Apache2 + PHP 5 geht nicht

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von ddcool, 15.03.2007.

  1. ddcool

    ddcool Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe gestern meinen Linuxserver mal upgedated. Als Grundlage habe ich die OpenSuse Factory genommen, weil dort die neusten Pakete drin sind.
    Leider musste ich feststellen, dass PHP danach nicht mehr funktionierte.
    Habe schon die Konfiguration des Apaches überprüft. PHP-Modul wird geladen, keine Fehler in den Logs. Einfach gar nichts, was darauf schließen lässt.
    Es wurde jedoch eine neue PHP-Version installiert und zwar "php5-5.2.0-32" + "apache2-mod_php5-5.2.0-32".
    Habt ihr eine Ahnung woran es liegen kann. Hat jemand auch dieses Phänomen?
    Muss vll iwas bei der neuen PHP-Version an der apache config geändert werden? Zuordnung?


    Grüße & Dank

    ddcool
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    In was äußert sich den Problem? Fehlermeldungen des Scripts/Webseite?
    Logs in Apache/etc. ?
     
  4. ddcool

    ddcool Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Tja ienfach nur, dass PHP nicht interpretiert wird, sondern ich die php Datei so zugeschickt bekomme, wie sie auf dem Server liegt, aber Modul ist geladen und zuordnung von Datei->Modul ist auch vorhanden.

    In den Logs steht nichts.
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Mimetypes sind gesetzt?

    Sowas wie:
    Code:
    AddType application/x-httpd-php .php .phtml .php3
    AddType application/x-httpd-php-source .phps
     
  6. #5 ddcool, 15.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2007
    ddcool

    ddcool Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich gesetzt:

    AddType application/x-httpd-php .php .phtml .php3

    Die Sourceteile jedoch nicht. Sind aber ja nicht für ne php Page wichtig, oder?

    Edit: kann man sonst auch iwie anders gucken welche Module geladen sind, außer in der loadmodule.cf
     
  7. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Was sagt denn ein
    Code:
    ?php phpinfo(); ?
    ?
     
  8. ddcool

    ddcool Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nichts! Blanke Seite!
    Deswegen bin ich ja so verwundert, weil in der loadmodule.cf php definitiv eingetragen ist und auch das modul existiert und auch die richtigen rechte hat.
    Deshalb müsste es geladen sein, aber scheint es ja wohl doch nicht.
     
  9. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Poste mal bitte deine /etc/apache2/sysconfig.d/loadmodule.conf

    Steht dort
    Code:
    LoadModule php5_module                    /usr/lib/apache2/mod_php5.so
    
    ?
     
  10. ddcool

    ddcool Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mache ich wenn ich zu Hause bin. Sitze gerade auf der Arbeit. Aber soweit ich weiss steht da drin.

    LoadModule ???php5_module??? /usr/lib/apache2/mod_php5.so

    So in etwa steht es da drin. was bei "???php5_module???" weiss ich nicht genau.
     
  11. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Prüf das mal ;)
     
  12. #11 ddcool, 15.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2007
    ddcool

    ddcool Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi in meiner lodamodule.conf steht folgendes:

    LoadModule actions_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_actions.so
    LoadModule alias_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_alias.so
    LoadModule auth_basic_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_auth_basic.so
    LoadModule authn_file_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_authn_file.so
    LoadModule authz_host_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_authz_host.so
    LoadModule authz_groupfile_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_authz_groupfile.so
    LoadModule authz_default_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_authz_default.so
    LoadModule authz_user_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_authz_user.so
    LoadModule authn_dbm_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_authn_dbm.so
    LoadModule autoindex_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_autoindex.so
    LoadModule cgi_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_cgi.so
    LoadModule dir_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_dir.so
    LoadModule env_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_env.so
    LoadModule expires_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_expires.so
    LoadModule include_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_include.so
    LoadModule log_config_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_log_config.so
    LoadModule mime_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_mime.so
    LoadModule negotiation_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_negotiation.so
    LoadModule setenvif_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_setenvif.so
    LoadModule ssl_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_ssl.so
    LoadModule suexec_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_suexec.so
    LoadModule userdir_module /usr/lib/apache2-prefork/mod_userdir.so
    LoadModule php5_module /usr/lib/apache2/mod_php5.so

    in meiner httpd.conf steht:

