Arts!!!!!!

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von DennisM, 23.06.2004.

  1. #1 DennisM, 23.06.2004
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Arts!!!!!! [GELÖST]

    Hi
    ich hab grad nen neuen kernel gebacken der zwarr gebootet hat aber als ich kde starten wollte ging nix dann kam irgendne fehlermeldung von wegen artswrapper oda deaktivieren grrrrrr dann hab ich wieder mit dem funzenden kernel gebootet und siehe da alle sounds gehn bloß dieses artswrapper was für die kde sys sounds verantwortlich is geht nich mehr
    wie kann ich das wieder aktivieren?????????????????????

    THX im vorraus!

    GrEeTz

    Dennis
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 redlabour, 23.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Haste mal ganz banal im KDE Kontrollzentrum geguckt ob das Soundsystem dort korrekt eingestellt ist ? Ich meine da gab es doch einen entsprechenden Eintrag - bin noch im Office und kann leider nicht nachschaun.
     
  4. #3 DennisM, 23.06.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    ja is alles korrekt eingestellt wie immer halt hmmmm
    komisch plz help me!!

    GrEeTz

    Dennis
     
  5. thorus

    thorus GNU-Freiheitskämpfer

    Dabei seit:
    03.11.2002
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Niederbayern
    So, erst mein Standardspruch ;)
    Die Anzahl der Satzzeichen ist nicht direkt proportional zur Länge des eigenen Geschlechtsorgans.

    Gehts evtl. genauer?

    Kann es sein, dass du evtl. beim Soundsystem im Kernel etwas falsch konfiguriert hast?
    Aus Versehen falsche Karte ausgewählt? Falsches Soundsystem (Alsa/OSS)?
     
  6. #5 redlabour, 24.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Das hätte er ja gesehen wenn er im KDE Kontrollzentrum war.
     
  7. #6 saintjoe, 24.06.2004
    saintjoe

    saintjoe Guest

    Hallo,

    ich schenke dir mal ein paar Satzzeichen:
    Wär cool, wenn du die beim nächsten Posting verwendest. Wenn die leer sind, sag einfach Bescheid, ich hab noch genug hier rumliegen.

    Gruß
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Probier mal den Alsa-Support wieder im Kernel zu aktivieren dude.
     
  10. #8 DennisM, 24.06.2004
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    nein hab doch wieder den alten kernel und da is irgendwas in kde falsch mit arts
    die fehler meldung war undgefähr so : "artswrapper konnte nicht initialisiert werden soll er abgeschaltet werden ?" darauf hab ich das geschlossen ( optionen waren : " nochmals versuchen" oda " artswrapper ausschalten")
    ich hab das einfach geschlossen
    ??

    P.S. in der konsole kann ich artswrapper auch nich starten

    trotzdem geht der sound bloß die sys sounds von kde und kde progs geht nich mehr X(

    GrEeTz

    Dennis
     
Thema:

Arts!!!!!!

Die Seite wird geladen...

Arts!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. In einer Datei recordweise rückwärts lesen

    In einer Datei recordweise rückwärts lesen: Hallo, ich habe folgende Herausforderung (cygwin) Ich lese eine Logdatei und suche darin nach einem bestimmten formatierten Eintrag (z.B. eine...
  2. Startscript als User nicht als root ausführen

    Startscript als User nicht als root ausführen: Hallo Zusammen, wie es der Titel bereits andeutet, möchte ich ein Script als User und nicht als root starten. Leider funktioniert es nur als...
  3. Startscript in init.d scheitert an - " -

    Startscript in init.d scheitert an - " -: Hallo ich schon wieder ;) Ich starte in Debian lenny auf der Console den mjpg_streamer problemlos: /usr/bin/mjpg_streamer -b -i "input_uvc.so -d...
  4. Minecraft Startscript

    Minecraft Startscript: Ich finde den Fehler nicht. Als Fehler kommt: ./startserver: 73: [[: not foundUnd hier der Quellcode: #!/bin/sh DIR="/home/marok" DAEMON="java"...
  5. Runlevel+Startscript unter Ubuntu 10.04 Server x64

    Runlevel+Startscript unter Ubuntu 10.04 Server x64: Hallo Community, wie sich schon aus dem Titel unschwer erkennen lässt, habe ich ein Problem / eine Verständnisfrage bezüglich der Runlevel in...