Apache2 mod_ntml Suse 9.0

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von freakx0, 10.05.2006.

  1. #1 freakx0, 10.05.2006
    freakx0

    freakx0 Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin so langsam am verzweifeln, ich versuche schon seit heute morgen das NTLM Modul für den Apachen (2.0.47) zu installieren (http://modntlm.sourceforge.net)
    Ich konnte das Modul einbinden und mit dem Apachen laden, nur funktioniert die Verbindung zu den Domaincontrolern nicht.
    Die Logdatei sagt mir:
    "send_ntlm_challenge: no conn. handle...trouble communicating with PDC/BDC?"

    kann mir jemand weiterhelfen?

    Gruß
    freakx0
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sze

    sze Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Zeig doch mal deine config in der http.conf

    Lt. Doku sollst du da ja den Server eintragen. Hast du die IP eingetragen oder den Hostname? Wenn hostname, funktioniert ein ping auf diesen (Namensauflösung)?:think:
     
  4. #3 freakx0, 11.05.2006
    freakx0

    freakx0 Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    also ping geht auf alles bis auf die Domäne (ist ja eigentlich auch ok)
    Das Modul selber funktioniert auch, nur funktioniert der Datenabgleich mit PDC und BDC.
    In der Apache-httpd (ist ja bei Suse bissl spezieller - also ist in mehrere Dateien unterteilt. modul mit loadmodule wird geladen, und dann die Anweisungen wie modntlm.sourcefor..)

    Ich habe alle möglichen Kombinationen bei den Angaben

    AuthType NTLM
    NTLMAuth on
    NTLMAuthoritative on
    NTLMDomain UWSPDOM
    NTLMServer dc1
    NTLMBackup dc2
    Require valid-user

    versucht.
    Also einmal nur server01 und server02 als PDC und BDC dann mal IP oder auch server01.firma.i und server02.firma.i - alles war jeweils per ping erreichbar.

    Könnte es sein, dass das Modul ein Problem genau in dem Abschnitt hat, wo die ganzen Daten abgeglichen werden?

    Gruß
    Dominik
     
  5. #4 sze, 11.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2006
    sze

    sze Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So genau kann ich es dir leider nicht sagen. Hatte halt nur den Tipp mit dem ping. In der Regel sollte es reichen nur den Namen des PDC einzutragen und dieser muss mit ping erreichbar sein. Dann funktioniert zumindestens der Weg dorthin. Ich denke das der Eintrag bezüglich BDC nur als Backup dient und somit muss man ihn nicht haben. Soll ja Kunden geben die nur einen PDC haben.

    Auch könnte es problematisch sein wenn man Windows 2003 hat. Dort gibt es irgendwo unter den policies die Einstellung das man nur verschlüsselte NTLM Verbindungen zulässt. Ich hatte da mal Probleme mit meinem alten samba und mußte es umstellen.
     
  6. #5 freakx0, 11.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2006
    freakx0

    freakx0 Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ja BDC = Backupdomaincontroler.
    Also ich die Adressen sind alle richtig. Aber warum funktioniert der schrott nicht?? :(


    Jetzt funktionierts mit dem Modul von modntlm.jamiekerwick.co.uk/

    :)
     
Thema:

Apache2 mod_ntml Suse 9.0

Die Seite wird geladen...

Apache2 mod_ntml Suse 9.0 - Ähnliche Themen

  1. Apache2 mod_proxy

    Apache2 mod_proxy: Hallo Gemeinde, ich raff es einfach nicht. Ich habe mir den Apache2-Server als Proxy eingerichtet, damit ich mir hinter meiner Firewall über...
  2. Newbie:apache2/befehl htdigest Problem

    Newbie:apache2/befehl htdigest Problem: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit diesem Befehl: htdigest -c /etc/apache2/passwords xxxxx xxxxx xxxx= usernamen sollen eingefügt werden...
  3. apache2: Virtualhost ohne subdomain

    apache2: Virtualhost ohne subdomain: Hi, ich möchte bei apache einen virtualhost für fqdn.de/testname einrichten. Folgendes habe ich (unter Anderem) in der entsprechenden Datei im...
  4. Problem mit Apache2 + MySQL Server

    Problem mit Apache2 + MySQL Server: Guten Mittag allen zusammen, ich möchte nun in ein Forum nachfragen bezüglich meines Problemes da ich leider derzeit einen Freund (der mir bisher...
  5. apache2 und ProxyPassReverse

    apache2 und ProxyPassReverse: Hey Leute, also irgendwas ist wieder im Busch :) vhost ausschnitt: ServerName fu.mydomain.com ProxyPass / http://localhost:7070/...