    AddType application/x-httpd-php .php .php3 .php4 .phtml


    und mit apache2ctl -t -D DUMP_MODULES bekomme ich:

    Loaded Modules:
    core_module (static)
    mpm_prefork_module (static)
    http_module (static)
    so_module (static)
    actions_module (shared)
    alias_module (shared)
    auth_basic_module (shared)
    authn_file_module (shared)
    authz_host_module (shared)
    authz_groupfile_module (shared)
    authz_default_module (shared)
    authz_user_module (shared)
    authn_dbm_module (shared)
    autoindex_module (shared)
    cgi_module (shared)
    dir_module (shared)
    env_module (shared)
    expires_module (shared)
    include_module (shared)
    log_config_module (shared)
    mime_module (shared)
    negotiation_module (shared)
    setenvif_module (shared)
    ssl_module (shared)
    suexec_module (shared)
    userdir_module (shared)
    php5_module (shared)
    Syntax OK


    ich weiss echt nicht mehr woran es liegen kann!
     
  13. #12 ddcool, 16.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2007
    ddcool

    ddcool Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Achso, was mir aufgefallen ist.
    Unter SSL also https// geht PHP einwandfrei.
    Ich habe jetzt zum testen mal die alte apache2-mod_php5 installiert.
    Dort funktioniert es fast. Also zumindest werden die Seiten interpretiert, aber der mod arbeitet halt nicht mit der aktuellsten PHP-Version zusammen.
    Gibt es evtl einen Bugfix für mod_php5.2.0.0-32 ???

    Grüße

    ddcool


    Edit: mitlerweile geht es da auch nicht mehr :D muss wohl ein Bug in der mod_php5 Version sein
     
  14. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    So langsam glaube ich auch an einen Bug ;)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 ddcool, 16.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2007
    ddcool

    ddcool Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Arghh...brüll...schrei:

    "MOD_PHP Progger, erhöret mich. Ihr habet einen Fehler in eurer Version"

    apropos Fehler ich hab da son dejavue. Es gibt da son Cartoon von Wegen "Hier ist das neue Release" - "Und was ist daran neu" - "Neue Fehler" - Muhaha
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Kann das vielleicht jemand OpenSUSE mehlden. Hab das zwar schon in die Mailinglist eingetragen, aber da hilft es warscheinlich net viel.
    Hat jemand Kontakt zu denen?

    Grüße

    ddcool
     
  17. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
Thema:

Apache2 + PHP 5 geht nicht

Die Seite wird geladen...

Apache2 + PHP 5 geht nicht - Ähnliche Themen

  1. apache2 ssl https geht nicht

    apache2 ssl https geht nicht: Hallo Leute Habe Gentoo als System!!! Ich habe den Apache2 mit ssl und wollte nun Zugriff über das https Protokoll bekommen. Also http geht....
  2. Apache2 mod_proxy

    Apache2 mod_proxy: Hallo Gemeinde, ich raff es einfach nicht. Ich habe mir den Apache2-Server als Proxy eingerichtet, damit ich mir hinter meiner Firewall über...
  3. Newbie:apache2/befehl htdigest Problem

    Newbie:apache2/befehl htdigest Problem: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit diesem Befehl: htdigest -c /etc/apache2/passwords xxxxx xxxxx xxxx= usernamen sollen eingefügt werden...
  4. apache2: Virtualhost ohne subdomain

    apache2: Virtualhost ohne subdomain: Hi, ich möchte bei apache einen virtualhost für fqdn.de/testname einrichten. Folgendes habe ich (unter Anderem) in der entsprechenden Datei im...
  5. Problem mit Apache2 + MySQL Server

    Problem mit Apache2 + MySQL Server: Guten Mittag allen zusammen, ich möchte nun in ein Forum nachfragen bezüglich meines Problemes da ich leider derzeit einen Freund (der mir bisher...