.asoundrc bzw asound.conf: 5.1 Sound aktivieren

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von captain.hilli, 13.12.2005.

  1. #1 captain.hilli, 13.12.2005
    captain.hilli

    captain.hilli Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte Stereo-Signale auf allen Lautsprechern meines 5.1 Systems über den Digitalausgang ausgeben.

    Bisher ist meine aound.conf so eingerichtet, dass alle Signale standardmäßig auf dem Digitalausgang ausgegeben, leider aber nur auf 2 Lautsprechern.

    Meine asound.conf sieht folgendermaßen aus:
    ich habe gelesen, dass ich folgende Zeilen hinzufügen muss, bekomme sie aber nach mehrstündigen Versuchen immer noch nicht unter:

    angeblich soll es auch mit einer anderen Konfiguration gehen:

    Kann mir jemand sagen, wie ich eine der zwei unteren Varianten in meine asound.conf einfüge, um eine funktionstüchtige Version zu erhalten?

    Vielen Dank

    Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

.asoundrc bzw asound.conf: 5.1 Sound aktivieren

Die Seite wird geladen...

.asoundrc bzw asound.conf: 5.1 Sound aktivieren - Ähnliche Themen

  1. .asoundrc für USB-Soundkarte konfigurieren

    .asoundrc für USB-Soundkarte konfigurieren: Hallo, ich habe hier ein kleines Problem mit meiner USB-Soundkarte, dass ich mithilfe von .asoundrc lösen möchte. Ich nutze Debian Lenny und...
  2. .asoundrc und mehrere sounds abspielen

    .asoundrc und mehrere sounds abspielen: Hi, vor nen paar Tagen habe ich es schon geschafft, mittels .asoundrc 5.1-Sound mit meiner Terratec 5.1 Fun zum Laufen zum kriegen. Auch das...
  3. Probleme mit Dmix in .asoundrc

    Probleme mit Dmix in .asoundrc: Hallo Leute! Habe mir ein Script (zu sehen in dem Link zur .asoundrc) in die .asoundrc geladen um für mein Logitech USB-Headset...
  4. asoundrc konfigurieren

    asoundrc konfigurieren: Hallo Leute, habe mir gerade den Eintrag auf http://wiki.ubuntuusers.de/.asoundrc durchgelesen. Soweit ist auch alles klar. Es steht...