioniert, aber...
  2. Problem Xgl - Gnome - ATI Radeon 9600

    Problem Xgl - Gnome - ATI Radeon 9600: Hallo! Habe folgendes Problem: Ich versuche Xgl unter Gnome zu aktivieren, habe alles installiert, Xgl + compiz Dann auch Compiz zu den...
  3. Radeon 9600SE

    Radeon 9600SE: So Hallo Langsam treibt mich hier alles in den Wahnsinn!:hilfe2: :hilfe2: :hilfe2: Bin heute mal auf die Idee gekommen HL2 zu zocken...
  4. Was sagt Ihr zur ATI Radeon 9600 Pro 256 MB

    Was sagt Ihr zur ATI Radeon 9600 Pro 256 MB: Hallo! Hab mir heute die oben genannte Grafikkarte angesehen und wollte fragen ob jemand Erfahrung hat. Bringt sie was zustande oder eher...
  5. Radeon 9600, USB-Stik, Offline Surfen

    Radeon 9600, USB-Stik, Offline Surfen: Hallo, ich weis das nervt euch vielleicht. Also ich bin ein Windowsuser der auf Linux umsteigen will. Und momentan hab ich ein paar Probleme....