Arbeitswelt unter Linux

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von rdg, 22.01.2008.

  1. rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Leute,
    bitte versteht mich nicht falsch, doch mich würde wirklich mal Interessieren wie Ihr Euer Geld verdient. Ich meine im Linux Bereich ist doch alles kostenlos, doch wenn Ihr wir kein Geld verdienen, womit bezahlen wir dann beim Bäcker?

    Den Anfang dazu mach ich gerne:
    Also ich habe einen Abschluß als Softwareassistent und habe mich bemüht als Webprogrammierer zu etwas Potte zu kommen. Nach drei Jahren muss ich gestehen ich bin total gescheitert. Lange meinte ich dass ich noch mehr dazulernen muss, doch jetzt glaub ich nicht mehr daran und es wird immer einen geben der besser ist als man selbst. Deshalb, als Anregung für uns/mich wie habt ihr es geschafft?!

    Dank an jeden der sich bemüht zu diesem Thread etwas beizutragen!
    rdg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. juan_

    juan_ König

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    nur mal so: wie kommst du darauf, das man, nur weil man Linuxuser ist, auch damit seine Brötchen verdient?
    Versteh' den Zusammenhang nicht so ganz :D

    Ich verdiene gerade meine Zivibrötchen als EDV-Techniker im Krankenhaus.
    Ab Oktober beginne ich ein Wirtschaftsinformatikstudium und was danach kommt, weiß ich nicht. Ich hoffe die echt dicken Brötchen :o)

    Ab Mai werde ich mir nen Praktikum suchen, mal schauen, vllt verdiene ich ja dabei auch ne Kleinigkeit.. nur ist das echt schwer, ohne irgendwelchen fixen Qualifikationen.

    Warum versuchst du dich nicht irgendwo anzuschließen? Der Markt schreit doch gerade nach qualifizierten Leuten (ich unterstelle dir das einfach mal).

    Ohne hier Werbung machen zu wollen, schau dich doch mal bei 5mm.de um.

    Ciao
     
  4. #3 Tomekk228, 22.01.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Ich weiß nicht was du meinst bzw ich verstehe es nicht. Aber ich verdiene mein Geld in dem ich z.b in meinem Dorf Leuten bei ihrem Pc Probleme helfe.
     
  5. #4 rdg, 22.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2008
    rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ich habe ja auch nicht gesagt dich ich mich nicht voll zu doof anstelle ;)!
     
  6. doc

    doc Kaffeetrinker

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    also ein kumpel von mir, hat mal linuxschulungen für grössere firmen gemacht, bzw deren mitarbeiter, der hat da an einem wochenende soviel verdient wie der normalmensch im monat ...
     
  7. codc

    codc /dev/null

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    um Stallman zu zitieren und um mit einem ewigen Missverständnis aufzuräumen:
    "Freie Software sei keineswegs gleichbedeutend mit kostenloser Software: "Frei" bedeute, dass Anwender die Freiheit hätten, den Quellcode der Anwendungen zu untersuchen, die sie benutzten, und diesen bei Bedarf zu ändern und diese Änderungen zu veröffentlichen. "Mir geht es nicht um niedrige Preise", betonte Stallman. "Denken Sie an freie Meinungsäußerung, nicht an Freibier."

    Nun und wie man damit Geld verdient. Ganz einfach man hat eine qualifizierte zweite Ausbildung und macht das nebenbei @work oder man ist wirklich sehr gut was nicht meint dass man ein Suse mit Yast am laufen hält.
    Hehe ich bin auch Webprogrammierer weil das afaik so wenig eine geschützte Berufsbezeichnung ist wie Kloputzer und ein bischen HTML kann ich auch und für meine eigene HP hats bislang gereicht.

    Ich bin überhaupt nicht aus der IT-Branche von der Ausbildung aber seit einer Weile System/Netzwerkadministrator bei uns in der Firma und das weil ich am besten mit Linux umgegen kann und sicher in der Shell bin. Aber ich habe mir mal die Mühe gemacht das zu lernen als ich keinen Job hatte.
     
  8. rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ob Ihr es glaubt, oder nicht, doch es interessiert mich wirklich riesig was Ihr sagt!
     
