ATI 9600 TFT 10.3 Problem

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von NotEasy, 02.10.2009.

  1. #1 NotEasy, 02.10.2009
    NotEasy

    NotEasy Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe eine Graka Ati 9600 TX, Suse 10.3.
    Vorher Iiyama Vision Master 500, jetzt TFT 22 Zoll Medion MD 20122.
    Problem: Bekam die Auflösung nicht richtig eingestellt, blieb bei 1024x768.
    Nicht mit der xorg.conf und nicht mit Xrandr.
    Hab dann den proprietären Ati Treiber deinstalliert und mir den Catalyst 9.3
    von AMD gezogen und installiert. Hat aber in der neuen xorg.conf immer noch den alten Bildschirm eingetragen, weiß nicht wieso:think:
    Jetzt nur noch Streifen und Flimmern im Bildschirm.
    Hat jemand vielleicht eine funktionierende Konstellation und kann mir den Inhalt der xorg.conf mitteilen?

    Wäre sehr nett.....:)

    Gerd
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kartoffel200, 02.10.2009
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    hmm ... schwierig...
    Hast du mal in den Releaseinfo der 9.3 geschaut ob die 9600 noch Supported werden.
    Der freie Radeontreiber müsste bei dir auch gehen.
     
  4. #3 NotEasy, 02.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2009
    NotEasy

    NotEasy Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die Antwort. Laut AMD der letzte Linbux Treiber für die 9600er. Daher dachte ich, spiel ihn mal ein. Problem: Habe gesicherte xorg.conf wiederhergestellt. Komme nicht mehr in Runlevel 5. Kann man nicht einfach die xorg.conf von Knoppix nehmen? Da schnackelt alles. Werd ich mal probieren.

    Gerd
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Oder einfach gleich Neuinstallation Suse 11.1? Weiß da jemand einen Tip, wie man das am besten macht? Home hat eigene Partition. Sind halt mehrere User.

    :think: Gerd
     
  5. Gast1

    Gast1 Guest

    CD/DVD rein, Neuinstallation wählen und bei der Partitionierung die "alte" /home als /home einbinden lassen.
     
  6. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Gibt das nicht eventuell Versions-Probleme der Configs mit neueren Programm-Versionen, mein lieber Herr R_M?
    (Btw, sei mal wieder Jabber-aktiv.)
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 kartoffel200, 03.10.2009
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Kann man bei Suse nicht mit der DVD ein Systemupdate machen, dass wäre für dich doch das einfachste.
     
  9. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    War bei bisherigen Suse-Version eher kontra-produktiv und ein Systemweites Upgrade würde immer noch nicht die Config-Dateien im ~ der verschiedenen Nutzer treffen. (Oder tut Suse so etwas "grausames"?)
     
Thema:

ATI 9600 TFT 10.3 Problem

Die Seite wird geladen...

ATI 9600 TFT 10.3 Problem - Ähnliche Themen

  1. Problem Xgl - Gnome - ATI Radeon 9600

    Problem Xgl - Gnome - ATI Radeon 9600: Hallo! Habe folgendes Problem: Ich versuche Xgl unter Gnome zu aktivieren, habe alles installiert, Xgl + compiz Dann auch Compiz zu den...
  2. (Fedora Core 4 64 Bit / ATI 9600 xt All in wonder) TV-out Problem

    (Fedora Core 4 64 Bit / ATI 9600 xt All in wonder) TV-out Problem: Liebe User, ich bin vor kurzem von Windows XP auf Linux Fedora Core 4 umgestiegen. Ich habe soweit alles installiert was ich brauche, da wäre...
  3. probleme mit ati radeaon 9600 und xorg

    probleme mit ati radeaon 9600 und xorg: also nachdem der xorg Xserver ja gleich wie xfree ist wollte ich den heute einrichten halso gesagt getan ich hab gentoo installiert...
  4. -Radeon 9600XT Probleme-

    -Radeon 9600XT Probleme-: Hi, uns mal vorweg zu nehmen, ich bin ein taufrischer Linux user,werde es auch in nächster Zeit sehr stark beruflich nutzen müssen. Jetzt...
  5. Installation/Konfiguration von ATI Mobility Radeon 9600 auf Apple Powerbook G4

    Installation/Konfiguration von ATI Mobility Radeon 9600 auf Apple Powerbook G4: Ich habe Ubuntu 8.04 in der Server-Version auf meinem Powerbook G4 (PowerPC-Prozessor) installiert. Installation von X hat funktioniert, aber...