ati driver

Dieses Thema im Forum "Gnome" wurde erstellt von Domme., 18.02.2009.

  1. Domme.

    Domme. Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe das Problem, dass sich so ziemlich alles sehr träge bzw. stockend bewegt. Ich bennutze FreeBSD 7.0 mit GNOME 2.20.1 und einer ATI Radeon 9800 Pro. Diese Grafikkarte sollte doch aber eigentlich reichen um ein "ruckelfreies Arbeiten" zu ermöglichen. Oder ?

    Mfg Domme.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 r34ln00b, 18.02.2009
    r34ln00b

    r34ln00b Tripel-As

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Vermutlich nicht korrekt installiert.
    Was sagt glxgears, bzw. wie viel?
     
  4. Domme.

    Domme. Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Wo finde ich glxgears ?
     
  5. #4 gropiuskalle, 19.02.2009
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    In der Konsole (das Programm ist Bestandteil von 'freeglut', welches ziemlich sicher bei Dir installiert ist).
     
  6. doc

    doc Kaffeetrinker

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    soweit ich weiss ist es bestandteil von mesa-utils oder mesa-tools, das installiere ich zumindest um glxgears zu bekommen, kann natürlich sein das es auch bei freeglut dabei ist.
     
  7. #6 gropiuskalle, 19.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2009
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kommt offenbar auf die Distri an. Für z.B. Debian und Slackware ist das in den mesa-utils, Gentoo liefert das via mesa-progs und SuSE setzt auf freeglut.

    Bezogen auf diesen thread hast Du also völlig recht.

    Edit: Sorry, ich wähnte mich im Debian- / Ubuntu-Subforum (insofern dieser thread hier sowieso völlig falsch ist). BSD-Freaks finden glxgears im Paket 'mesa-demos'.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ati driver

Die Seite wird geladen...

ati driver - Ähnliche Themen

  1. Error: Driver 'pcspkr' is already registered, aborting...

    Error: Driver 'pcspkr' is already registered, aborting...: Hallo Community, Wenn ich Debian 7 boote, erscheint nach ein paar Sekunden folgendes: Loading, please wait... Init: version 2.88 booting Using...
  2. Aircrack Driver installieren... Kernel sources?

    Aircrack Driver installieren... Kernel sources?: Hallo, Folgendes Problem: Ich habe aicrack-ng installiert aber bekomme nur Fehler! Ich glaube das liegt daran, dass ich meine Treiber nicht...
  3. MCP61 chipset Nvidia driver installation

    MCP61 chipset Nvidia driver installation: Hello, In order to get the internet connectivity over the DHCP protokoll, I have to down load the appropriate driver and do some workarounds for...
  4. rt2860 Driver installieren

    rt2860 Driver installieren: Hi, ich habe einen Ralink 2860 Chipsatz. Ich habe mir den Treiber heruntergeladen und mit make und make install installiert, doch ich weiss jetzt...
  5. ATI Driver mit Vollbildmodus

    ATI Driver mit Vollbildmodus: Liebe Mitlinuxler/innen Habe Kürzlich einen neuen PC gekauft mit einer Nvidia karte 9800GT. Ich arbeite mit einem Programm namens Bioexplorer...