  9. #8 codc, 22.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2008
    codc

    codc /dev/null

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Deswegen sagen wir ja was :P

    übrigens Grüße an die Stadt die mal meine Heimat war.

    "Betriebssystem:
    Suse 9.3" und das wirst du auch die Tage ändern oder das ist ein Scherz von dir ....
     
  10. #9 rdg, 22.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2008
    rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja man kann zu Ihm sagen ein riesiges Drecksloch, doch wenn man damit keine Probleme hat, kann man hier wirklich tolle Parties feiern!

    Ich meine, da gab es mal einen Schuppen der war unter einem "Ruine" in der neuen Schönhauser, irgendwie ich weiss nicht mehr musste man erst in den Keller kommen und das wusste nicht Jeder. Dann kam die Polizei und hat den Schuppen dicht gemacht und Sie hatten damit auch Recht, denn dort war die Luft wirklich zum Ersticken. Aber jetzt ist alles Renoviert in Prenzlauer Berg und Mitte, schön nicht.
     
  11. P17

    P17 Schandensbegrenzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Vielleicht, wenns um Software geht. Aber die Serveradministration muss man schon bezahlen. ;)
    Ich weiss zwar nicht genau, was ein Linuxadministrator so verdient, aber ich denke, man kann da bestimmt gut von leben. Deswegen mache ich in Kürze meine LPIC-1 und security+ um genau in diese Nische zu springen.
     
  12. codc

    codc /dev/null

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    /me LPIC-2 :P
     
  13. juan_

    juan_ König

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    aha ->

    "-= LPIC-1 =-" :)

    Was genau bringt einem diese Qualifikation, und wie schnell kann man sie erlernen ? ;)

    ciao
     
  14. rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja, ich muss zugeben das ich heute sehr Enttäuscht bin. Hatte eine Verhandlung über ein Projekt und als das Angebot nicht mal die Hälfte des Durchschnittes war, bin ich endgültig ausgestiegen. Und wenn ich mir dazu meine Auftragslage so ansehe sieht das alles nicht so rosig aus, doch Verbesserungsmöglichkeiten sehe ich einfach nicht. Geben tut es Sie immer, doch momentan sehe ich keine.
    Morgen sieht bestimmt alles besser auch doch Heute bin ich Enttäuscht!
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. P17

    P17 Schandensbegrenzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Ein Stück Papier, was sich in der Bewerbung immer gut macht.
    Kommt auf die Vorkenntnisse an. Kannst ja mal reinsehen:
    http://www.linux-praxis.de/lpic1/
     
  17. codc

    codc /dev/null

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    kommt darauf an wie schnell du lernst und was du vorher mitbringst an Wissen.

    Mir bringt das gar nichts und das ist ein Hobby LPIC-2 machen zu wollen weil ich einen sicheren Job habe. Ich habe 5 Wochen gebraucht für beide Prüfungen und davor 2 Jahre fast Fulltime-Linux und es gab nie nur entfernt eine Gefahr dass ich eine nicht schaffe.
     
Thema:

Arbeitswelt unter Linux

Die Seite wird geladen...

Arbeitswelt unter Linux - Ähnliche Themen

  1. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...
  2. Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD

    Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD: Hallo, # make tiny make: don't know how to make tiny Stop in /root/Downloads/tiny/tinywm-1.3 # make tinywm cc -O2 -pipe -o tinywm tinywm.c...
  3. Samba unter Windows 10

    Samba unter Windows 10: Hallo zusammen, ich habe auf meinen Ubuntu Server Samba installiert und eingerichtet. ich kann mich bei Windows 10 mit den Daten anmelden und...
  4. Netzwerkaufbau mit simulierten Paketen unter Linux

    Netzwerkaufbau mit simulierten Paketen unter Linux: Hallo, ich habe folgendes Problem. Da ich noch sehr unerfahren in Sachen Linux bzw. Netzwerkaufbau bin, wollte ich fragen, ob Ihr mir vllt etwas...
  5. Akonadi unterstützt Microsoft EWS

    Akonadi unterstützt Microsoft EWS: Krzysztof Nowicki hat eine initiale Unterstützung von Microsoft Exchange Web Services (EWS) für den KDE-Datenverwaltungsdienst »Akonadi«...