Apt4suse

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Pharrell, 04.04.2006.

  1. #1 Pharrell, 04.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2006
    Pharrell

    Pharrell GESPERRT!

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hey.. ich hab mir grad die RPM von APT4SUSE runtergeladen, weil ich mein KDE gerne aktuallisieren würde.
    Folgend habe ich die RPM mit YAST installiert. Wie kann ich nun auf APT zugreifen?

    Gibt es eine Möglichkeit dies ohne die Konsole zu machen?

    Ich bomb hier das forum dicht *gg* Sry.. aber bin halt noch zimlicher noob, und muss ersteinmal mit Linux klar kommen... Bin halt an windows gewöhnt.. ;)


    Hab grad noch gelesen das man mit "apt-get update" und "apt-get upgrade" downloaden und installieren könne.

    in meiner Konsole jedoch bekomme ich folgenden bash:
    bash: apt-get: command not found
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 04.04.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Aptitude

    Aber nun mal ehrlich, du stellst dir eine Frage und ohne 10 Sekunden zu überlegen geschweige denn zu suchen eröffnest du hier Threads im 10 Minutentakt, was soll das?!

    MFG

    Dennis
     
  4. #3 cuddlytux, 04.04.2006
    cuddlytux

    cuddlytux Alles außer unix ist sc..

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinhessen
    http://www.debiananwenderhandbuch.de/apt.html
    Die Binaries liegen normalerweise in /usr/bin/, weil die bash (so heißt die shell die du benutzt 8) ) sie ja anscheinend nicht gefunden hat.
    wahrscheinlich musst du auch noch die Quellen in die /etc/apt/sources.list eintragen.
     
  5. sven

    sven devilz|work

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Da steht alles ;)
    http://susewiki.org/index.php?title=Install-apt4suse
     
  6. #5 StyleWarZ, 04.04.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    also was einfacheres als apt in der konsole gibt ja fast net.
    guck man apt, man apt-get und man apt-cache
     
  7. #6 supersucker, 04.04.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    Gibt es eine Möglichkeit dies ohne die Konsole zu machen?
    ja.

    windows nehmen.

    wenn du keine lust hast dich zumindest mit den grundlegenden systeminterna auseinander zu setzen, bist du bei linux komplett falsch.
    und lies gefälligst mal das handbuch bzw. die man-pages bevor du wegen jeder kleinigkeit aus faulheit einen neuen thread eröffnest.
     
  8. #7 Pharrell, 04.04.2006
    Pharrell

    Pharrell GESPERRT!

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hey supersucker...
    Das is aber nicht nett ausgedrückt :oldman
    Was ich GEFÄLLIGST zu machen habe, und was nicht, das is denke ich meine entscheidung.!
     
  9. #8 hoernchen, 04.04.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    und unsere entscheidung ist, dir nicht das denken abzunehmen.
    hier wird geholfen : Tutorial
     
  10. #9 damager, 04.04.2006
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    also irgendwie gefällt mir die ton-art hier nicht 8)

    denke die frage die frage von Pharrell war klar formuliert. jeder dem die frage von ihrer art her nicht gefällt muss auch nicht drauf antworten :oldman

    @Pharrell:
    die links von sven und cuddlytux helfen dir sicher weiter.
    des weiteren werfe doch einen blick auf synaptic oder auf den kde-client kynaptic.
     
  11. #10 supersucker, 04.04.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    aber sicher ist es das.

    der punkt ist:
    du bist hier weil du hilfe bei einem problem benötigst.
    die boarduser wenden eigene zeit auf um dir zu helfen.
    es ist also eine sache des gegenseitigen respekts und der höflichkeit, das DU, ob anfänger oder nicht, das in deiner macht stehende tust und dir nichts vorkauen lässt.

    dazu gehört es das distributionshandbuch und die man-pages zu lesen und / oder google zu fragen.
    aus deinen posts geht offensichtlich hervor das du weder noch getan.

    also brauchst du dich über eine pampige reaktion der leute nicht zu wundern.

    dir wird gerne hier geholfen.
    aber nur wenn eigenes engagement erkennbar ist.
     
  12. #11 hoernchen, 04.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    @damager :
    er verweist ja selbst andere aufs handbuch,siehe hier : http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=18956
    insofern verstehe ich nicht, warum er das nicht selbst tut. wenn ich mir seine anderen beitraege so angucke, duerfte mein oben geposteter link gar nicht mal so flsch sein.
     
  13. #12 Pharrell, 04.04.2006
    Pharrell

    Pharrell GESPERRT!

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    also liebe leute..
    mit "man apt-get" und bla konnte ich nciht viel werden weil die packete bei mir nicht installiert waren.
    Nun habe ich nocheinmal viel neu Konfiguriert, und habe unteranderem endlich APT4SUSE etc installiert.
    Nun führe ich grade "apt-get update" aus.

    Kann ich nun eigentlich davon ausgehen, das er KDE auch updatet? Also von der 3.4 auf die 3.5?

    Dann noch eine frage: Wenn ich den Kernel update, überschreibt er den alten einfach oder wie? Wenn ja, wäre es ja unsinnig, da dann ja wahrscheinlich Konfigurationen in A*sch gehen würden, oder?

    Würde mich über ne Antwort freuen, Grüße
     
  14. #13 Keruskerfürst, 04.04.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Da hilft nur noch beten.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Pharrell, 04.04.2006
    Pharrell

    Pharrell GESPERRT!

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    aha.. und das heisst? Naja.. dann bedanke ich mich mal...

    Ich weiss nicht ob das hier noch angebracht is zu fragen aber ich habe nun apt-get upgrade durchgeführt..

    und am ende kam nun das:

    Code:
    E: Error(s) while checking package signatures:
    10 unsigned package(s)
    72 package(s) with unknown signatures
    0 package(s) with illegal/corrupted signatures
    E: Handler silently failed
    linux:/home/SLX-10 #              
    was is mit denen die eine unbekannte signaturt haben?
     
  17. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Einfach installieren ;)

    z.B.
    apt install --no-checksig XYZ
     
Thema:

Apt4suse

Die Seite wird geladen...

Apt4suse - Ähnliche Themen

  1. Fehler bei apt4suse

    Fehler bei apt4suse: Seit neuestem bekomm ich diese Fehlermeldung wenn ich versuche apt-upgrade zu machen :-I (Suse 10.1) After unpacking 86.1MB of additional...