apt-get :Reading Package Lists... Error!

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von prof.h.meier, 17.01.2003.

  1. #1 prof.h.meier, 17.01.2003
    prof.h.meier

    prof.h.meier Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Newbee hat Probleme mit apt-get :-(.
    Beim aktualisieren der Liste kommt:
    E: Error occured while processing kdemultimedia-dev (NewVersion1)
    E: Problem with MergeList /var/lib/apt/lists/ftp.kde.org_pub_kde_stable_latest_Debian_sid_._Packages
    E: The package lists or status file could not be parsed or opened.
    Wer weiß worans liegt- D@nke im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sepp2k

    sepp2k FREEAAK!!

    Dabei seit:
    04.01.2003
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    probier mal ein apt-get update
     
  4. #3 stargate, 17.01.2003
    stargate

    stargate systemengineer[MOD]

    Dabei seit:
    02.12.2002
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Handel es sich hier um die aktuelle
    Knoppix-Version 3.1 ( Debian )


    http://www.linux-magazin.de/Artikel/ausgabe/2002/11/apt/apt.html
    http://www.debian.org/doc/manuals/apt-howto/ch-apt-get.en.html#s-default-version

    wie auch immer -

    folgendermassen habe ich es wieder hingebogen

    Code: apt-get clean

    den cache geleert dpkg ebenfalls den alzheimer verordnet

    Code: dpkg --forget-old-unavail

    alle Einträge in /etc/apt/source.list und /etc/apt/apt.conf entfernt ( auskommentiert)
    wobei es hilfreich ist, in der source.list eine # kommentarzeile stehen zu lassen

    die derzeitige apt Konfiguration mit
    Code: apt-config dump

    überprüfen Code:

    APT::Default-Release "stable";
    APT::Cache-Limits "25165824";

    wobei es nicht den tatsachen entspricht - der hochgesetzte Cache zeugt von meinen apt.conf experimenten -es geht nur darum, sich klar zu sein, unter welchen vorraussetzungen es jetzt weitergeht um letztlich

    Code: apt-get update

    abzusetzen danach vorsichtig die source.list mit zwei einträgen bestückt

    Code: apt-get update
    Code: apt-get upgrade

    es funzt wieder ... und ... für mich überraschend, ich scheine tatsächlich von unstable auf stable einen downgrade gemacht zu habe.
     
  5. #4 prof.h.meier, 23.01.2003
    prof.h.meier

    prof.h.meier Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    war nix, liegt am user

    hat nicht so ganz geklappt, hab einfach mal meien sieben woody-cd's gepackt und neu aufgestzt. Nun gibt'S neue probleme :-)))))))))
     
  6. #5 stargate, 23.01.2003
    stargate

    stargate systemengineer[MOD]

    Dabei seit:
    02.12.2002
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
Thema:

apt-get :Reading Package Lists... Error!

Die Seite wird geladen...

apt-get :Reading Package Lists... Error! - Ähnliche Themen

  1. Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0)

    Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0): Hi, seit paar Tagen habe ich einige Probs. Dachte es sei mal an der Zeit für ein Update und nun tauchen da einige Fehler auf: Es müssen noch 0 B...
  2. apt-get in ein verzeichnis runterladen

    apt-get in ein verzeichnis runterladen: Hallo Ich möchte eine datei "liblept.so" mit apt-get nicht installieren sondrn in ein lokales Verzeichnis downloaden geht das? Gruß
  3. Folgen von apt-get rückgängig machen...?

    Folgen von apt-get rückgängig machen...?: hallo zusammen habe gerade auf eineme debian 5.0.10 den vlc-player der version 6.0.5 installiert. es wurden run 600mb (!!!) heruntergeladen,...
  4. debian lenny updaten per apt-get?

    debian lenny updaten per apt-get?: hallo zusammen habe auf meinem sparc-rechner nun wieder debian lenny installiert, da das besser läuft als "squeeze" und "wheezy". nun wollte...
  5. apt-get - Debian-Pakete abrufen

    apt-get - Debian-Pakete abrufen: Ein Kollege und ich streiten uns ein wenig. Mein Freund meinte: Mein Linuxlehrer hat mir empfohlen bei der Debian-Installation die...